Philips PH805 0 Tests

(Kopfhörer)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Over-​Ear-​Kopf­hö­rer
Verbindung: Blue­tooth
Geeignet für: HiFi
Ausstattung: Mikro­fon, Fern­be­die­nung, Abnehm­ba­res Kabel, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Ein­sei­tige Kabel­füh­rung, Dreh­bare Ohr­mu­scheln, Falt­bar, Noise-​Can­cel­ling
Gewicht: 235 g
Akkulaufzeit: 30 h
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

PH805

Relativ leicht und ziemlich ausdauernd

Stärken

  1. Bluetooth-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung
  2. starker Sound, Mikrofone auch für Sprachassistenten-Nutzung
  3. Touch-Steuerung & physische Tasten, hohe Akkulaufzeit
  4. faltbare Kopfbügel-Konstruktion, relativ geringes Gewicht

Schwächen

  1. Codec-Kompatibilitäten bisher unbekannt

Dieser Bluetooth-Kopfhörer von Philips jagt den „Noise Cancelling“-Marktführern Bose und Sony ein paar Kunden ab. Obwohl er preislich deutlich unter den besten Modellen der Konkurrenz liegt, hat er viel zu bieten, vor allem eine fast ebenso effektive Geräuschunterdrückung. Und circa 30 Stunden Akkulaufzeit - das schaffen nur wenige andere Modelle. Der komfortablen Nutzung im Alltag zuträglich sind das geringe Gewicht und der Faltmechanismus. Und der Klang? Überraschend hochklassig. Die 40mm-Neodym-Treiber bringen einen bassstarken, doch niemals ins Banale kippenden Sound hervor. Wobei derzeit unklar ist, ob via Bluetooth-Funk etwa AAC und aptX Unterstützung finden. Telefonieren und Sprachassistenten-Nutzung klappen jedenfalls gut, bei schwächelndem Akku hilft der optionale Kabelbetrieb.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Philips In Ears Kopfhörer SHB2515BK/10 Kopfhörer In Ear (Bluetooth,

    Der in Ears Kopfhörer SHB2515BK / 10 ist mit Bluetooth 5. 0 ausgestattet. Verzichten Sie auf Kabel und bewegen Sie sich ,...

  • Bose Noise Cancelling Headphones 700, Schwarz

    Lassen Sie Ihr Smartphone in der Tasche und bleiben Sie trotzdem mit der Welt um Sie herum in Verbindung: ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Philips PH805

Typ Over-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für HiFi
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Noise-Cancelling
  • Faltbar
  • Drehbare Ohrmuscheln
  • Einseitige Kabelführung
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Abnehmbares Kabel
  • Fernbedienung
  • Mikrofon
Frequenzbereich 5 Hz – 40 kHz
Gewicht 235 g
Akkulaufzeit 30 h

Weiterführende Informationen zum Thema Philips PH805 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Meze 99 Classics & Meze 99 Neo

MAC LIFE 2/2018 - Obwohl dieser nahezu ein Ebenbild des Bruders ist, bringt er 50 Euro weniger auf die Waage. Dies liegt vor allem an den verwendeten Materialien. Statt aus Walnuss bestehen die Ohrschalen hier aus extrem verwindungssteifem Polymer, was dem Kopfhörer jedoch mindestens genauso gut steht. Weitere Werkstoffe wie Edelstahl und Aluminium-Zink verstärken den hochwertigen äußeren Eindruck noch und sichern dem Neo zudem eine lange Lebensdauer. Klangtechnisch steht der Neo dem Classics in nichts nach. …weiterlesen

Sounds of Silence

AUDIO TEST 6/2017 - Die Nennimpedanz gibt der Hersteller mit 48 Ohm an. Genau richtig für mobile Quellen wie Smartphone oder Tablet. Als Treiber dient ein 40-mm-Mylar-Töner. Bei Mylar handelt es sich um eine biaxial orientierte Polyesterfolie. Das klingt exotisch, ist allerdings nichts anderes als spezielle Kunststofffolie. Aufgrund ihrer Eigenschaften, wie Zugfestigkeit oder thermischer und mechanischer Stabilität findet sie häufig Verwendung im Lautsprecherbau. …weiterlesen

Heiße Ohren

VIDEOAKTIV 3/2009 - Wegen seiner höheren Impedanz taugt er auch für Cams nicht – er spielt zu leise. Klar: AKG sieht den 702er im Tonstudio. Dass er sich angenehm trägt, kommt dem Tonmeister bei stundenlangen Mix-Sitzungen sicher zupass. Für seine Preisklasse und den Anspruch klingt er enttäuschend. An Bass gebricht es ihm deutlich mehr als dem direkten Rivalen Beyerdynamic DT 880 pro – und der ist wahrlich kein Bass-Gigant. …weiterlesen