F1 Plus Produktbild
  • Gut 1,6
  • 5 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 5,5"
Auflösung Hauptkamera: 13 MP
Dual-SIM: Ja
Akkukapazität: 2850 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Oppo F1 Plus im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Mit 4 GByte RAM und 64 GByte Flash-Speicher ist das F1 Plus außergewöhnlich gut gerüstet. Das edle Alu-Gehäuse erinnert ans iPhone. Der Fingerabdrucksensor im Home-Button reagiert prompt und zuverlässig. ...“

  • „gut“ (1,5)

    Preis/Leistung: „gut“ (2,0)

    6 Produkte im Test

    „... Es läuft mit dem Bald-OS-Opa Android 5.1. ... Der Rand um das Display ist schmal, der Schirm selbst löst in Full HD auf und ist dank AMOLED-Technologie sehr farbstark. Einen leichten Abzug geben wir nur im Vergleich mit 2K-Geräten anderer Hersteller. Selbst bei den 5,5 Zoll reichen die Pixel aber aus. Die Leistung ist bärenstark, die Speicher riesig und über die Dual-Funktion lassen sich gar zwei LTE-Karten nutzen. ...“

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    8,5 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten

    • Erschienen: Juni 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: Mai 2016
    • Details zum Test

    8,1 von 10 Punkten

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt F1 Plus

F1 Plus

Für wen eignet sich das Produkt?

Das Oppo F1 Plus ist nicht nur ein echtes Flaggschiffmodell, das deutschen Kunden das bringt, was ihnen in Form des R9 bislang vorenthalten wurde. Es richtet sich auch gezielt an die Freunde von Selfies und dreht einen Grundsatz auf den Kopf: Die bessere Kamera befindet sich bei diesem Modell auf der Gerätefront, nicht auf der Rückseite.

Stärken und Schwächen

Mit einer Auflösung von 16 Megapixeln ist die Frontkamera des F1 Plus einmalig: So hoch auflösend wurden Selfies bislang noch nicht ermöglicht – außer von ganz seltenen Konstruktionen mit Drehkameras. Als Blitzlicht wird interessanterweise das Display genutzt, auch eine Neuerung. Dagegen nimmt sich die 13-Megapixel-Kamera mit dem herkömmlichen LED-Blitz auf der Rückseite fast konservativ aus. Trotzdem handelt es sich nicht um ein reines Selfie-Handy: Auch das mit Full-HD sehr scharf auflösende 5,5-Zoll-Display, der starke MediaTek Helio P10 mit 2,2 GHz Taktrate und eine üppige Speicherausstattung mit 4 Gigabyte RAM und erweiterbaren 64 Gigabyte internem Medienspeicher sind echte Kaufargumente. Lediglich der Akku fällt mit 2.850 mAh magerer aus als man es sonst derzeit gewohnt ist.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das mit 6,6 Millimetern dafür sehr dünn geratene Oppo F1 Plus positioniert sich mit seiner Ausstattung klar in der Oberklasse und bringt auch Extras wie Welt-LTE sowie eine Dual-SIM-Funktionalität mit sich. Angesichts dessen sind 390 Euro eine sehr faire Summe. Andere Hersteller würden die Bildschirmauflösung einfach nutzlos auf Quad-HD überdrehen und im Gegenzug das Preisschild um mindestens einen Hunderter nach oben drehen...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Oppo F1 Plus

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 16 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Speicher
Arbeitsspeicher 4 GB
Interner Speicher 64 GB
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2850 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Tiefe 6,6 mm
Gewicht 145 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Oppo F-1 Plus können Sie direkt beim Hersteller unter oppo.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Acer präsentiert Smartphone mit 4,8-Zoll-Touchscreen

Acer hat auf einer Pressekonferenz sein neues Produktportfolio für das kommende Jahr 2011 vorgestellt. Darunter befand sich auch ein bislang noch namenloses Smartphone, das mit seinem riesigen Bildschirm an den Tablet-Telefon-Hybriden Dell Streak erinnert. Die Bildschirmdiagonale des Handy-Riesen soll nicht weniger als 4,8 Zoll betragen, die Auflösung mit 1.024 x 480 Pixeln dem CinemaScope-Format 21:9 entsprechen. Das neue Acer-Gerät dürfte also ideal zum Anschauen von Filmen geeignet sein.