Sehr gut

1,4

Note aus

Fazit unserer Redaktion 29.08.2018

SmartTV-​Opu­lenz mit OLED-​Dis­play und Umge­bungs­licht-​Fea­ture

Bildgewaltiges Erlebnis. Erstklassiges Seherlebnis mit hochwertigem OLED-Display und ausgefeilter Bildverarbeitung. Beeindruckender Raumklang trotz kleiner Schwächen bei der Android-Version.

Stärken

Schwächen

Weitere Bildschirmgrößen

Nachfolgeprodukt 55OLED804

Philips 55OLED803 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 31.07.2019
    • Details zum Test

    „sehr gut - überragend“; High End

    Preis/Leistung: „überragend“, „Highlight“

    Stärken: ausgesprochen scharfe Bilder, starke Kontraste, tiefes Schwarz; elegante Standfüße; übersichtliche Benutzeroberfläche im Android-TV-Bereich; Zugriff auf Online-Mediatheken kann einzeln deaktiviert werden; Ambilight dreiseitig.
    Schwächen: Bildeinstellungen und Favoritenlisten teils verwirrend; kein Bild-in-Bild; kein Mitschnitt zweier Programme gleichzeitig. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 07.06.2019 | Ausgabe: 7/2019
    • Details zum Test

    „gut“ (1,83)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Plus: zeitloses Optik; Bild und Sound top; Smart-TV-Eigenschaften überzeugend.
    Minus: hoher Preis; zieht viel Strom bei hellen Bildern. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 22.11.2018 | Ausgabe: 12/2018
    • Details zum Test

    „gut“ (2,0)

    54 Produkte im Test

    Bild (40%): „gut“ (1,6);
    Ton (20%): „gut“ (2,2);
    Handhabung (20%): „befriedigend“ (2,8);
    Vielseitigkeit (10%): „sehr gut“ (1,1);
    Umwelteigenschaften (10%): „gut“ (2,1).

  • „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    12 Produkte im Test

    Bildqualität: „sehr gut“ (53 von 60 Punkten);
    Tonqualität: „gut“ (4 von 5 Punkten);
    Material & Verarbeitung: „sehr gut“ (5 von 5 Punkten);
    Ausstattung & Praxis: „sehr gut“ (25 von 30 Punkten).

    • Erschienen: 19.10.2018 | Ausgabe: 6/2018
    • Details zum Test

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Preistipp“

    Bild (40%): 1,0;
    Ton (5%): 1,3;
    Ausstattung (30%): 1,2;
    Verarbeitung (5%): 1,1;
    Bedienung (20%): 1,2.

    • Erschienen: 05.10.2018 | Ausgabe: 11-12/2018
    • Details zum Test

    „überragend“ (1,1); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Preistipp“

    „Der UHD-Fernseher 55OLED803 von Philips bringt eine hervorragende Leistung in Sachen Bildqualität und reichlich TV-Vergnügen. Gewiss, gut 2.000 Euro sind kein Pappenstiel, doch hier bekommt man für sein Geld ein starkes Gesamtpaket in OLED-Technik, das zusätzlich vom dreiseitigen Ambilight profitiert.“

  • „gut“ (2,00)

    Platz 4 von 6

    „Plus: Sehr brillantes Bild mit guter Schärfe auch von mittelprächtigen TV-Sendungen.
    Minus: Altes Android, Standbilder hinterlassen teils langsam verschwindende Spuren.“

  • „gut“ (2,00)

    Platz 4 von 6

    „Wie alle anderen Hersteller von OLED-Fernsehern bezieht Philips den Bildschirm von LG Display. Philips entlockt ihm aber ein Extra-Quäntchen Helligkeit und Detailschärfe. Im Gegenzug sind Farbnuancen nicht ganz so perfekt wie bei der Konkurrenz, was aber nur im direkten Vergleich auffällt. Der Ton ist in Ordnung, an der Ausstattung gibt's ebenfalls nichts zu meckern. Nur das alte Android ist umständlich.“

  • „sehr gut“ (87 von 100 Punkten)

    „Highlight“

    Platz 5 von 5

    „Die Skalierungseigenschaften und die HDR-Performance des Philips 55OLED803 überzeugen. Auch SDR-Inhalte gefallen durch dynamische und natürliche Farben, das satte Schwarz ist für Heimkino-Fans ein echtes Vergnügen. Abgesehen vom fehlenden Dolby Vision geht dem OLED nur in hellen Passagen etwas die Puste aus.“

