tri2b.com prüft Laufschuhe (5/2019): „Laufschuh-Test 2019: 22 aktuelle Running-Modelle unter der Lupe“

tri2b.com

9 Wettkampf- und Lightweight-Schuhe im Vergleichstest

  • 361° Feisu

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Sprengung: 9 mm;
    • Gewicht: 149 g

    ohne Endnote

    Pro: viel Stabilität im Fersenbereich; sehr leicht; optimal für breite Füße geeignet; gut für schnelle Läufe auf trockenem Untergrund geeignet.
    Contra: wenig Halt bei schmalen Füßen; wenig Traktion auf feuchtem Boden.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Feisu
  • Asics Gel-DS Trainer 24

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 6 mm;
    • Gewicht: 240 g;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Kauftipp

    Pro: dynamisches Laufgefühl; optimal für schnelle Läufer; guter Grip auf feuchtem Untergrund.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Gel-DS Trainer 24
  • Hoka One One Mach 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 7 mm;
    • Gewicht: 187 g;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    Pro: optimal für schnelle Läufe auf Asphalt geeignet; angenehme Passform; auch ohne Socken tragbar.
    Contra: nicht für rutschigen Boden geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Mach 2
  • New Balance Fresh Foam Zante Pursuit

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 6 mm;
    • Gewicht: 208 g;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    Pro: cooles Design; sockenähnliches Tragegefühl; flexibel; natürliches Laufgefühl; optimal für schnelle, kurze Läufe; gut für leichte Läuferinnen und Läufer geeignet.
    Contra: wenig Stabilität; weniger Traktion als beim Vorgänger.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Fresh Foam Zante Pursuit
  • On Cloudrush

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Reflektierend

    ohne Endnote

    Pro: sehr dynamisches, bodennahes Laufgefühl; effiziente Dämpfung.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Cloudrush
  • On Cloudswift

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 7 mm;
    • Gewicht: 240 g;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote – Kauftipp

    Pro: sehr bequemes Tragegefühl; auch barfuß tragbar; gute Verarbeitung; weiches Laufgefühl; gut für schnelle Läuferinnen und Läufer geeignet; stabilisierender Halt.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Cloudswift
  • Salming Miles Lite

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Natural Running;
    • Sprengung: 4 mm;
    • Gewicht: 205 g

    ohne Endnote

    Pro: gute Dämpfung; optimal für lange Straßenläufe; gut für Vor- und Mittelfußläufer geeignet; bequemes Tragegefühl; wenig Führung.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Miles Lite
  • Saucony Fastwitch 9

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Sprengung: 4 mm;
    • Gewicht: 193 g

    ohne Endnote – Kauftipp

    Pro: optimales Abrollverhalten; effiziente Dämpfung; für Halbmarathondistanzen geeignet; auch barfuß tragbar.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Fastwitch 9
  • Saucony Kinvara 10

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 4 mm;
    • Gewicht: 190 g

    ohne Endnote

    Pro: angenehmes Laufgefühl; effiziente Dämpfung; optimale Passform für schmale und mittelbreite Füße; vielseitig einsetzbar.
    Contra: schnelle Abnutzung bei schweren Läuferinnen und Läufern. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Kinvara 10

8 Neutralschuhe im Vergleichstest

  • 361° Meraki

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    Pro: gut für Vor- und Mittelfußläufer geeignet; effiziente, nicht zu weiche Dämpfung; angenehme, flexible Passform.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Meraki
  • Asics Gel-Nimbus 21

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Gewicht: 310 g

    ohne Endnote

    Pro: sehr viel Dämpfung, dennoch dynamisches Laufgefühl; angenehmes Tragegefühl; optimal für längere Trainingsläufe geeignet.
    Contra: wenig Veränderungen im Vergleich zum Vorgänger. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Gel-Nimbus 21
  • Hoka One One Clifton 5

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 5 mm;
    • Gewicht: 216 g

    ohne Endnote – Kauftipp

    Pro: vielseitig; für lange und schnelle Läufe geeignet; angenehmes Laufgefühl.
    Contra: etwas schwammiges Kurvengefühl. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Clifton 5
  • New Balance Fresh Foam 1080v9

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 254 g;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    Pro: sehr gute Dämpfung; gute Führung; optimal für lange Trainingsläufe in niedrigem Tempo; sehr gute Atmungsaktivität; flexible Schnürsenkel; gute Passform.
    Contra: nicht für schnelle Läufe geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Fresh Foam 1080v9
  • New Balance Fresh Foam Lazr v2 Hypoknit

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Gewicht: 202 g;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Mehrere Weiten: Ja

    ohne Endnote

    Pro: sehr bequemes Obermaterial; sehr gute Dämpfung; kann auch barfuß getragen werden.
    Contra: wenig stabilisierender Halt, daher nicht für unebene Strecken geeignet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Fresh Foam Lazr v2 Hypoknit
  • On Cloudsurfer 5

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 6 mm;
    • Gewicht: 265 g

    ohne Endnote

    Pro: optimale Passform für schmale und mittelbreite Füße; angenehmer Fersensitz; sehr großzügige Dämpfung.
    Contra: Steinchen verfangen sich in der Außensohle. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Cloudsurfer 5
  • Salming Greyhound

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 6 mm;
    • Gewicht: 224 g;
    • Mehrere Weiten: Nein

    ohne Endnote

    Pro: angenehmes Tragegefühl; auch für breite Füße geeignet; viel Dämpfung; guter Grip.
    Contra: weniger für schmale Füße geeignet; relativ hoher Schaft. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Greyhound
  • Under Armour HOVR Infinite

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 249 g

    ohne Endnote – Kauftipp

    Pro: Pace, Schritte, Distanz und Kalorien werden genau gemessen; sehr gute Dämpfung; bequeme Passform; vielfältig einsetzbar.
    Contra: Schrittlänge und Schrittfrequenz wird ungeneu gemessen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    HOVR Infinite

5 Stabilitätsschuhe im Vergleichstest

  • Asics GT-2000 7

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Überpronierer;
    • Typ: Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 10 mm;
    • Gewicht: 299 g

    ohne Endnote

    Pro: etwas breiterer Vorfußbereich als der Vorgänger; gute Stabilisation; optimal für lange Trainingseinheiten geeignet.
    Contra: wenig Veränderungen im Vergleich zum Vorgänger. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    GT-2000 7
  • Hoka One One Arahi 3

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Überpronierer;
    • Typ: Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 5 mm;
    • Gewicht: 227 g

    ohne Endnote

    Pro: sehr weiche Dämpfung; auch für breite Füße geeignet; in mehreren Weiten verfügbar; sehr hohe Atmungsaktivität; sehr leicht.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Arahi 3
  • On Cloudace

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer, Überpronierer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe, Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 7 mm;
    • Gewicht: 267 g

    ohne Endnote

    Pro: angenehmes Tragegefühl; auch barfuß tragbar; optimal für entspannte Läufe.
    Contra: Steinchen verfangen sich in der Außensohle. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Cloudace
  • Saucony Guide ISO 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Überpronierer;
    • Typ: Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 244 g

    ohne Endnote – Kauftipp

    Pro: angenehmes Tragegefühl; dynamisches Abrollverhalten; direktes Laufgefühl.
    Contra: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Guide ISO 2
  • Under Armour HOVR Guardian

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Stabilitätsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 269 g;
    • Eigenschaften: Reflektierend, Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    Pro: bequeme Dämpfung; gute Innenfußstütze; optimal für schwere Überpronierer geeignet; angenehmes Tragegefühl im Schaftbereich.
    Contra: schwerfälliges Abrollverhalten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    HOVR Guardian

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf