• ohne Endnote
  • 0 Tests
Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 55"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Ja
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
TV-​Auf­nahme: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

TX-55HZW984

HDR-​Spe­zia­list mit sat­tem Schwarz

Stärken
  1. sattes Schwarz, scharfe Bilder, kräftige Farben
  2. HDR in allen wichtigen Standards, Dolby Vision IQ inklusive
  3. üppiges Smart-TV-Paket mit allen wichtigen Apps und HbbTV
  4. Twin Tuner: per USB aufzeichnen und währenddessen durch die Senderliste zappen
Schwächen
  1. 30 Watt Klangleistung im OLED-Bereich unterdimensioniert

Panasonics TX-55HZW984 unterstützt alle HDR-Standards und bringt damit intensivere Kontraste und kräftigere Farben auf den Schirm: Klassisch per HDR10 und HLG oder dynamisch per Dolby Vision, das Hochkontrastbilder Szene für Szene transportiert. „Dolby Vision IQ“, ebenfalls im Paket, passt entsprechende Inhalte automatisch an das Umgebungslicht im Wohnzimmer an. Das Display basiert auf OLED-Technik und bürgt für satte Schwarzdarstellungen, gute Kontraste und eine hohe Blickwinkelstabilität. Bilder präsentieren sich mit scharfen Konturen im 55-Zoll-Gewand – ein Maß, das oft als Wohnzimmer-Ideal angesehen wird: groß genug für Kinobilder bei gleichzeitig nicht zu hohem Platzverbrauch. Klanglich ist der Fernseher im Vergleich zu vielen anderen OLEDs eher schwach auf der Brust, auch wenn 30 Watt grundsätzlich etwas mehr sind, als man von den meisten Flachbildschirmen gewöhnt ist. Ein Blick zu Soundbar und Co. könnte aber lohnen. Im Bereich Smart-TV finden Sie alles, was das Herz begehrt. My Home Screen stellt alle wichtigen Apps bereit, HbbTV erlaubt den Direktzugriff auf Online-Mediatheken.

zu Panasonic TX-55HZW984

  • PANASONIC TX-55HZW984 OLED TV (Flat, 55 Zoll / 139 cm, UHD 4K, SMART TV,
  • PANASONIC TX-55HZW984 OLED TV (Flat, 55 Zoll / 139 cm, UHD 4K, SMART TV,
  • Panasonic TX-55HZW984 139 cm (55\) OLED-TV schwarz/anthrazit EEK: A
  • Panasonic TX-55HZW984 EEK: A
  • Panasonic TX-55HZW984 139cm 55" OLED Smart TV Fernseher
  • Panasonic TX-55 HZW 984
  • Panasonic OLED TV TX-55HZW984 139cm (55 Zoll), UHD, WLAN,Bluetooth, PVR,

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Panasonic TX-55HZW984

Bild
Technik OLED
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
Dolby Vision IQ vorhanden
HFR fehlt
UHD Premium vorhanden
3D fehlt
Ton
Audio-Systeme Dolby Atmos
Ausgangsleistung 30 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem My Home Screen
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Sprachassistent integriert fehlt
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
SAT>IP Client vorhanden
SAT>IP Server vorhanden
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Anzahl USB 3
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Audiorückkanal (eARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
HDCP 2.3 fehlt
USB 3.0 vorhanden
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 26 kg
Vesa-Norm 400 x 400

Weitere Tests & Produktwissen

Fernsehen ohne Limits

Video-HomeVision - Oder sie glänzen mit herausragenden Programmführern, die einen besonders hohen Komfort bieten (wie der Kathrein-EPG im Bild oben rechts). Bei den Fernsehern bieten nur die Nobel-TV-Marken Loewe und Metz etwas Vergleichbares. Günstiger fällt da die Kombination aus einfachem Markenfernseher und einem hochwertigen, externen Festplatten-Receiver aus, der für gewöhnlich bis etwa 800 Euro kostet. Mit Media-Ausstattung können einige der Boxen ebenfalls aufwarten. …weiterlesen

So finden Sie den Richtigen

Stiftung Warentest - Wie werden Fernseher in Vergleichstests geprüft? Während Fernseher in Einzeltests sehr häufig auf dem Prüfstand stehen, kommt es seltener, aber dennoch in geregelten Abständen zu Vergleichstests. Meist treten Modelle mit ähnlichen Merkmalen gegeneinander an (z.B. Typ oder Bildschirmgröße). Dabei fließt das Bild zum größten Teil in die Gesamtwertung ein. Wie stabil fällt der Blickwinkel aus und wie gleichmäßig ist das Panel hinterleuchtet? Wie scharf ist die Auflösung und wie gut wird hochskaliert? Sind die Kontrast-, Helligkeits-, und Schwarzwerte auf gutem Niveau? Der Klang fließt zu kleineren Teilen in die Gesamtwertung ein, spielt aber dennoch eine Rolle in der Beurteilung. Die flachen Displays kassieren in diesem Segment aber eher mäßige Noten. Auch weil smarte Inhalte zunehmend wichtiger werden, legen die Fachmagazine besonderes Augenmerk auf die Bedienung: Wie flüssig navigiert es sich durch den App-Bereich? Wie schnell werden Sender abgerufen und wie vorsortiert? Erfolgt die Menüführung intuitiv und ist der Smart-TV-Bereich üppig mit Apps bestückt? Zuletzt wird die Ausstattung getestet: Wie viele und welche Anschlüsse stehen bereit? Sind USB-Aufnahmen möglich? Bringt der Fernseher zusätzliche Extras, etwa Twin Tuner oder DVD-Laufwerk mit? Testeinleitung„55 gute und sehr gute Geräte liefert dieser Test. Das beste für Ihre Bedürfnisse finden Sie mit unseren Tipps in fünf einfachen Schritten.“Testumfeld:Die Stiftung Warentest nahm 55 Fernseher aus unterschiedlichen Größenbereichen unter die Lupe. Zwei Produkte wurden mit „sehr gut“, alle anderen mit „gut“ bewertet. Als Testkriterien dienten Bild, Ton, Handhabung, Vielseitigkeit und Umwelteigenschaften. …weiterlesen

Die Chinesen kommen

audiovision - Das ist für einen ehemaligen Philips-Manager etwas ganz Neues. H Hersteller von LCD-TV-Panels BOE - Der in Peking angesiedelte Hersteller Beijing Oriental ist Chinas größter und einziger unabhängiger Hersteller von LCD-Panels. Die Kapazität soll in diesem Jahr auf über zwölf Millionen Stück bei 32 Zoll steigen. BOE hat in den 90er-Jahren die damalige Display-Sparte von Hyundai in Korea übernommen, genannt Hydis. …weiterlesen

Auf zur Rabattjagd

PC Magazin - Bei der Unterscheidung von LCD- und Plasmafernsehgeräten scheiden sich jedoch die Geister, da sich Vor- und Nachteile beider Technologien die Waage halten. LCD-Fernsehgeräte sind mit etwa 50 bis 80 Watt generell stromsparender und langlebiger als die Konkurrenz. Wenn Ihr Budget höher ist, können Sie auch einen LCD-Fernseher mit LED-Technologie in Erwägung ziehen, die höhere Auflösung und gleichmäßigere Bildausleuchtung ermöglicht und dabei noch strom- sparender ist. …weiterlesen