    Info:  Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 3/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Erschienen: 12.10.2018 | Ausgabe: 1/2019
    • Details zum Test

    1,1; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“, „Preistipp“

    „Plus: exzellentes Bild; sehr gute HDR-Wiedergabe; Twin-Tuner für Sat-Kabel und DVB-T2-HD.
    Minus: -.“

  • „gut“ (2,00)

    Platz 3 von 4

    „Der günstigste OLED-Fernseher von Philips ist sichtbar besser als sein Vorgänger: Der OLED803 erreichte die höchste Maximalhelligkeit und lässt schon normale TV-Sendungen sehr brillant aussehen. Zudem gelingt ihm das Hochskalieren auf seine UHD-Auflösung sehr gut. Die Ausstattung umfasst nun doppelte Empfänger, die USB-Aufnahmen unabhängig vom laufenden TV-Programm ermöglichen. ...“

    Info:  Dieses Produkt wurde von Audio Video Foto Bild in Ausgabe 1/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Erschienen: 12.09.2018
    • Details zum Test

    5 out of 5 stars

    „Editor's Choice“

    Stärken: hervorragende Bildqualität in HD und 4K; dreiseitiges Ambilight; gut aussehendes Design.
    Schwächen: überfälliges Android-Update; nur zwei HDMI-Eingänge. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Philips 55OLED803

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • PHILIPS 75PUS8909 4K LED Ambilight TV (Flat, 75 Zoll / 189 cm, UHD 4K,

Kundenmeinungen (323) zu Philips 55OLED803

4,0 Sterne

323 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
196 (61%)
4 Sterne
35 (11%)
3 Sterne
22 (7%)
2 Sterne
19 (6%)
1 Stern
51 (16%)

4,0 Sterne

323 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

SmartTV-​Opu­lenz mit OLED-​Dis­play und Umge­bungs­licht-​Fea­ture

Stärken

Schwächen

Das im minimalistisch-cleanen Gehäuse verbaute OLED-Display mit einer sichtbaren Diagonale von 139 Zentimetern gehört hinsichtlich der potentiellen Wiedergabequalität wohl zum Besten, was Endkunden derzeit kriegen können. Auf die inwendige Bildverarbeitung des ultrascharfen Fernsehers darf man ebenfalls vertrauen: Selbst aus gewöhnlichen TV-Signalen holen die frisch aufgemotzten Rechenkünste das Optimum raus. Und verstehen sich bei entsprechendem Content auf atemberaubende HDR-Effekte. Nicht mal über den wuchtigen Raumklang des Sound-Systems mit „Triple-Ring-Technologie“ lässt sich nörgeln. Zugegebenermaßen hat die eingesetzte Android-Version gewisse Schwächen. Die speziell für Fans der markenspezifischen „Ambilight“-Lichtspiele erträglich sein dürften, auch des durchaus noch vertretbaren Preises wegen.

von Richard Winter

Fachredakteur im Ressort Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2016.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Philips 55OLED803

Anzahl HDMI

4

Das Gerät bie­tet viele HDMI-​Anschlüsse, im Schnitt haben Fern­se­her 3 HDMI-​Anschlüsse.

Aktualität

Vor 5 Jahren erschienen

Das Gerät ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Fern­se­her 2 Jahre am Markt.

Bild
Technik OLED
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
Dolby Vision IQ k.A.
HFR fehlt
UHD Premium vorhanden
3D fehlt
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital Plus
  • Dolby Digital
  • DTS-HD
Ausgangsleistung 50 W
Subwoofer vorhanden
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Android TV
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct k.A.
Bildschirmspiegelung k.A.
Chromecast integriert k.A.
AirPlay 2 k.A.
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
Steuerung
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Smart Remote fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) k.A.
HDCP 2.2 vorhanden
HDCP 2.3 k.A.
VRR k.A.
ALLM k.A.
USB 3.0 vorhanden
Bluetooth fehlt
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight vorhanden
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz B
Gewicht 21,1 kg
Vesa-Norm 300 x 300
Lieferumfang Zweite Fernbedienung

Weiterführende Informationen zum Thema Philips 55OLED803 können Sie direkt beim Hersteller unter philips.de finden.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf