zurück Weitere Tests der Kategorie weiter

triathlon prüft Carbonlaufschuhe (5/2021): „Carbon Praxis“

triathlon

Inhalt

Carbonschuh ist nicht gleich Carbonschuh. Die verschiedenen Bauweisen der Modelle wirken sich sehr unterschiedlich auf das Laufgefühl und die Biomechanik aus. Wir ordnen aktuelle Modelle ein, bewerten sie nach den entscheidenen Kriterien für eine optimale Kaufentscheidung und geben Tipps für die effiziente Praxisanwendung.

Was wurde getestet?

In Ausgabe Nr. 190 (Juni 2021) nehmen die Tester des Fachmagazins triathlon 12 Laufschuhe mit einer Carbonplatte in der Zwischensohle unter die Lupe. Im Test der Wettkampfschuhe geben die Experten Teilnoten für die Haltbarkeit der Sohle, den gefühlten Vortriebseffekt, Weichheitsgrad/Dämpfung, Stabilität, den spürbaren Bodenkontakt sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis. Gesamtnoten werden nicht vergeben.

  • Adidas Adizero Adios Pro

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Sprengung: 9 mm;
    • Gewicht: 225 g;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    Haltbarkeit der Sohle: 1 von 5 Punkten;
    Gefühlter Vortriebseffekt: 4 von 5 Punkten;
    Weichheitsgrad/Dämpfung: 5 von 5 Punkten;
    Stabilität: 2 von 5 Punkten;
    Spürbarer Bodenkontakt: 2 von 5 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 4 von Punkten.

    Adizero Adios Pro
  • Asics Metaracer

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Sprengung: 9 mm;
    • Gewicht: 156 g

    ohne Endnote

    Haltbarkeit der Sohle: 4 von 5 Punkten;
    Gefühlter Vortriebseffekt: 3 von 5 Punkten;
    Weichheitsgrad/Dämpfung: 2 von 5 Punkten;
    Stabilität: 4 von 5 Punkten;
    Spürbarer Bodenkontakt: 4 von 5 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 4 von Punkten.

    Metaracer
  • Asics MetaSpeed ​​Sky

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Sprengung: 5 mm;
    • Gewicht: 167 g

    ohne Endnote

    Haltbarkeit der Sohle: 3 von 5 Punkten;
    Gefühlter Vortriebseffekt: 4 von 5 Punkten;
    Weichheitsgrad/Dämpfung: 4 von 5 Punkten;
    Stabilität: 3 von 5 Punkten;
    Spürbarer Bodenkontakt: 3 von 5 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 4 von Punkten.

    MetaSpeed ​​Sky
  • Brooks Hyperion Elite 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 215 g;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    Haltbarkeit der Sohle: 2 von 5 Punkten;
    Gefühlter Vortriebseffekt: 3 von 5 Punkten;
    Weichheitsgrad/Dämpfung: 4 von 5 Punkten;
    Stabilität: 3 von 5 Punkten;
    Spürbarer Bodenkontakt: 2 von 5 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 3 von Punkten.

    Hyperion Elite 2
  • Hoka One One Carbon X 2

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Training, Wettkampf;
    • Sprengung: 5 mm;
    • Gewicht: 198 g

    ohne Endnote

    Haltbarkeit der Sohle: 4 von 5 Punkten;
    Gefühlter Vortriebseffekt: 3 von 5 Punkten;
    Weichheitsgrad/Dämpfung: 2 von 5 Punkten;
    Stabilität: 3 von 5 Punkten;
    Spürbarer Bodenkontakt: 3 von 5 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 3 von Punkten.

    Carbon X 2
  • New Balance Fuelcell TC

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Triathlon, Wettkampf;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv;
    • Mehrere Weiten: Nein

    ohne Endnote

    Haltbarkeit der Sohle: 3 von 5 Punkten;
    Gefühlter Vortriebseffekt: 3 von 5 Punkten;
    Weichheitsgrad/Dämpfung: 3 von 5 Punkten;
    Stabilität: 3 von 5 Punkten;
    Spürbarer Bodenkontakt: 3 von 5 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 3 von Punkten.

    Fuelcell TC
  • Nike Air Zoom Alphafly NEXT%

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Sprengung: 4 mm;
    • Gewicht: 210 g;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    Haltbarkeit der Sohle: 2 von 5 Punkten;
    Gefühlter Vortriebseffekt: 4 von 5 Punkten;
    Weichheitsgrad/Dämpfung: 5 von 5 Punkten;
    Stabilität: 2 von 5 Punkten;
    Spürbarer Bodenkontakt: 1 von 5 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 3 von Punkten.

    Air Zoom Alphafly NEXT%
  • Nike ZoomX Vaporfly NEXT%

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe, Dämpfungsschuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 187 g

    ohne Endnote

    Haltbarkeit der Sohle: 2 von 5 Punkten;
    Gefühlter Vortriebseffekt: 5 von 5 Punkten;
    Weichheitsgrad/Dämpfung: 5 von 5 Punkten;
    Stabilität: 3 von 5 Punkten;
    Spürbarer Bodenkontakt: 3 von 5 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 4 von Punkten.

    ZoomX Vaporfly NEXT%
  • On Cloudboom

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Benutzertyp: Neutralfußläufer;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Sprengung: 9 mm;
    • Gewicht: 225 g

    ohne Endnote

    Haltbarkeit der Sohle: 5 von 5 Punkten;
    Gefühlter Vortriebseffekt: 2 von 5 Punkten;
    Weichheitsgrad/Dämpfung: 1 von 5 Punkten;
    Stabilität: 4 von 5 Punkten;
    Spürbarer Bodenkontakt: 5 von 5 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 3 von Punkten.

    Cloudboom
  • Puma Deviate Nitro

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Training;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 223 g;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    Haltbarkeit der Sohle: 3 von 5 Punkten;
    Gefühlter Vortriebseffekt: 3 von 5 Punkten;
    Weichheitsgrad/Dämpfung: 3 von 5 Punkten;
    Stabilität: 4 von 5 Punkten;
    Spürbarer Bodenkontakt: 4 von 5 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 5 von Punkten.

    Deviate Nitro
  • Saucony Endorphin Pro

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Sprengung: 8 mm;
    • Gewicht: 179 g;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    Haltbarkeit der Sohle: 3 von 5 Punkten;
    Gefühlter Vortriebseffekt: 5 von 5 Punkten;
    Weichheitsgrad/Dämpfung: 4 von 5 Punkten;
    Stabilität: 4 von 5 Punkten;
    Spürbarer Bodenkontakt: 4 von 5 Punkten;
    Preis-Leistungs-Verhältnis: 5 von Punkten.

    Endorphin Pro
  • Skechers GOrun Speed Elite Hyper

    • Geeignet für: Herren, Damen;
    • Typ: Lightweight-Schuhe;
    • Einsatzbereich: Wettkampf;
    • Sprengung: 4 mm;
    • Gewicht: 170 g;
    • Eigenschaften: Atmungsaktiv

    ohne Endnote

    „Der ‚Speed Elite‘ von Skechers ist der leichteste Carbonschuh auf dem Markt und vereint die Eigenschaften von Carbon- und direkten Wettkampfmodellen. Trotz der Carbonplatte und des weichen Schaums, von dem nicht ganz so viel verbaut ist wie bei anderen Modellen, besitzt er ein sehr natürliches Aufsatzverhalten und verfügt über einen gefühlten Bodenkontakt. Der Vortriebseffekt ist trotzdem deutlich spürbar ...“

    GOrun Speed Elite Hyper

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Laufschuhe