Auto Bild sportscars prüft Autoreifen (9/2014): „Breite Schlappen für schnelle Schlitten“

Auto Bild sportscars - Heft 10/2014

Inhalt

Moderne Winterreifen überzeugen mit sportlicher Optik und hoher Fahrdynamik. Und das nicht nur auf verschneiter Piste, wie unser Test zeigt.

Was wurde getestet?

Es wurden sechs Winterreifen miteinander verglichen und mit „vorbildlich“ bis „nicht empfehlenswert“ beurteilt. Grundlage der Bewertung war die Performance der Reifen bei Schnee (Traktion, Bremsen, Handling, Slalom), Nässe (Aquaplaning, Handling, Kreisbahn, Bremsen) und Trockenheit (Handling, Bremsen, Abrollkomfort, Vorbeifahrgeräusch, Rollwiderstand). Zudem wurde jeweils ein Schnelllauftest durchgeführt.

  • Continental ContiWinterContact TS 850 P; 235/35 R19 91W

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 35%;
    • Durchmesser: 19 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „vorbildlich“

    „Stärken: überzeugender Winterreifen mit vorbildlichen Fahrqualitäten auf nasser Strecke. Vorzügliches Nass- und Trockenhandling mit präzisem Lenkansprechen und stabiler Seitenführung. Kurze Bremswege auf verschneiter und nasser Fahrbahn. Niedriger Rollwiderstand.
    Schwächen: -.“

    ContiWinterContact TS 850 P; 235/35 R19 91W

    1

  • Michelin Pilot Alpin PA4; 235/35 R19 91W

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 35%;
    • Durchmesser: 19 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „vorbildlich“

    „Stärken: sportliches Winterprofil mit ausgewogener Leistung auf hohem Niveau. Direktes Lenkansprechen, gute Zugkraft und stabile Seitenführung auf Schnee. Kurze Bremswege bei allen Witterungsbedingungen. Angenehmer Abrollkomfort, niedriger Rollwiderstand.
    Schwächen: -.“

    Pilot Alpin PA4; 235/35 R19 91W

    1

  • Pirelli Winter Sottozero 3; 235/35 R19 91W

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 35%;
    • Durchmesser: 19 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „vorbildlich“

    „Stärken: der Winterkönig mit hervorragenden Fahreigenschaften auf verschneiter wie nasser Fahrbahn. Präzises Lenkverhalten mit guter Rückmeldung. Vorzügliche Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, sein niedriger Rollwiderstand hilft zudem beim Kraftstoffsparen.
    Schwächen: -.“

    Winter Sottozero 3; 235/35 R19 91W

    1

  • Vredestein Wintrac Xtreme S; 235/35 R19 91W

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 35%;
    • Durchmesser: 19 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „gut“

    „Stärken: ausgewogen sicheres Fahrverhalten bei allen Witterungsbedingungen, gute Traktion und stabile Seitenführung auf verschneiter Piste, kraftstoffsparender Rollwiderstand.
    Schwächen: verlängerte Bremswege auf trockener Straße, mäßige Aquaplaningqualitäten.“

    4

  • Nokian WR A3; 235/35 R19 91V

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 35%;
    • Durchmesser: 19 Zoll;
    • Speed-Index: V (bis 240 km/h)

    „befriedigend“

    „Stärken: Trockenspezialist mit dynamisch sportlichen Handlingqualitäten auf nasser und trockener Strecke. Kurze Trockenbremswege.
    Schwächen: eingeschränkte Winterqualitäten mit untersteuerndem Fahrverhalten und verlängerten Bremswegen auf Schnee.“

    WR A3; 235/35 R19 91V

    5

  • Star Performer SPTS AS; 235/35 R19 91W

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 235 mm;
    • Reifenquerschnitt: 35%;
    • Durchmesser: 19 Zoll;
    • Speed-Index: W (bis 270 km/h)

    „nicht empfehlenswert“

    „Stärken: ausgewogen sicheres Fahrverhalten auf verschneiter Piste, leises Abrollgeräusch.
    Schwächen: unharmonisch untersteuerndes Fahrverhalten auf nasser und trockener Piste, gefährlich verlängerte Nassbremswege, eingeschränkter Komfort, erhöhter Rollwiderstand.“

    6

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen