Sehr gut (1,1)
8 Tests
Sehr gut (1,4)
766 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
DVB-​T2-​HD: Ja
DVB-​S2: Ja
DVB-​C: Ja
Tuner: Twin
Pay-​TV: Ja
Auf­nah­me­funk­tion: Ab Werk
Mehr Daten zum Produkt

TechniSat Digit ISIO STC+ im Test der Fachmagazine

  • „überragend“ (92%)

    Preis/Leistung: „überragend“

    Platz 1 von 3

    „Plus: Empfang von Twin-UHD- und DVB-S, -C, -T 2 HD, Internet-Services, Bild-in-Bild, Komfort-Programmführer, 15 Favoritenlisten, 2 x USB, WLAN.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Dezember 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    „Innovation“,„Highlight“

    „Der Technisat DIGIT ISIO STC+ stößt bildlich überzeugend das Tor zur neuen ultrahochauflösenden TV-Welt auf. Seine Ausstattung ist derart groß, dass Entertainment pur garantiert ist.“

    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    Note:1,0

    „... Über Astra findet der TechniSat die ersten drei Ultra-HD-Programme. Die Qualität der Bilder wirkt tatsächlich einen Tick besser als die der vom Fernseher selbst hochgerechneten Programme. Auch die ersten vier in Berlin über Antenne ausgestrahlten HD-Programme können sich sehen lassen. ... Pluspunkte gibt es auch noch für die übersichtliche Menüführung, die integrierte Schnittstelle für HD+ und die Netzwerkausstattung.“

    • Erschienen: September 2017
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen

  • „sehr gut“ (1,1)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 1 von 2

    „Plus: Twintuner für DVB-S/S2, DVB-T/T2 und DVB-C; bis zu 4 Wochen Programmvorschau; watchmi; hoher Benutzerkomfort; HD+ an Bord; Schnelles WLAN ac.
    Minus: wenige VoD-Services.“

    • Erschienen: Januar 2016
    • Details zum Test

    5 von 5 Sternen


    Info: Dieses Produkt wurde von AllesBeste.de in Ausgabe neueren Testbericht erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Oktober 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (94,2%)

    „... Das Vorserienmodell überzeugte unsere Tester bis auf sporadische Aussetzer, die beispielsweise bei der Bild-in-Bild-Funktion auftraten. Das konnten wir jedoch verschmerzen und sind uns sicher, dass TechniSat die kleinen Fehler bis zum Release ausgemerzt haben wird. ... ein Höchstmaß an Benutzerfreundlichkeit. Smarte Features wie UPnP, die Aufnahmeprogrammierung und das Streamen per App sowie die ISIO-Dienste sind gut durchdacht. ...“

    • Erschienen: September 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Pro: Ultra-HD-Unterstützung mit HDMI 2.0, HDCP 2.2 und HEVC, DVB-T2-tauglich, watchmi, UPnP-Server und -Client, App-Steuerung und Streaming, HD+ RePlay, Aufnahmen auf NAS.
    Contra: nur ein CI+-Schacht, kein Netzschalter, CI+-Schacht und Kartenleser rückseitig.“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu TechniSat Digit ISIO STC+

Kundenmeinungen (766) zu TechniSat Digit ISIO STC+

4,6 Sterne

766 Meinungen (1 ohne Wertung) in 3 Quellen

5 Sterne
483 (63%)
4 Sterne
130 (17%)
3 Sterne
61 (8%)
2 Sterne
38 (5%)
1 Stern
61 (8%)

4,2 Sterne

764 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei voelkner.de lesen

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Sehr gutes Gerät

    24.01.2021 von Puetti
    • Vorteile: gute Ausstattung, gute Abmaße, akzeptable Bildqualität, einfache Handhabung, elegantes Design, einfache Bedienung
    • Nachteile: Bedienungsanleitung ist etwas dünn ausgefallen
    • Geeignet für: Profis, alle Sat- und Kabelkunden
    • Ich bin: Profi

    Ich kann die denkwürdigen Bewertungen nicht nachvollziehen. Als Nachrichtentechniker kenne ich fast alle Geräte von Technisat sehr gut.
    Natürlich sollte man das aktuelle Update aus 2020 manuell aufspielen. Dann läuft auch dieses Gerät einwandfrei.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Digit ISIO STC+

