• ohne Endnote
  • 0 Tests
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 55"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

55UA3A63DG

Frisch aktua­li­sier­ter, güns­ti­ger SmartTV-​Dino­sau­rier

Stärken
  1. sehr günstiger Direct-LED-Fernseher im Familien-Idealformat
  2. Ultra-HD-Auflösung, formale Umsetzung u.a. von Dolby Vision
  3. Android-SmartTV-Software inkl. Google Assistant, Chromecast
  4. „Sound by Onkyo“, WLAN & Bluetooth, USB-Recording-Features
Schwächen
  1. mäßige Kontraste, lediglich Pseudo-HDR-Effekte
  2. geringe Rechenleistung, zögerliche Bedienabläufe
  3. Versorgung mit Software-Updates mittelfristig unklar
  4. unförmiges Chassis-Design

Äußerlich kein Ultra-HD-Fernseher für Feinschmecker - das Gehäuse versucht gar nicht, etwa durch Formgebungs-Tricks das schlanke Design schicker Konkurrenzmodelle zu imitieren. Und technisch? Mit der eingesetzten Android-SmartTV-Software, inklusive Komfort-Features wie dem Google Assistant, scheint der Prozessor teilweise überfordert zu sein. Bemerkbar beispielsweise an zögerlichen Eingabereaktionen. Am farbgenauen Direct-LED-Display mit einem Diagonalenmaß von 139 Zentimetern können Sie durchaus Freude haben, doch fehlt es in den Spitzen an Helligkeit - und damit am klassenüblichen Mindestmaß an Kontrastqualität. Die Kompatibilitäten der Signalverarbeitung mit HDR-Verfahren, sogar mit dynamischem Dolby Vision, verpuffen weitgehend. Trotzdem wird das Modell zu den extrem günstigen Preisen, die der Handel aufruft, Käufer finden. Das verhindert wohl auch die angeblich unter Onkyo-Beteiligung entwickelte, magere Soundausgabe nicht.

zu Toshiba 55UA3A63DG

  • Toshiba 55UA3A63DG LED-Fernseher (139 cm/55 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV, HDR,
  • Toshiba 55UA3A63DG LED-Fernseher (139 cm/55 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV, HDR,
  • Smart TV Toshiba 55UA3A63DG 55" 4K Ultra HD DLED WiFi Zwart
  • Toshiba 55UA3A63DG Ultra HD LED-TV

Kundenmeinung (1) zu Toshiba 55UA3A63DG

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (100%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Toshiba 55UA3A63DG

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Helligkeit 350 cd/m²
Bildfrequenz 1900 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital
  • DTS
Ausgangsleistung 20 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Android TV
Prozessor Dual-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote vorhanden
Sprachassistent integriert vorhanden
Kompatibel mit Google Assistant
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) fehlt
HDCP 2.3 fehlt
MHL-Unterstützung fehlt
USB 3.0 fehlt
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Vesa-Norm 200 x 200

Weitere Tests & Produktwissen

LG 37LM611S

Stiftung Warentest Online - Der LCD-Fernseher LG 37LM611S hat 93 Zentimeter Bilddiagonale, 1920 x 1080 Bildpunkte und ist für 3D geeignet (4 Polarisationsbrillen mitgeliefert). Leuchtdioden (Edge-LED) liefern das Licht. Der Empfänger für Antenne, Kabel und Satellit ist HD-tauglich. Die Standardeinstellungen für zuhause führen zu einem befriedigenden Bild. Mit optimierten Einstellungen verbessert es sich sichtbar auf gut. …weiterlesen

LG 42SL9000

Stiftung Warentest Online - LG 42SL9000 Der LG 42SL9000 ist ein LCD-Fernseher mit einer Bilddiagonale von 107 Zentimetern und einer physikalischen Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Die LED-Technik ermöglicht eine bei "Edge-LED" besonders flache Bauweise (vom Anbieter Slim-Design genannt) und einen sehr geringen Stromverbrauch. Der Tuner für das Digitalkabel (DVB-C) empfängt Fernsehsignale nur in der Ländereinstellung Finnland oder Schweden. …weiterlesen

Metz Talio 37 HDTV CTS2

Stiftung Warentest Online - Metz Talio 37 HDTV CTS2 Der Metz Talio 37 HDTV CTS2 ist ein LCD-Fernseher mit einer Bilddiagonale von 94 Zentimetern und einer physikalischen Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten. Er hat sämtliche für den Fernsehempfang relevanten Tuner (DVB-T,-C,und -S) integriert, alle Digitaltuner sind HDtauglich. Die starke Seite des Metz ist das gute Bild bei hochaufgelösten Signalen über HDMI, vom (sehr empfindlichen) DVB-S-Tuner und vom PC. Der Metz ist tageslichttauglich. …weiterlesen

JVC-LT-32DR1BU

Stiftung Warentest Online - JVC LT-32DR1BU Der JVC LT-32DR1BU ist ein LCD-Fernsehgerät mit einer Bilddiagonale von 80 Zentimetern und einer physikalischen Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten. Sein Bild ist bei HDTV und als PC-Monitor "gut" und bei der Wiedergabe von Digitalfotos via USB sogar "sehr gut". Das Kontrastverhältnis ist hoch, dunkle Szenen werden nuanciert wiedergegeben (Schwarzwert beim Blick direkt von vorn nur 0,4 cd/m2). …weiterlesen

Funai LH7-M32BB

Stiftung Warentest Online - Funai LH7-M32BB Der LCD-Fernseher Funai LH7M32BB hat eine Bilddiagonale von 80 Zentimetern und bietet eine physikalische Auflösung von 1366 x 768 Bildpunkten. Mit seinem sehr empfindlichen DVB-T-Tuner kann er auch bei schlechten Empfangsbedingungen eingesetzt werden. Das Empfangsteil für DVB-T verarbeitet auch das hochauflösende Fernsehen HDTV (das wird beispielsweise in Frankreich ausgestrahlt und wäre im Grenzgebiet interessant). Das Gehäuse enthält problematische Flammschutzmittel. …weiterlesen

„Riesen-Bescherung“ - LCD-Geräte

Stiftung Warentest - Wer auf digital setzt, dem kann die Qualität des Analogtuners ziemlich egal sein. Interner oder externer Tuner Ein Weg, den digitale Fernsehbilder auf den Schirm nehmen, führt über einen Digitalreceiver, der an einen Videoeingang angeschlossen wird. Nur vier Fernseher zeigen im Test die Bilder solcher externen Pal-Videoquellen in „guter“ Qualität: die Plasmaschirme von Panasonic und Samsung und die LCDs von Philips und Humax. …weiterlesen

Volltreffer

video - Weil darüber hinaus zwei der drei Scart-Buchsen S-Video- und RGB-Signale beherrschen, kann neben dem DVD-Player auch eine Set-Top-Box Bildsignale in Top-Qualität anliefern. Im Tontest agierte der JVC mit einer kräftigen Tiefton-Abteilung und luftigen Höhen, allerdings haperte es im Mitteltonbereich. Musikstücke klangen dadurch mitunter etwas belegt. Ein ähnlich mittelprächtiges Ergebnis gab’s auch im Messlabor. …weiterlesen