ohne Endnote

Tests (2)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Scott Spark RC - SRAM XX (Modell 2012) im Test der Fachmagazine

    • World of MTB

    • Ausgabe: 8/2012
    • Erschienen: 07/2012
    • 6 Produkte im Test
    • Seiten: 15

    ohne Endnote

    „Funktional wie ein Schweizer Taschenmesser. Der eine kleine Hebel am Lenker verwandelt das Spark mit einem Drücker in das gewünschte Bike. Kräftige und über 80 Kilo schwere Fahrer bringen es jedoch an die Grenzen.“  Mehr Details

    • bikesport E-MTB

    • Ausgabe: 1-2/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • 10 Produkte im Test
    • Seiten: 16

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 5 von 5 Sternen

    „Stärken: Ausgewogenes Fahrverhalten; Ausgezeichnete Fahrwerkseinstellung per Lenkerhebel; Mittlerer ‚Traction Modus‘ ist hocheffizient, aber recht straff. Einfaches Fahrwerksfeintuning mittels Chip-Plättchen.
    Schwächen: ‚Full Travel‘ Modus (Abfahrtsmodus) etwas zu sensibel um effizient aufwärts zu pedalieren.“  Mehr Details

Datenblatt zu Scott Spark RC - SRAM XX (Modell 2012)

Hinterbaufederung vorhanden
Basismerkmale
Typ Mountainbike
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Gewicht 9,95 kg
Ausstattung
Laufräder
Felgengröße 26 Zoll
Schaltung
Schaltungstyp Kettenschaltung
Schaltgruppe Sram XX
Rahmen
Rahmenmaterial Carbon
Erhältliche Rahmengrößen S / M / L / XL
Federung Fully

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

BMC Trailfox TF01 (Modell 2012)Winora Samana - Shimano Nexus8 (Modell 2012)Kettler Nena Balloon - Shimano Nexus Inter 7 (Modell 2012)Koga SuperMetro - Shimano SLX (Modell 2012)Trek 6300 - Shimano Deore XT (Modell 2012)Diamant 127 - Shimano Alfine 8 Gang (Modell 2012)Trek Rumblefish Elite - Shimano Deore XT (Modell 2012)Riese und Müller Delite Traveller (Modell 2012)KTM Life Trail - Shimano Deore LX (Modell 2012)Storck Bicycle Scenero (Modell 2012)