Auf­nah­me­künst­ler mit zahl­rei­chen Extras

Stärken
  1. tadellose Bild- und Tonqualität
  2. üppiges Netzwerkangebot
  3. Twin-Tuner für Kabel, Satellit und Antenne
  4. kostenfreier Empfang von HD+-Kanälen über sechs Monate
Schwächen
  1. hängt sich stellenweise auf

Bild & Ton

Bild
Über Satellit empfängt der Digit ISIO STC+ UHD-Bilder, die er ausgesprochen scharf und mit leuchtenden Farben wiedergibt. Niedriger aufgelöste Sender skaliert er zudem hoch. So erscheinen auch SD- und HD-Programme kontrastreicher und detailvoller. Die Bildqualität reicht allerdings lange nicht an natives UHD-Material heran.

Ton
Das Tonsignal liefert der Technisat entweder über analoge oder digitale Schnittstellen an Fernseher, HiFi-Receiver oder externe Boxen. In allen Fällen ist der Klang klar und unverfälscht, so die Experten. Zu keiner Zeit läuft der Ton asynchron zum Bild.

Ausstattung

Aufnahme
Bis auf das Fehlen der permanenten Timeshift-Funktion ist das Modell ein wahres Aufnahmetalent. Laut Käufern lassen sich Aufzeichnungen einfach und vielseitig programmieren, und das auch von unterwegs aus via App. Du kannst sogar zwei Programme auf unterschiedlichen Empfangswegen parallel aufnehmen, dreifacher Twin-Tuner sei Dank.

Funktionen
Der üppige EPG bietet zahlreiche Programminfos schon vier Wochen im Voraus. Der TV-Receiver lässt sich außerdem ins Netzwerk einbinden. Dort stellt er ein breites Angebot in Form von Mediatheken, Apps sowie Internet-Sendern bereit. Als DLNA-Server oder -Client kann er überdies Dateien an passende Geräte verteilen oder Dateien von diesen empfangen.

Anschlüsse
Käufer loben die beiden USB-Buchsen, die den 3.0-Standard für schnelle Datentransfers unterstützen. Zusätzlich spielt das Gerät Filme oder Fotos von SD-Karten ab. Ins Netz gelangst Du wahlweise via LAN-Kabel oder kabellos per WLAN-Verbindung. HDMI sowie analoge und digitale Audioausgänge sind ebenso dabei.

Handhabung

Einrichtung & Bedienung
In einigen Kundenrezensionen sind Berichte über Aussetzer und Abstürze des Gerätes zu lesen. Das Gros der Käufer und Tester attestiert dem Modell aber eine komfortable und stabile Bedienung. Besonders die Einrichtung geht flink. Äußerst praktisch: Senderlisten kannst Du mit Programmen aus verschiedenen Empfangswegen und Websendern bestücken.

Fernbedienung
Die Fernbedienung ist Fachmagazinen zufolge handlich und die Tasten haben einen guten Druckpunkt. Einzig die Beschriftungen könnten größer sein. Wenn der Fernseher HDMI-CEC unterstützt, lassen sich Grundfunktionen wie ein- oder ausschalten auch mit der Technisat-Fernbedienung steuern.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: TV-Receiver

Datenblatt zu TechniSat Digit ISIO STC+

Features
  • HDTV
  • Display
  • HEVC/H.265
Anzahl der CI-Slots 1
Anzahl Smartcard-Reader 1
Satellit (Analog) fehlt
Empfangsweg
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-S2X fehlt
DVB-C vorhanden
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Twin
Ultra-HD vorhanden
Pay TV
  • Smartcardreader
  • CI+
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player vorhanden
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ab Werk
Manuelles Timeshift vorhanden
Permanentes Timeshift fehlt
Interne Festplatte Ohne
Fernprogrammierung vorhanden
Netzwerk
WLAN vorhanden
TV-Mediatheken (HbbTV) vorhanden
Online-Dienste & Apps vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser vorhanden
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang fehlt
Digitaler Audioausgang
  • Koaxial
  • Optisch
Analoger Audioausgang vorhanden
Analoger Videoausgang Ohne
Maße
Breite 28,6 cm
Tiefe 15,5 cm
Höhe 4,6 cm

Weiterführende Informationen zum Thema TechniSat Digit ISIO STC+ können Sie direkt beim Hersteller unter technisat.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Die neueste Meinung erschien am .