ohne Note
5 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Benut­zer­typ: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Light­weight-​Schuhe
Ein­satz­be­reich: Wett­kampf
Spren­gung: 9 mm
Gewicht: 225 g
Mehr Daten zum Produkt

On Cloudboom im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „Redaktionstipp: Tempo“

    14 Produkte im Test

    „... Das Einsatzgebiet ist glasklar: schnelle Marathons und Straßenrennen. Der Cloudboom verspricht, wie der Name schon sagt, ein hohes Maß an Explosivität. Dafür sorgen zum ersten Mal zwei Schichten der berühmten Clouds, wobei die Öffnungen versetzt zueinander platziert wurden. ... Das luftige Mesh-Material macht einen sehr hochwertigen Eindruck. ... Der Schuh schafft schnell Vertrauen ...“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    Haltbarkeit der Sohle: 5 von 5 Punkten;
    Gefühlter Vortriebseffekt: 2 von 5 Punkten;
    Weichheitsgrad/Dämpfung: 1 von 5 Punkten;
    Stabilität: 4 von 5 Punkten;
    Spürbarer Bodenkontakt: 5 von 5 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 3 von Punkten.

  • ohne Endnote

    11 Produkte im Test

    „... besitzt keine eigene Platte, sondern ist nur mit Carbonfasern angereichert und daher in der Sohle flexibel statt steif. Deshalb ist der Cloudboom nicht typisch weich, gedämpft und reaktionsfreudig, sondern hat ein sehr direktes und hartes Aufsatzverhalten. ... insbesondere für kurze Strecken bis zehn Kilometer oder ... Halbmarathon, da die muskuläre Entlastung durch viel Schaum und hohe Sohle hier nicht gegeben ist.“


    Info: Dieses Produkt wurde von triathlon in Ausgabe Nr. 190 (Juni 2021) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „... ‚Er ist sehr reaktiv im Aufprall-Abdruck-Verhalten. Ein echter Renner‘ so ein Tester. Gebaut ist der Cloudboom auf einem Rennleisten, und er bietet eine vergleichsweise schmale Passform sowie einen auffällig weit ausgeschnittenen Schaft. Er vermittelte unter allen Testmodellen das am wenigsten gedämpfte direkteste Laufgefühl. Für effiziente Läufer eine gute Wahl.“

    • Erschienen: August 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Der Cloudboom ist deutlich flexibler als alle anderen Carbonmodelle, was daran liegt, dass die eingebaute Platte nicht komplett aus Carbon besteht, sondern nur mit Carbonfasern angereichert ist. ... Geeignet für alle, denen andere Carbonmodelle zu weich oder schwammig sind, jedoch für viele Athleten bei langen Distanzen wie dem Marathon und der Langdistanz wohl einen Tick zu aggressiv. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von triathlon in Ausgabe Special 1/2021 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu On Cloudboom

zu On Running Cloudboom

  • On Cloudboom Schuhe Damen weiß 39
  • On Cloudboom Schuhe Damen weiß 40
  • On Cloudboom Schuhe Herren weiß 44 1/2
  • On Cloudboom Schuhe Herren weiß 45
  • ON Cloudboom Laufschuhe Herren in white-black, Größe 44 1/2 white-black 44 1/2
  • ON Cloudboom Laufschuhe Damen in white-black, Größe 40 white-black 40
  • On Cloudboom w Damen (Weiß 8,5 US, 40 EU) Road Runningschuhe
  • On Cloudboom w Damen (Weiß 9 US, 40.5 EU) Road Runningschuhe
  • On Cloudboom Herren (Weiß 10,5 US, 44.5 EU) Road Runningschuhe
  • On Cloudboom Herren (Weiß 11 US, 45 EU) Road Runningschuhe

Einschätzung unserer Autoren

On Running Cloudboom

Schnel­ler, leich­ter, hoch­wer­ti­ger Wett­kampf­schuh

Stärken
  1. luftiges Obermaterial
  2. strapazierfähig
  3. Grip auf feuchtem Untergrund
  4. effiziente Dämpfung
Schwächen
  1. Steine verfangen sich in der Sohle
  2. enge Zehenbox

Mit dem Cloudboom möchte der schweizer Laufsportspezialist On in einer ähnlichen Liga wie der ZoomX Vaporfly NEXT% oder der VaporFly 4% Flyknit von Nike spielen. Laut einiger Experten in ersten Tests gelingt dem Lightweightschuh das ziemlich gut. Der leichte Wettkampfschuh ist ebenfalls mit einer Karbonplatte in der Zwischensohle versehen. In Kombination mit der Sprengung von neun Millimetern wird dem Schuh eine sehr gute Energierückgabe bescheinigt. Der Laufschuh ist für lange Strecken auf Asphalt in hohem Tempo konzipiert. Mit etwas weniger Dämpfung als vergleichbare Langstreckenmodelle eignet sich der Laufschuh besonders gut für fortgeschrittene Läuferinnen und Läufer, die bei Wettkämpfen ein besseres Bodengefühl bevorzugen. Die Tester beschreiben das Obermaterial zwar als atmungsaktiv, aber dennoch etwas robuster als das gewebte Material vieler Nike Laufschuhe. Die Sohle bekommt viel Lob für ihre gute Traktion – auch auf nassem Boden. Das alte Problem der On Laufschuhe ist der besonderen Sohlenkonstruktion mit mehreren, geschwungenen Flex-Elementen geschuldet und wird auch der Cloudboom noch nicht los: Kleine Steinchen können sich leicht zwischen den Sohlenelementen verfangen. Wenn Sie auf einer sauberen, asphaltierten Strecke unterwegs sind, sollte dieser Nachteil jedoch nicht so sehr ins Gewicht fallen. Einige Trägerinnen und Träger berichten von einer vergleichsweise engen Passform, vor allem im Zehenbereich.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Laufschuhe

Datenblatt zu On Cloudboom

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ Lightweight-Schuhe
Einsatzbereich Wettkampf
Sprengung 9 mm
Gewicht 225 g
Eigenschaften Atmungsaktiv
Obermaterial Mesh
Material Innenschuh Carbon
Verschluss Schnürung
Mehrere Weiten fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .