Tempur Cloud 19 Test

(Matratze 120 x 200 cm)
  • Ausreichend (3,8)
  • 2 Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Kaltschaummatratze
  • Erhältliche Liegeflächen: 200 x 200, 180 x 200, 160 x 200, 140 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 80 x 200, 120 x 200
  • Härtegrad: H1 - weich
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Tempur Cloud 19

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 9/2013
    • Erschienen: 08/2013
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    „ausreichend“ (3,8)

    Liegeeigenschaften (35%): „befriedigend“ (2,9);
    Schlafklima (5%): „gut“ (2,2);
    Haltbarkeit (20%): „befriedigend“ (2,6);
    Bezug (10%): „gut“ (1,6);
    Gesundheit und Umwelt (10%): „gut“ (2,1);
    Handhabung (10%): „ausreichend“ (4,5);
    Deklaration und Werbung (10%): „mangelhaft“ (5,0).

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 08/2013
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „ausreichend“ (3,8)

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Tempur Cloud 19

  • Tempur Cloud Matratze, Höhe 19 cm, Viskoseschaum, 90 x 200 cm

    Matratze CLOUD - Wie auf Wolken gebettetSie mögen das entspannende, druckentlastende Liegegefühl auf einer TEMPUR ,...

  • Tempur Cloud Matratze, Höhe 19 cm, Viskoseschaum, 90 x 200 cm

    Matratze CLOUD - Wie auf Wolken gebettetSie mögen das entspannende, druckentlastende Liegegefühl auf einer TEMPUR ,...

  • TEMPUR® Matratze CLOUD 19 Größe 100 x 200 cm - OVP beschädigt

    TEMPUR® Matratze CLOUD 19 Größe 100 x 200 cm - OVP beschädigt

Kundenmeinungen (2) zu Tempur Cloud 19

(Sehr gut)
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Zusammenfassung

Die Tempur Cloud 19 kann die bisherigen Kunden, die eine Rezension auf Amazon und bei anderen Online-Händlern verfasst haben, nicht von ihrer Qualität überzeugen und wird daher derzeit im Schnitt nur mit zwei von fünf möglichen Sternen bewertet. Zwar berichten die Nutzer, dass sich die Oberfläche der Matratze angenehm anfühlt und auch das Liegegefühl gut ist, aber dennoch gibt es Kritikpunkte.

Insbesondere wird beklagt, dass die Tempur im Sommer viel zu warm wird und es scheinbar keine gut funktionierende Klimaregulierung gibt. Während die Rezensenten im Sommer auf der Matratze zu stark schwitzen, empfinden sie sie teilweise bei kühleren Temperaturen als zu hart, da der enthaltene Viscoschaum bei weniger Wärme fester wird.

  • Tempur Cloud 19 - Rückenschmerzen und enttäuscht von der Firma Tempur

    von jakko
    • Nachteile: keine Abstützung, extrem schnelle Kuhlenbildung, künstliche Materialien, Wertminderung pro in der Garantie

    Hallo ich habe seit ca. 7 Monaten eine Tempur Cloud 19.

    Seit ich auf dieser Matratze schlafe habe ich jeden Morgen beim Aufstehen Rückenschmerzen. Ich vermute, dass das Becken etwas zu tief in die Matratze einsinkt, wenn diese warm wird. In den ersten zwei Wochen auf dieser Matratze musste ich mehrmals auf die Couch wechseln um Schlaf zu bekommen. Vor der Tempurmatratze hatte nie Rückenenschmerzen nach dem Aufstehen. Ich bin 35 und wiege 68kg.

    Ich habe die Matratze mehrmals im Geschäft ausprobiert, aber eine komplette Nacht darauf schlafen ist etwas anderes. Im Geschäft habe ich gut auf der Matratze gelegen.

    Mein Tipp:
    Den Test bei Stiftung Warentest lesen. Falls es immer noch eine Tempurmatratze aus künstlichem Materialien sein muss, sollte ein Rückgaberecht von einem Monat vereinbart werden. Die Garantie über 10 Jahre beinhaltet übrigens pro Jahr eine Wertminderung. Ich denke, wer von seinem Produkt überzeugt ist, baut keine "Wertminderungsgarantie" in Verträge ein und gibt ein Rückgaberecht. Übrigens viele andere Firmen räumen ein Rückgaberecht für Matratzen ein und zeigen Kulanz. Die Firma Tempur zeigt beide nicht.

    Tempur wird nicht direkt von der Firma Tempur verkauft. Die Matratze wird von Händlern vertreiben. Bei Problemen mit der Matratze wird auf den Händler verwiesen, da die Matratze ja nicht direkt von Tempur gekauft wurde.

Datenblatt zu Tempur Cloud 19

Erhältliche Liegeflächen 80 x 200, 90 x 200, 100 x 200, 120 x 200, 140 x 200, 160 x 200, 180 x 200, 200 x 200
Härtegrad H1 - weich
Kategorie Schaumstoffmatratze
Typ Kaltschaummatratze

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Tempur Cloud 19 Stiftung Warentest Online 8/2013 - Für sieben der acht Schlaftypen nur befriedigend. Schläfer sinkt tief ein. Sich umdrehen kostet Kraft. Keine Härteangabe. Härte nach Normprüfung: weich. Bei starkem Schwitzen wird die Matratze deutlich weicher. Die Matratze wiegt rund 18 Kilogramm und hat keine Griffe zum Wenden. …weiterlesen


Teures Mittelmaß Stiftung Warentest (test) 9/2013 - Drei Matratzen im Test sind damit ausgerüstet. Den Anspruch erfüllen sie nicht. Auch nicht die teuerste, die Tempur Cloud 19 für rund 1 060 Euro. "Erleben Sie das entspannend softe Liegegefühl der Tempur Cloud Matratze 19 - eine innovative Balance aus sanfter Entlastung und gleichzeitiger Unterstützung", beschreibt sie der Hersteller. Der viskoelastische Schaum, auch Memory-Schaum genannt, kann sich dem Körper gut anpassen, was ein wohliges Gefühl vermittelt. …weiterlesen