• Gut 1,7
  • 5 Tests
  • 122 Meinungen
ohne Note
5 Tests
Gut (1,7)
122 Meinungen
Geeignet für: Her­ren, Damen
Benutzertyp: Supi­nie­rer, Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Light­weight-​Schuhe
Einsatzbereich: Trai­ning
Sprengung: 4 mm
Gewicht: 195 g
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von GOrun Ride 4

  • Women's GOrun Ride 4 Women's GOrun Ride 4
  • Men's GOrun Ride 4 Men's GOrun Ride 4

Skechers GOrun Ride 4 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    46 Produkte im Test

    Das Magazin „aktiv Laufen“ hat die 46 neuesten Laufschuhmodelle getestet, darunter auch den GOrun Ride 4 der Marke Skechers. Untersucht wurde nach den Kriterien Dynamik, Komfort und Stabilität. In den ersten beiden Bereichen erreicht der Schuh mit 70 von 100 Prozent eine durchaus respektable Bewertung. Bei der Stabilität liegt er bei 80 Prozent und erreicht damit im unmittelbaren Vergleich mit den Mitbewerbern Bestnoten.

    Die Redaktion hält den GOrun für einen guten Trainer für Vorfuß- und Mittelfußlauf. Er sorgt für ein natürliches Abrollverhalten, da die höchste Stelle des Schuhs in der Mittelsohle liegt. Im Vorfußbereich fällt der Laufschuh etwas zu breit aus. Das erzeugt ein Gefühl der Instabilität. Der GOrun verfügt zwar nur über wenige Endgummipunkte, kann dem Fuß aber dennoch einen guten Halt verleihen. Er ist zudem der Schuh mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis im Test.

  • ohne Endnote

    36 Produkte im Test | Getestet wurde: Men's GOrun Ride 4

    „... Viel Bewegungsfreiheit in alle Richtungen, nur vier Millimeter Sprengung und die Unterstützung des Mittelfußaufsatzes (M-Strike-Technologie) sprechen für sich. Der Schuh läuft sich entsprechend direkt, wenngleich die Resalyte-Dämpfung genügend Schutz für längere Einheiten bietet. Die Passform des Ride ist vor allem im Vorfuß eher für breitere Füße ausgelegt. ...“

  • ohne Endnote

    32 Produkte im Test

    „... Der Schuh fühlt sich bei entsprechend fester Schnürung wie ein wirklich gut sitzender Hauspantoffel an. Die Gründe hierfür sind das sehr leichte und dünne Obermaterial sowie seine sehr flexible Sohle, die ein angenehmes und gut gedämpftes Laufgefühl vermitteln. Eine Öffnung in der Fersenkappe ermöglicht mit dem beiliegenden zweiten Paar elastischer Schnürsenkel einen zügigen zweiten Wechsel. ...“

  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Sehr leichtes Modell mit viel Platz im Vorderfuß und verstärkter Dämpfung.“

  • ohne Endnote

    36 Produkte im Test | Getestet wurde: Women's GOrun Ride 4

    „... Das Highlight: Man kann ihn mit und ohne die spezielle Komfort-Einlegesohle laufen und so die Sprengung verändern – bei Tempoeinheiten ohne und bei längeren Strecken für mehr Komfort mit Sohle. Auf Teer macht er Spaß, auf steinigen Wegen wird er unsicher. Optisch überzeugt das Modell mit einer schicken Farbkombi und den 3-D-Prints. Die stylischen Details stabilisieren zudem den Mittelfußbereich. ...“

Kundenmeinungen (122) zu Skechers GOrun Ride 4

4,3 Sterne

122 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
96 (79%)
4 Sterne
31 (25%)
3 Sterne
14 (11%)
2 Sterne
8 (7%)
1 Stern
8 (7%)

4,3 Sterne

157 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Skechers GOrun Ride 4

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp
  • Neutralfußläufer
  • Supinierer
Typ Lightweight-Schuhe
Einsatzbereich Training
Sprengung 4 mm
Gewicht 195 g
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial Mesh
Verschluss Schnürung
Mehrere Weiten fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Skechers GO-run Ride 4 können Sie direkt beim Hersteller unter skechers.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der große Laufschuhtest

RUNNING 3/2015 - Wenig später steht der ambitionierte Lokalmatador mit rund 55 Kilogramm Körpergewicht und einer Bestzeit von knapp 32 Minuten über zehn Kilometer an der gleichen Stelle. …weiterlesen