• ohne Endnote
  • 6 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
6 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Dämp­fungs­schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning, Wett­kampf
Sprengung: 8 mm
Gewicht: 249 g
Mehr Daten zum Produkt

Under Armour HOVR Infinite im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    30 Produkte im Test

    „Der UA Hovr Infinite bietet Komfort bei langen Trainingseinheiten. Die Dämpfung im Fersenbereich macht sich bei ausgedehnten Erholungsläufen angenehm bemerkbar. Der Aufbau und das Gewicht des Schuhs sind nicht unbedingt leichtfüßig und dynamisch, aber das will der Hovr Infinite auch gar nicht sein. Auch er ist mit der Record-Sensor-Technologie ausgestattet, sodass eine digitale Analyse der Läufe möglich wird.“

  • ohne Endnote

    „Unser Favorit“

    14 Produkte im Test

  • ohne Endnote

    „Kauftipp“

    22 Produkte im Test

    Pro: Pace, Schritte, Distanz und Kalorien werden genau gemessen; sehr gute Dämpfung; bequeme Passform; vielfältig einsetzbar.
    Contra: Schrittlänge und Schrittfrequenz wird ungeneu gemessen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Geeignet für Neutralläufer und leichte Überpronierer, auch aus schwereren Gewichtsklassen, die gerne lange in ihrem Wohlfühltempo unterwegs sind.“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Der UA HOVR Infinite bildet das Kernstück der neuen UA HOVR Run-Kollektion. Der neutrale, gleichmäßig gepolsterte Schuh trägt den Namen ‚Infinite‘, weil er für das Distanztraining entwickelt wurde und seinem Träger auch über viele Kilometer hinweg ein gleichbleibend gutes Laufgefühl gibt.“


    Info: Dieses Produkt wurde von LAUFZEIT in Ausgabe 10/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    21 Produkte im Test

    „Das ‚Infinite‘ in der Modellbezeichnung darf man getrost auf die ‚grenzenlose‘ Dämpfung beziehen, die das charakteristische Merkmal des Hovr ist. Dabei fühlt sie sich alles andere als soft an. ... Auch beim Hovr ist die Sohle eher steif, was aber durch ihre Aufbieung nach vorn hin beim Laufen nicht auffällt: gerade Rückfuß-Läufer empfinden den Abrollkomfort als sehr harmonisch. ...“

zu Under Armour HOVR Infinite

  • Under Armour Damen HOVR Infinite, Laufschuhe,

Einschätzung unserer Autoren

HOVR Infinite

Inno­va­ti­ver Dämp­fungs­schuh für lange Stre­cken

Stärken

  1. gute Energierückführung
  2. Verzicht auf Sportuhr durch Bluetooth-Sensor im Schuh
  3. bequemes Tragegefühl
  4. optimal für Langstreckenläufer

Schwächen

  1. nichts für Natural Running-Fans

HOVR Infinite bon under Armour Der Under Armour HOVR Infinite ist mit einem sichtbaren Dämpfungssystem ausgestattet, das für optimale Energierückgabe sorgen soll (Bildquelle: underarmour.de)

Was ist so besonders am HOVR Infinite von Under Armour?

Entgegen dem Trend, Laufschuhe mit immer weniger Dämpfung und einer sehr geringen Sprengung (Höhenunterschied zwischen Fersenbereich und Zehenbox) auf den Markt zu bringen, liefert Under Armour mit dem HOVR Infinite einen Runningschuh mit einer sehr weichen Mittelsohle und einem ausgeprägten Absorptionssystem. Das soll unendlichen Tragekomfort und hohe Energierückgabe bei langen Distanzen auf hartem Untergrund gewährleisten. Die sogenannte HOVR-Technologie hat das US-amerikanische Sportartikelunternehmen bereits beim Phantom und beim Sonic verwendet und konnte damit sowohl bei Läuferinnen und Läufern als auch bei Fachleuten gute Ergebnisse erzielen. Vor allem das sehr bequeme Tragegefühl wird gelobt. Auch der neuste Spross der HOVR-Familie bekommt bereits positives Feedback in Tests. Die Dämpfung ist etwas steifer als bei den Vorgängermodellen, aber dennoch ausreichend bequem. Die Energierückführende Wirkung hält dadurch auch bei längeren Trainingseinheiten oder Wettkämpfen bis zum Schluss an.

Wie ist die Passform?

Der Dämpfungsschuh ist mit einer stützenden Fersenkappe versehen. Dadurch haben Sie in dem Schuh einen sicheren Halt. Die Zunge ist extrem weich gepolstert, sodass keine Druckstellen entstehen. So ergibt sich eine stabilisierende Passform, die lange Läufe schmerzfrei möglich macht.

Bluetooth-Sensor in der Einlegesohle Das Mitführen einer Sportuhr ist dank Bluetooth-Sensor in der Einlegesohle nicht mehr nötig für die Datenanalyse (Bildquelle: underarmour.de)

Der Laufschuh sendet per Bluetooth Daten

Was den Infinite so innovativ macht, ist unter anderem auch der integrierte Bluetooth-Sensor in der Einlegesohle. Wenn Sie auf Datenanalyse stehen und eine Map My Run-App auf Ihrem Smartphone installiert haben, können Sie problemlos interessante Trainingsdaten wie zum Beispiel Geschwindigkeit, Distanz und Schrittlänge abrufen und auswerten. Für die meisten ist das wohl nur eine Spielerei, denn wer regelmäßig läuft, hat sowieso eine Sportuhr dabei. Wer allerdings komplett ohne Equipment seine Runden drehen und noch ein paar Gramm sparen möchte, kann dieses Feature nutzen.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Under Armour HOVR Infinite

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ Dämpfungsschuhe
Einsatzbereich
  • Wettkampf
  • Training
Sprengung 8 mm
Gewicht 249 g
Eigenschaften
  • Atmungsaktiv
  • Reflektierend
Obermaterial Mesh
Material Innenschuh EVA
Verschluss Schnürung
Mehrere Weiten fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Under Armour HOVR Infinite können Sie direkt beim Hersteller unter underarmour.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Nike Epic React Flyknit 2Nike Odyssey React Flyknit IINike Air Zoom Pegasus 35 ShieldSalomon Speedcross 5Altra SolsticeBrooks Launch 6Adidas TERREX Agravic XT GTXSalomon Predict RASaucony Switchback ISOAsics MetaRide