Panasonic Viera TX-P42ST33E 10 Tests

(Fernseher)
  • Gut 2,2
  • 10 Tests
9 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 42"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
Bildformat: 16:9
DVB-S: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Panasonic Viera TX-P42ST33E im Test der Fachmagazine

    • audiovision

    • Ausgabe: 8/2012
    • Erschienen: 07/2012
    • Produkt: Platz 4 von 9
    • Seiten: 3

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    „... Die Bedienung gelingt mit dem übersichtlichen Menü und der guten Fernbedienung vorzüglich, auch die Senderliste ist praxisgerecht vorsortiert und bietet hilfreiche Filter. Das TV-Bild wirkt schier perfekt: Details erscheinen mit höchster Feinzeichnung, Blockrauschen im TV-Signal wird durch das leichte Grundrauschen des Plasma-Bildes kaschiert. ...“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: Spezial Fernseher (5/2012)
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 1 von 5
    • Seiten: 140

    „befriedigend“ (2,7)

    „Der Plasma-Fernseher Panasonic TX-P42ST33E hat eine Bilddiagonale von 106 Zentimetern, eine physikalische Auflösung von 1 920 x 1 080 Bildpunkten und kann 3D. Der Multituner für Antenne, Kabel und Satellit ist HD-tauglich. Mit Standardeinstellungen für zuhause (Home Mode) ist das Bild befriedigend. Mit optimierten Einstellungen wird es sichtbar besser, doch die Note bleibt.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 11/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • Produkt: Platz 8 von 10
    • Seiten: 4

    „gut“ (2,44)

    „Der ST33E glänzt mit den typischen Plasmatugenden: Die detailreichen Bilder zeigen ein sattes Schwarz, auch seitlich sitzende Betrachter sehen kontrastreiche Bilder, und wer etwa 100 Euro in eine Shutterbrille investiert, kriegt atemberaubende 3D-Bilder zu sehen.“  Mehr Details

    • Audio Video Foto Bild

    • Ausgabe: 2/2012
    • Erschienen: 01/2012
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 9

    „gut“ (2,44)

    Preis/Leistung: „angemessen“

    „PLUS: bestes 3D-Bild im Test; Aufnahme per USB; großer Betrachtungswinkel.
    MINUS: etwas dumpfer Klang; etwas dunkles Bild.“  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 1/2012
    • Erschienen: 12/2011
    • Produkt: Platz 5 von 8
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,15)

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Der Panasonic TX-P42ST33E ist schnell und bequem eingerichtet, sortiert die Fernsehprogramme praxisgerecht und lässt sich leicht bedienen. Er ist der einzige Plasma-Fernseher im Test: Im Vergleich zur LED-Konkurrenz verbraucht er mehr Strom. Dafür zeigt er volle Farben und satten Kontrast auch dann, wenn man von der Seite auf den Bildschirm schaut. ...“  Mehr Details

    • VIDEOAKTIV

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • Produkt: Platz 1 von 3
    • Seiten: 4

    „sehr gut“ (73 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Testsieger“

    Ausstattung (5%): „sehr gut“ (4 von 5 Punkten);
    Präsentation (15%): „befriedigend“ (8 von 15 Punkten);
    Bedienung (15%): „sehr gut“ (11 von 15 Punkten);
    Ton (5%): „gut“ (3 von 5 Punkten);
    Bildqualität PAL (20%): „sehr gut“ (16 von 20 Punkten);
    Bildqualität HD 1080i/p (30%): „sehr gut“ (25 von 30 Punkten);
    Bildqualität 3D (10%): „gut“ (6 von 10 Punkten).  Mehr Details

    • AV-Magazin.de

    • Erschienen: 06/2011

    „gut - sehr gut“; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Der Panasonic TX-P42ST33E bietet sehr viel fürs Geld. Full HD, Hybrid-Ausstattung für den Internet-Zugang und 3D-Künste stehen im Angebot. Letztere sind allerdings nur mit relativ kostspieligen Brillen des Herstellers zu bewundern, was den Preis doch noch nach oben treibt. Dem Kunden bleibt so allerdings die Wahl, einen hochwertigen Full-HD-Großbildplasma zu günstigen Konditionen zu erstehen, oder auf Wunsch auch einen 3D-Star zu finanzieren.“  Mehr Details

    • audiovision

    • Ausgabe: 6-7/2012
    • Erschienen: 06/2012
    • Produkt: Platz 5 von 10
    • Seiten: 21

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    „PRO: natürliches und bewegungsscharfes Bild; komfortable TV-Senderliste.
    CONTRA: hoher Stromverbrauch; begrenzte Helligkeit.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 8/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 7/2012
    • Erschienen: 03/2012
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 7

