Wintrac Xtreme S Produktbild
  • Befriedigend 2,8
  • 13 Tests
  • 3 Meinungen
Befriedigend (2,8)
13 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Saison: Win­ter­rei­fen
Mehr Daten zum Produkt

Vredestein Wintrac Xtreme S im Test der Fachmagazine

  • „noch empfehlenswert“ (7,9 von 10 Punkten)

    Platz 5 von 10 | Getestet wurde: Wintrac Xtreme S; 215/60 R17 96H

    „Plus: Sicheres Bremsen auf Schnee, im Trockenen überzeugt der Vredestein mit beinahe sportiver Performance.
    Minus: Deutliches Missverhältnis zwischen Seitenführung und Traktion auf Schnee. Zu lange Bremswege und leichtes Übersteuern auf nasser Fahrbahn. Schwächen im Aquaplaning.“

  • „durchschnittlich“ (44%)

    Platz 9 von 13 | Getestet wurde: Wintrac Xtreme S; 225/45 R17 91H

    Trockene Fahrbahn (15%): „gut“;
    Nasse Fahrbahn (30%): „gut“;
    Schnee (20%): „durchschnittlich“;
    Eis (10%): „gut“;
    Geräusch (5%): „durchschnittlich“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleiß (10%): „durchschnittlich“.

  • „bedingt empfehlenswert“ (170 von 250 Punkten)

    Platz 8 von 8 | Getestet wurde: Wintrac Xtreme S; 225/50 R17

    Sicherheit Winter: 55 von 80 Punkten;
    Sicherheit nass: 46 von 80 Punkten;
    Sicherheit trocken: 45 von 60 Punkten;
    Wirtschaftlichkeit / Umwelt: 24 von 30 Punkten.

  • 3+ „empfehlenswert“

    Platz 4 von 6 | Getestet wurde: Wintrac Xtreme S; 215/65 R16 98H

    Schnee: 2-;
    Eis: 2-;
    Nässe: 3;
    Trockenheit: 3+.

  • 3+ „empfehlenswert“

    Platz 4 von 6 | Getestet wurde: Wintrac Xtreme S; 215/65 R16 98H

    „Stärke: Bestwert bei der Geräuschmessung. Beruhigendes Sicherheitsgefühl dank guter Kontrolle.
    Schwäche: Schlechter Wert beim Aquaplaning.“

  • „befriedigend“

    Platz 6 von 10 | Getestet wurde: Wintrac Xtreme S; 225/55 R17 97H

    Schnee: 3+;
    Nass: 1-;
    Trocken: 2-.

  • „befriedigend“

    Platz 7 von 10 | Getestet wurde: Wintrac Xtreme S; 225/55 R17 97H

    „Stärken: sehr gute Haftung auf nasser Fahrbahn, vor allem beim Bremsen, niedriges Geräusch.
    Schwächen: mäßige Traktion und Seitenführung auf Schnee und im Trockenen, erhöhter Rollwiderstand.“

  • „noch empfehlenswert“ (7,9 von 10 Punkten)

    Platz 5 von 10 | Getestet wurde: Wintrac Xtreme S; 215/60 R17 96H

    Fahrleistungen bei Schnee: 7,2 von 10 Punkten;
    Fahrleistungen auf nasser Strecke: 7,7 von 10 Punkten;
    Fahrleistungen auf trockener Strecke: 8,8 von 10 Punkten;
    Umwelt: 8,0 von 10 Punkten.

  • „bedingt empfehlenswert“ (307 von 450 Punkten)

    Platz 11 von 13 | Getestet wurde: Wintrac Xtreme S; 205/55 R16

  • „empfehlenswert“ (8,3 von 10 Punkten)

    Platz 4 von 7 | Getestet wurde: Wintrac Xtreme S; 235/35 R19 91W

    „Plus: Auf Schnee stark in Traktion und Bremsen. Sicheres, leicht beherrschbares Fahrverhalten mit dezenter Untersteuerneigung, guter Lenkpräzision und ausgeprägten Reserven auch auf nasser und trockener Strecke; sehr leiser Reifen.
    Minus: Mäßiges Seitenführungspotenzial, längere Bremswege auf Nässe, schwache Aquaplaning-Vorsorge.“

  • „befriedigend“

    Platz 5 von 8 | Getestet wurde: Wintrac Xtreme S; 225/45 R18 95Y

    „Stärken: gute Verzögerung auf verschneiter Piste, leises Abrollgeräusch, geringer Rollwiderstand.
    Schwächen: untersteuerndes Fahrverhalten auf verschneiter und nasser Strecke, verzögertes Einlenkverhalten, verlängerte Bremswege auf nasser und trockener Strecke.“

