• Gut 2,4
  • 22 Tests
929 Meinungen
Produktdaten:
Geräteklasse: Mit­tel­klasse
Displaygröße: 6,3"
Technologie: IPS
Auflösung Hauptkamera: 48 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Dual-SIM: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Motorola One Vision im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „... Abgesehen vom Display kann das One Vision ... noch mit einer guten Akkulaufzeit, einer vernünftigen Kamera sowie Android One punkten, welches dem Gerät die Updatesicherheit auch für künftige Android-Versionen gibt.“

  • „gut“ (377 von 500 Punkten)

    Platz 3 von 3

    „Ausdauer (8:01 Stunden) und Funkleistungen kommen zwar nicht an das One Hyper heran. Dafür verspricht hier Android One zwei System-Upgrades und drei Jahre lang aktuelle Sicherheitspatches. Haupt- und die ins Display integrierte Selfiekamera überzeugen.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    „... Betrachtet man das One Vision... als das, was es ist, hat man ein richtig gutes Mittelklasse-Phone vor sich. Alleine das Design lässt vermuten, dass es sich um ein Gerät jenseits der 500 Euro handelt. Der verbaute Samsung-Prozessor hat genug Power für eine flüssige Bedienung, das Display ist ausreichend hell und scharf. ... Insgesamt fehlt es dem One Vision an nichts, wodurch es sich als zuverlässiger Alltagsbegleiter erweist ...“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Das Motorola One Vision ist eine interessante Option für alle, die mit einem 300-Euro-Handy schöne Fotos machen möchten. Ein optischer Bildstabilisator ist in dieser Preisklasse ungewöhnlich - das One Vision hat einen. Auch ein spezieller Nachtmodus ist an Bord. ...“

    • Erschienen: Juni 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das One Vision ist eine interessante Alternative in der 300-Euro-Klasse; Ausstattung und Leistung stimmen. Prima!“

  • „gut“ (377 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 3

    „... Bei der Qualität der Anzeige geht der Daumen nach oben, genauso wie bei der Anfassqualität, denn mit dem leicht gebogenen Glasrücken und der schmalen Bauform liegt der Riegel exzellent in der Hand. ... Bei der Kamera stimmt zwar die Qualität, aber mit nur einer Optik ist man nicht so vielseitig wie der Franzose auf Platz 1. ...“

  • Kamera: 38 von 60 Punkten

    Platz 3 von 3

    „... Wie das Mi 9T Pro beherrscht der Sensor Quad-Binning, das bedeutet, dass vier Pixel zu einem Pixel zusammengefasst werden können, um die Lichtempfindlichkeit zu erhöhen. In der Standardeinstellung ist das Foto entsprechend 12 Megapixel groß und überzeugt qualitativ, sowohl bei guten Lichtverhältnissen als auch in der Abenddämmerung. Die Kamera-App hat uns gefallen, hier stechen 4K-Videoaufnahmen und das RAW-Format heraus. ...“

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Pro: ordentliche Verarbeitung; sehr gute Kameraqualität, auch bei schwachem Licht; großer Speicher; Android One mit Update-Garantie; insgesamt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: schwacher Akku. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juli 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Moderne Anmutung; Farbstarker, scharfer Bildschirm; Prozessor bei Office-Arbeiten fix, …
    Minus: … Ruckler in Spielen aber unvermeidbar; Display könnte heller sein.“

  • „gut“ (377 von 500 Punkten)

    Platz 2 von 5

    „Plus: schickes, handliches Design und top Verarbeitung; leichter Schutz vor Staub und Spritzwasser; dank Android One regelmäßige Updates; leistungsfähiger Chipsatz und viel Speicher für Apps und Daten; sehr gute Kamera und vielfältige Ausstattung; gute Akkulaufzeit.
    Minus: Aussparung für Selfie-Kamera recht prominent; Schwächen beim UMTS- und GSM-Standard; niedrige Ausgangsspannung am Klinkeneingang.“

    • Erschienen: Juli 2019
    • Details zum Test

    70%

    Stärken: zum Testzeitpunkt gibt es in dieser Klasse kaum eine bessere Kamera für schlechte Lichtverhältnisse; reines Android mit langfristigen Updates; vergleichsweise preiswert.
    Schwächen: kein Schutz vor Wasser; kein Alleinstellungsmerkmal. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Das Motorola One Vision gefiel uns vor allem durch Android One, den 128 GByte großen internen Speicher und durch die Kamera, die einen optischen Bildstabilisator und einen tollen Nachtmodus zu bieten hat. Es ist schmal und liegt angenehm in der Hand. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von c't in Ausgabe 16/2019 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: Juni 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (1,9)

