Sehr gut (1,5)
7 Tests
Gut (1,6)
135 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Geeig­net für: Her­ren, Damen
Benut­zer­typ: Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Trail­run­ning­schuhe
Mehr Daten zum Produkt

New Balance Minimus Trail im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    „Laufen im Minimus Trail macht extrem viel Spaß. Der Schuh ist allerdings eher für fortgeschrittene Trail-Läufer und leichteres Gelände geeignet. Eine gewisse Eingewöhnungszeit ist ratsam, dann ist Laufspaß garantiert.“

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „Für Puristen unter den Trail-Läufern: Dieser Schuh wurde auf das Nötigste reduziert. Die Außensohle schützt den Fuß vor scharfen Gegenständen, doch auf Grund ihrer sehr hohen Flexibilität erlaubt sie ein sehr natürliches Laufgefühl - fast wie barfuß.“

  • ohne Endnote

    20 Produkte im Test

    „Minimalmodell, das Fuß- und Beinmuskulatur stärkt und Körperhaltung verbessert. Eingewöhnung nötig!“

  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Der Minimus Trail macht seinem Namen alle Ehre, dieser als Barfuß-Trainer konzipierte Schuh bietet einen minimalistischen Aufbau: Keine feste Fersenkappe, kein Fußbett, keine Stützelemente. Trotzdem wird der Fuß sicher im anschmiegsamen, luftigen Obermaterial auf der äußerst flexiblen Vibram-Sohle gehalten. ... Der Fuß muss sich in diesem Modell richtig anstrengen, und genau das ist gewollt! ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNING in Ausgabe 5/2012 (August/November) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • ohne Endnote

    12 Produkte im Test

    „Der Minimus hat eine durchgängig flache Mittelsohle, aber keine Einlegesohle. Dies fördert das Aufsetzen mit dem Mittelfuß, das Laufgefühl ähnelt dem sehr leichter Wettkampfschuhe. Gut: New Balance empfiehlt eine langsame, allmähliche Gewöhnung an den Schuh.“

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    Der minimalistische Schuh ist an der Ferse nur gering gedämpft und sorgt zusammen mit der Vibram-Sohle dafür, dass er sehr bequem ist und prima abrollt. Obwohl der Running-Schuh den Fuß eng umschließt, ist im Vorfuß noch genug Platz vorhanden.  - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.


    Info: Dieses Produkt wurde von Fit For Fun in Ausgabe 11/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Mai 2011
    • Details zum Test

    Härtetest: 1,5

    „Der Minimus von New Balance ist kompromisslos, er ist anders und er ist neu. Die perfekte Passform und die Anpassungsmöglichkeiten mit einem entsprechenden Schuh an verschiedene Untergründe bieten neue Möglichkeiten für unterschiedliche Zielgruppen. Das geringe Gewicht bei hohem Tragekomfort überzeugen. Beim Ersteinsatz sollten die Füße nicht überstrapaziert werden, doch für Geübte ist das Einsatzspektrum breiter. ...“

Kundenmeinungen (135) zu New Balance Minimus Trail

4,4 Sterne

135 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
90 (67%)
4 Sterne
22 (16%)
3 Sterne
14 (10%)
2 Sterne
9 (7%)
1 Stern
0 (0%)

4,4 Sterne

135 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu New Balance Minimus Trail

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Benutzertyp Neutralfußläufer
Typ Trailrunningschuhe
Obermaterial Mesh
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema New Balance Mini-Mus Trail können Sie direkt beim Hersteller unter newbalance.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Im Härtetest: Der Minimus von New Balance

soq.de 5/2011 - Mit dem Minimus erweitert New Balance seine Produktpalette in den Bereichen Running, Trail und Wellness. Minimus wurde von New Balance Boston in Zusammenarbeit mit dem 100 Meilen Ultratrailläufer Toni Krubicka entwickelt und wird in Europa ab Juli 2011 erhältlich sein. Die soq.de - Redaktion durfte als erstes deutschsprachiges Medium den Minimus von New Balance einem Test unterziehen. Trainingsgerät, Barfuß-Schuh einer neuen Generation oder Laufschuh? Unsere Härtetest - Redaktion hat sich den Minimus in der Trailrunning-Variante genau angeschaut. …weiterlesen