  • „bedingt empfehlenswert“ (176 von 260 Punkten)

    Platz 8 von 8 | Getestet wurde: Wintrac Xtreme S; 225/50 R17

  • „gut“

    Platz 4 von 6 | Getestet wurde: Wintrac Xtreme S; 235/35 R19 91W

    „Stärken: ausgewogen sicheres Fahrverhalten bei allen Witterungsbedingungen, gute Traktion und stabile Seitenführung auf verschneiter Piste, kraftstoffsparender Rollwiderstand.
    Schwächen: verlängerte Bremswege auf trockener Straße, mäßige Aquaplaningqualitäten.“

zu Vredestein Wintrac Xtreme S

  • Dunlop Winter Sport 5 215/55 R16 93H M+S Winterreifen 574635

    Der Dunlop Winter Sport 5 ist ein Winterreifen für hervorragende Traktion auf verschneiter Fahrbahn exzellenten Grip bei ,...

  • Vredestein Winterreifen VREDESTEIN XTRE-S 215/65 R16 98 H

    Als Nachfolgemodell des Wintrac xtreme ist der Wintrac xtreme S auf die rauen Bedingungen der kalten Jahreszeit ,...

  • Vredestein Winterreifen »W.TRAC XTREME S«, schwarz, Energieeffizienzklasse C

    Energieeffizienzklasse C, Produktdetails , |Runderneuert , Nein , |Größe , 215 / 55 R16 93H , |Reifenbreite , ,...

  • Vredestein Wintrac Xtreme S 215/65 R16 98H

    Breite: 215, Hoehe: 65, Zoll: R16, Tragfaehigkeitsindex: 98, Geschwindigkeitsindex: H

  • Vredestein Wintrac Xtreme S 215/65 R16 98H Winterreifen

    Der Wintrac Xtreme S ist ein Pkw - Winterreifen von Vredestein in der Breite 215, Höhe 65 für 16 Zoll - Felgen. ,...

  • Vredestein Wintrac Xtreme S 3PMSF M+S 215/65 R16 98H Winterreifen

    Kraftstoffeffizienz: C, Nasshaftungsklasse: C, Rollgeraeuschklasse: 2, externes Rollgeräusch: 70 (Art # 109910)

  • 2 x Winterreifen VREDESTEIN 215/65 R16 Wintrac Xtreme S 98H 6,2mm SALE

    2 x Winterreifen VREDESTEIN 215 / 65 R16 Wintrac Xtreme S 98H 6, 2mm SALE

  • 2x Vredestein WinTrac Xtreme S 215/65 R16 98H M+S DOT 3316 6 MM Profil

    2x Vredestein WinTrac Xtreme S 215 / 65 R16 98H M + S DOT 3316 6 MM Profil

Kundenmeinungen (3) zu Vredestein Wintrac Xtreme S

5,0 Sterne

3 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
3 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Vredestein Wintrac Xtreme S

Allgemeine Daten
Saison Winterreifen

Weiterführende Informationen zum Thema Vredestein Wintrac Xtreme S können Sie direkt beim Hersteller unter vredestein.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Haftungsprüfung

FREIE FAHRT 5/2015 - Auch beim Bremsen auf Schnee gibt es keine bösen Überraschungen. Lediglich der Michelin Alpin 5, der Vredestein Wintrac Xtreme S und der Pirelli Sottozero 3 fallen beim Bremsen auf Schnee geringfügig ab. Der Pirelli braucht als Schlusslicht in dieser Wertung zwei Meter mehr als die Besten. Und das bei Tempo 50! Im besagten Handlingversuch, bei dem eine steile Passstraße mit ausgeschalteter Fahrdynamikregelung erklommen wird, kann der Pirelli diese Scharte nur teilweise auswetzen. …weiterlesen

Schwarzes Gold

OFF ROAD 10/2014 - Bei den Brems- und Beschleunigungstests kann er Spitzenwer- te einfahren und belegt hinter Nokian und Dunlop den dritten Rang. Mit ihm gleichauf: der Vredestein Wintrac Xtreme S, der damit den Pirelli Scorpion auf den fünften Rang verweist. Schlusslicht ist der Semperit Speed-Grip 2 - allerdings sind die Kandidaten bei allen Tests auf Eis und Schnee sehr dicht zusammen und wir konnten aus Ivalo keinen wirklich negativen oder gar gefährlichen Fahreindruck mit nach Deutschland nehmen. …weiterlesen