    Pro: schöner Bildschirm im Format 21:9; langfristige Updates des Betriebssystems; ordentliche Ausdauer.
    Contra: mäßige Fotos bei wenig Licht; nur kabelgebundenes Aufladen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2019
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: gutes 21:9-Display (v.a. Farbdarstellung, Kontrast); überzeugende Kameraqualität; 3 Jahre Update-Garantie; flüssige Performance; gute Empfangswerte; Stereo-Headset im Lieferumfang.
    Contra: magerer Mono-Lautsprecher; mittelmäßige Akkulaufzeiten; etwas träge bei Spielen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Juni 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (85%)

    Stärken: super Display und Kamera; gute Lautsprecher und Leistung; Update auf Android 10 gewährleistet.
    Schwächen: durchschnittlicher Akku; ungleichmäßige Beleuchtung des Bildschirms. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Motorola One Vision

  • Motorola One Vision Dual-Sim Smartphone (6, 3 Zoll Display, 48-MP-Sensor, 12-
  • Motorola One Vision Dual-Sim Smartphone (6, 3 Zoll Display, 48-MP-Sensor, 12-
  • Handy Smartphone Motorola One Vision 4/128GB Dual SIM 6,3" 2520 x 1080 Android
  • Motorola One Vision XT1970-03 Bronze
  • Motorola Moto One Vision XT1970-3 128GB sapphire blue Android Smartphone 4GB RAM
  • Motorola XT1970 One Vision Dual-SIM 128GB Saphirblau Entsichertes Smartphone
  • Motorola One Vision XT1970-03 Bronze, TOP Zustand
  • Smartphone Motorola One Vision 128GB Zweite Hand

Kundenmeinungen (929) zu Motorola One Vision

4,3 Sterne

929 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
604 (65%)
4 Sterne
158 (17%)
3 Sterne
65 (7%)
2 Sterne
28 (3%)
1 Stern
65 (7%)

4,3 Sterne

929 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

One Vision

Foto­künst­ler mit kur­zem Atem

Stärken

  1. hervorragende Hauptkamera mit cleverer Software
  2. sehr hoch auflösende Frontkamera
  3. großer, sehr scharfer 21:9-Bildschirm
  4. starke Konnektivität

Schwächen

  1. mittelmäßige Akkulaufzeit
  2. gute Selfies dauern lang; Kameraöffnung im Display hässlich
  3. zweite SIM-Karte (Dual-SIM) blockiert Speicherkarte

Das Motorola One Vision richtet sich klar an die Fotofreunde unter den Smartphone-Nutzern. Das Gerät bietet sage und schreibe 48 Megapixel Auflösung, was Ihnen vor allem beim verlustfreien Zoom in Bildausschnitte hinein zugute kommt. Denn dadurch bleiben selbst solche vergrößerten Bildteile gestochen scharf. Wird hingegen das ganze Foto abgespeichert, werden jeweils vier Pixel clever miteinander verrechnet, so dass das Bild ebenfalls nur platzsparende 12 Megapixel einnimmt. Auch die Frontkamera löst mit 25 Megapixeln sehr scharf auf und besitzt eine Software-Verrechnung, die aber viele Details kostet. Hier sollten Sie die volle Auflösung nutzen, wodurch aber das Abspeichern der Fotos vergleichsweise lang dauert. Störend bei langen Foto- und Videosession ist jedenfalls die vergleichsweise niedrige Ausdauer.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Motorola One Vision

Display
Displaygröße 6,3"
Displayauflösung (px) 2520 x 1080
Pixeldichte des Displays 432 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Technologie IPS
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 48 MP
Blende Hauptkamera 1,7
Mehrfach-Kamera vorhanden
Objektive Weitwinkel (26 mm), Tiefensensor
Max. Videoauflösung Hauptkamera 2160p@30fps
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 25 MP
Blende Frontkamera 2
Frontkamera-Blitz fehlt
Front-Mehrfach-Kamera fehlt
Front-Objektive Weitwinkel (21 mm)
Max. Videoauflösung Frontkamera 1080p@30fps
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 9
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 128 GB
Interner Speicher 128 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2,2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
5G fehlt
NFC vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 5.0
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • Galileo
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Ladeanschluss USB Typ C
Akku
Akkukapazität 3500 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Schnellladen vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 71,2 mm
Tiefe 8,7 mm
Höhe 160 mm
Gewicht 180 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden
Streaming auf TV vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: PAFB0003DE, PAFB0004DE

Weiterführende Informationen zum Thema Motorola One Vision können Sie direkt beim Hersteller unter motorola.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Huawei P Smart ZOnePlus 7 ProAsus ZenFone 6zOnePlus 7ZTE Blade A5Huawei Honor 20 LiteTP-Link Neffos C9AHuawei Y5 (2019)Xiaomi Redmi 7ZTE Blade V10 Vita

Der neueste Test erschien am 20.05.2020.