• ohne Endnote
  • 0 Tests
76 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 50"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

SMT50F30UV2M1B1

Mit­tel­groß­for­mat zum Dis­count-​Preis

Stärken
  1. 50 Zoll: großzügige Darstellungen bei nicht zu viel Platzbedarf
  2. knackscharfe UHD-Bilder, HDR-Verarbeitung im Basisformat (HDR10)
  3. streamt Netflix, Amazon, Youtube und TV-Mediatheken
  4. 3x HDMI, 2x USB, Tuner für alle Empfangswege
Schwächen
  1. dünner Sound
  2. unterstützt keine dynamischen HDR-Standards, etwa Dolby Vision
  3. App-Auswahl begrenzt

50 Zoll zu einem Preis von aktuell 330 Euro – das kann man kaum unterbieten. Wo ist der Haken? Die Bildschirmgröße fügt sich ideal in viele Wohnzimmer ein, nimmt nicht zu viel Platz weg, bringt dafür anschaulich große Darstellungen auf den Schirm – und das obendrein knackscharf (4K-Auflösung). Dynamische HDR-Effekte, also Hochkontrastbilder, die Szene für Szene transportiert werden, verarbeitet der Smart Tech nicht. Immerhin können Sie ihm aber Standard-HDR-Content zuspielen, zum Beispiel über Netflix. Im Bereich Smart-TV beherrscht er nämlich zumindest die Basics und streamt neben Netflix auch Prime, Youtube oder aus den TV-Mediatheken der Sender. Einen voll bestückten App-Store, wie bei einem Android-TV werden Sie hier nicht vorfinden. Auf USB-Aufnahmen und Pause-Funktion müssen Sie ebenfalls verzichten. Klanglich wird’s sehr dünn: Wir empfehlen ein externes Soundsystem.

zu Smart Tech SMT50F30UV2M1B1

  • SmartTech SMT50F30UV2M1B1 127cm (50 Zoll) LED Fernseher Smart TV (4K UHD,

Kundenmeinungen (76) zu Smart Tech SMT50F30UV2M1B1

3,8 Sterne

76 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
41 (54%)
4 Sterne
15 (20%)
3 Sterne
3 (4%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
15 (20%)

3,8 Sterne

76 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Smart Tech SMT50F30UV2M1B1

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 50"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
Dolby Vision fehlt
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 100 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Digital
Ausgangsleistung 16 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
WiDi vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Sprachassistent integriert fehlt
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
USB 3.0 fehlt
Bluetooth fehlt
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 10,5 kg
Vesa-Norm 400 x 200

Weitere Tests & Produktwissen

Smarter Fernsehen

audiovision - Optik und Funktionen zeugen von der langjährigen Erfahrung der Holländer bei der Vernetzung von Fernsehen und Internet, sodass die Bedienung einfacher und schneller funktioniert als bei vielen Mitbewerbern. 2 Was wäre die Welt heute ohne Facebook! Selbst beim Fernseher hält die Social-Media-Plattform Einzug. Ganz ohne PC lässt es sich bei Philips mit Bekannten (Freunden) kommunizieren. 3 Der integrierte Webbrowser arbeitet komfortabel und schnell. …weiterlesen

Scharfe Aussichten

Computer Bild - Tiefenwirkung Eine zusätzliche Samsung-Shutterbrille (ab 80 Euro) sorgt dafür, dass der Besitzer dreidimensionale Filme mit enormer Schärfe und Tiefe anschauen kann. Mehr Farbe Der Sharp setzt die TV-Bilder nicht nur wie üblich aus roten, grünen und blauen Pixeln zusammen, sondern verwendet zusätzlich gelbe. Die Farben waren knackig, aber nicht natürlicher als bei der Konkurrenz. Extras Der Sharp zeigte 3D-Filme mit viel Tiefe und minimalen Doppelkonturen an. …weiterlesen

„Meister aller Klassen“ - 117 bis 127 cm Diagonale

Audio Video Foto Bild - Hitachi P50XR01 Mit dem „Hitachi P50XR01“ verpassen Sie dank des eingebauten Festplatten-Recorders keine TV-Sendung. Er nimmt bis zu 310 Stunden Fernsehprogramm auf. Beim Kabelempfang gehörte der Hitachi zu den Besten im Test. Bei Zuspielung per Scart-Kabel sah das Bild klar, aber etwas unscharf aus. Via HDMI war die Bilderwelt dagegen in Ordnung. Filme erstrahlten scharf und natürlich. Allerdings ruckelte es leicht. Der Klang wirkte recht ausgewogen, aber bei großer Lautstärke verzerrt. …weiterlesen

Logen-Platz

video - Das Setup wird unterstützt von hilfreichen Tipps des Easy-Dialog-Systems. Filmton inszenierte der Grundig über seine Lautsprecher mit 24 Watt Sinusleistung geradezu imposant – vom eigenen Tuner ebenso wie von Zuspielern. Seine Bilder machten ebenfalls Spaß: Nicht ganz so rauscharm wie die der Konkurrenten, aber sehr farbenfroh und mit sehr guter Schärfe. Lediglich über HDMI eingespielte hochauflösende Signale ruckeln gelegentlich in diagonalen Schwenks. …weiterlesen

LCD-Offensive

digital home - In der Referenzklasse macht der Bolide von Philips das Rennen, schlägt aber auch auf den Geldbeutel. TV-Junkies sollten sich den JVC LT-40S70 mal näher anschauen; das Modell von Toshiba eignet sich als Allrounder für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke. Samsung beweist, dass es nicht unbedingt ein Full-HD-Panel sein muss. Für Besitzer von Settopboxen ist es ärgerlich, dass die meisten Geräte keine vernünftige Qualität über Scart bieten. …weiterlesen