    „gut“ (2,44)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „GUT: bestes 3D-Bild im Test; großer Betrachtungswinkel.
    SCHLECHT: für zeitversetzte TV-Aufnahmen Internetverbindung notwendig.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von Computer Bild in Ausgabe 11/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • audiovision

    • Ausgabe: 3/2012
    • Erschienen: 02/2012
    • Produkt: Platz 3 von 8
    • Seiten: 14

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    „Preistipp“

    „Der Panasonic liefert das natürlichste und bewegungsschärfste Bild im Test. Mankos liegen in der mageren Ausstattung, dem leichten Farbstich und der begrenzten Helligkeit. Unser Kauftipp, wenn es auf ein optimales Bild am Abend ankommt.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 8/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Panasonic TX-50GXW584 126 cm (50 Zoll) LED Fernseher (4K UHD, HDR,

    Energieeffizienzklasse A + , 4K HDR ULTRA HD LED - großartiges Sehvergnügen mit noch schärferen und farbintensiveren ,...

Kundenmeinungen (9) zu Panasonic Viera TX-P42ST33E

9 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Panasonic Viera TXP42ST33E

Allrounder im Metallic-Look

Die neue ST33-Serie von Panasonic, darunter ein 42-Zöller namens TX-P42ST33, der wahlweise in Schwarz (Zusatz „E“) oder Silber (Zusatz „ES“) erhältlich ist, besticht nicht nur mit Blick auf das gefällige Metallic-Design, sondern auch in Sachen Technik.

Mit an Bord des 3D-fähigen Plasma-Fernsehes ist ein HDTV-fähiger Tuner für den Empfang via Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S) inklusive CI-Plus-Schacht. Externe Zuspieler werden über vier HDMI 1.4 Buchsen, per Komponente, Composite-Video oder Scart mit dem Gerät verbunden. Ein getrennt regelbarer Kopfhörerausgang, ein analoger Audio-Ausgang, ein optischer Digitalausgang, zwei USB-Schnittstellen, ein Kartenleser für SDHC und SDXC sowie eine Ethernet-Buchse für den Zugriff auf Heimnetz und Internet runden die Anschlussmöglichkeiten ab. Die beiden USB-Schnittstellen und der Kartenleser empfehlen sich für die Multimedia-Wiedergabe von separat erhältlichen Speichern, wobei der Flachbildschirm laut Datenblatt mit den üblichen Foto-, Video- und Musikdateien zurechtkommt (AVCHD, SD-Video, M-JPEG, DivX Plus HD, MKV, WMV, JPEG, MPO, MP3, AAC, WMA). Alternativ lässt sich via USB ein optionaler WLAN-Adapter (DY-WL10E-K) für den drahtlosen Zugriff aufs Netzwerk oder eine ebenfalls separat erhältliche USB-Kamera (TY-CC10W) für Skype-Telefonate anschließen. Das NeoPlasma-Panel, das auch bei der neuen VT30- und GT30-Serie zum Zuge kommt, löst mit 1920 x 1080 Pixeln auf, unterstützt 24p-Signale, arbeitet zwecks flüssiger Bewegtbildwiedergabe mit „600Hz sfd Intelligent Frame Creation“ und soll es auf ein natürliches Kontrastverhältnis von 5.000.000:1 bringen. Panasonic bescheinigt dem ohne Standfuß knapp sieben Zentimeter tiefen Fernseher eine durchschnittliche Leistungsaufnahme von 123 Watt im Betrieb (maximal 295 Watt), während im Standby lediglich 0,3 Watt anfallen.

Edles Design gepaart mit einer umfangreichen Ausstattung: Der 42-Zöller aus der ST33-Serie punktet mit einem HDTV-fähigen Triple-Tuner, mit einer solide besetzten Anschlussleiste, er lässt sich ins Netz einbinden, spielt 3D-Filme und ist sogar in der Lage, normale Videos in Bilder mit räumlicher Tiefenwirkung umzurechnen (2D/3D Conversion). Die Fachmagazine hatten den Fernseher, der mit knapp 1200 Euro gehandelt wird, noch nicht auf dem Prüfstand.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Panasonic Viera TX-P42ST33E

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 3D-Konvertierung
Plasma vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Bild
Bildschirmgröße 42"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 600 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Kartenleser vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz C

Weiterführende Informationen zum Thema Panasonic Viera TX-P 42ST33E können Sie direkt beim Hersteller unter panasonic.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Toshiba 42UL863Samsung UE46D8080Samsung UE 46D6500Medion Life P12037 (MD 21016)Panasonic Viera TX-P46 GW30Panasonic Viera TX-P46ST33ESharp Aquos LC-46LE830ESony Bravia KDL-40EX720Medion Life X17006 (MD 30456)Sony Bravia KDL-22EX320