SCX-4300 Produktbild
  • ohne Endnote

  • 1 Test

4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Druck­tech­nik: Laser­dru­cker
Farb­druck: S/W-​Dru­cker
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Mehr Daten zum Produkt

Samsung SCX-4300 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2008
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... eignet sich ... vor allem als Deskop-Gerät für Anwender im Home Office und in kleinen Büros mit Hang zum besonderen Design. ...“

Kundenmeinungen (4) zu Samsung SCX-4300

2,0 Sterne

4 Meinungen (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

2,0 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • mac os x & scx 4300

    von chickschnack
    • Geeignet für: Schwarz/Weiß-Drucke, Dokumentenausdrucke

    nutze sowohl den ml 1410, den scx 4200 und nun auch den scx 4300 mit OS X (10.4 und 10.5) - habe keine probleme, die treiber findet man bei samsung. scannen ganz einfach mit "vorschau". hab da nix zu meckern.

    mittlerweile gibt's auch günstige no-name-nachfülltoner (vgl ebay), so dass sich die druckkosten doch erheblich reduzieren.

    Antworten
  • Tolles Gerät

    von Anne Rauner 1
    • Geeignet für: Schwarz/Weiß-Drucke

    Da ich sehr viel SW drucken muss, bin ich sehr froh so ein gutes Gerät gekauft zu haben. Der Druck ist sehr zügig und die Qualität passt super. Etwas schade finde ich im Nachhinein, dass er keine Farben drucken kann aber der Preis ist trotzdem top! Zu empfehlen!

    Antworten
  • Samsung SCX 4300

    von Herbert ladi
    • Vorteile: gute Abmaße, gute Druckgeschwindigkeit in Farbe, einfache Bedienung, einfache Installation
    • Nachteile: hoher Tintenverbrauch, hohe Druckkosten
    • Geeignet für: Schwarz/Weiß-Drucke

    Toner nach 100 Seiten leer.
    Nur Schwarz/Weiß -keine Fotos.
    Auch für den Privatgebrauch zu wenig.

    Billig im Preis - aber auch in der Leistung.

    Antworten
  • Weitere 1 Meinungen zu Samsung SCX-4300 ansehen
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

SCX-4300

Ers­ter Kurz­test

Samsung SCX-4300Das Druckerportal druckertest.de hat einen ersten Kurztest des letzte Woche hier vorgestellten neuen Laserdruckers Samsung SCX-4300 ins Netz gestellt. Wie zu erwarten war, monieren die Tester zurecht die magere Ausstattung des Druckers, insbesondere die fehlende Netzwerkanbindung. Für einen Drucker, der auch in Büros zum Einsatz kommen soll, ist dies nicht befriedigend. Privatanwender werden den Fotodruck vermissen.

Ebenfalls ärgerlich: Es hat sich in den letzten Jahren bei vielen Herstellern die Unsitte eingeschlichen, die mitgelieferten Tonerkasetten nicht komplett aufzufüllen. Beim Samsung SCX-4300 bedeutet dies konkret, dass etwa nach 1.000 Seiten bereits Schluss ist und der Kauf einer neuen Tonerkassette ansteht. Bei einem Seitenpreis von 2,9 Cent pro Seite (mit einem 2.000-Seiten-Toner) rentiert sich der Drucker nur bei kleinen Druckaufkommen.

Insgesamt kommt druckertester.de zu einem „mangelhaften“ Gesamtergebnis – für einen Drucker, der mit so viel Eleganz daher stolziert kommt, ein enttäuschender Auftritt.

SCX-4300

All-​in-​one-​Laser­dru­cker im Klein­for­mat

Samsung SCX-4300Samsung lanciert mit dem SCX-4300 derzeit einen verbesserten Nachfolger des SCX-4500. Das All-in-One-Gerät zum Drucken, Scannen und Kopieren ist mit Maßen von 40,6 x 37,5 x 23,1 Zentimeter etwas wuchtiger als sein Vorgänger, geht aber immer noch als Winzling unter den Multifunktionsgeräten durch.

In Kombination mit dem eleganten Design ist dies sicher ein relevanter Punkt bei der Kaufüberlegung. An Umfang hat der Samsung vor allem an seiner ehemaligen Problemzone zugelegt: Die Papierkassette lässt sich nun mit 250 Blatt füllen, der Drucker muss also nicht so oft gefüttert werden wie der stets hungrige 100-Seiten-Schacht des SCX-4500.

Ansonsten ist, soweit ich es sehe, mehr oder weniger alles beim alten geblieben. Technisch gesehen ist der repräsentativen (Heim-) Bürodrucker zwar kein Abräumer, hält sich aber im guten Mittelfeld. Über die teil matte, teils glänzende Oberfläche freut man sich rechtzeitig zum Start der Sommersaison, denn wann spiegeln sich tagsüber die Sonnenstrahlen schöner im Gehäuse? Bei einem Preis von 150 Euro (amazon) ist diese glänzende Eleganz sogar erschwinglich, so dass ein Mikrofasertuch zum Reinigen auch noch drin ist.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Samsung SCX-4300

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck S/W-Drucker
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 250 Blätter
Ausgabekapazität 50 Blätter
Format
Medienformate A4
Features
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS

Weiterführende Informationen zum Thema Samsung SCX-4300 können Sie direkt beim Hersteller unter samsung.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: