Motorola Defy im Test

(Musik-Smartphone)
  • Gut 1,9
  • 33 Tests
Produktdaten:
Displaygröße: 3,7"
Auflösung Hauptkamera: 5 MP
Mehr Daten zum Produkt
Nachfolgeprodukt

Tests (33) zu Motorola Defy

    • connect

    • Ausgabe: Smartphones-Spezial (2/2011)
    • Erschienen: 08/2011
    • 48 Produkte im Test
    • Seiten: 28

    „gut“ (400 von 500 Punkten)

    „Das Outdoor-Smartphone überzeugt mit kompletter Ausstattung, einfacher Bedienung sowie starken Empfangsleistungen. So macht es nicht nur auf Bergen und in Tälern eine gute Figur.“  Mehr Details

    • connect Freestyle

    • Ausgabe: Nr. 2 (September/Oktober 2011)
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 5 von 8
    • Seiten: 8

    ohne Endnote

    „Gaming: Ein genügend großer interner Speicher von gut einem GB und ein 800-MHz-Prozessor können trotz großem Spieleangebot das LG nicht schlagen.
    Display: 3,7-Zoll-Displaydiagonale und eine Auflösung von beachtlichen 480 auf 854 Pixeln sorgen für cooles Smartphone-Feeling.
    Messwerte (Funk, Akustik, Ausdauer): Die höhere typische Ausdauer von 5:54 Stunden und die stärkere Sende-und Empfangsqualität bei GSM verhelfen dem Defy zu diesem Punkt.“  Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 7 von 10
    • Seiten: 8

    „befriedigend“ (2,8)

    „Besonders robustes Android-Smartphone mit hochauflösendem Touchscreen und sehr guter GPS-Funktion. Die mitgelieferte Navigation braucht aber eine Datenverbindung. Guter Akku. Kamera sehr langsam. Keine ausführliche Anleitung. Nutzbar als mobiler WLan-Hotspot.“  Mehr Details

    • Computer - Das Magazin für die Praxis

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 07/2011
    • 3 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Positiv: gute Kamera; Navigation mit Google-Maps; umfangreiches Gesamtpaket; berührungsempfindlicher Bildschirm.
    Negativ: -.“  Mehr Details

    • Android Magazin

    • Ausgabe: 4/2011 (Juli/August)
    • Erschienen: 06/2011
    • Seiten: 1

    ohne Endnote

    „... Das Defy ist ein technisch unspektakuläres Gerät und nicht gerade das schnellste. Dafür überzeugt es durch seine Outdoor-Fähigkeiten, gute Verarbeitung und seinen günstigen Preis.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 05/2011
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Bedienung: „zufriedenstellend“;
    Display: „zufriedenstellend“;
    Laufzeit: „sehr gut“;
    Ausstattung: „zufriedenstellend“;
    Multimedia: „zufriedenstellend“;
    Kamera: „schlecht“.  Mehr Details

    • Stiftung Warentest Online

    • Erschienen: 04/2011
    • Seiten: 4

    „befriedigend“ (2,8)

    „Besonders robustes Android-Smartphone mit hochauflösendem Touchscreen und sehr guter GPS-Funktion. Die mitgelieferte Navigation braucht aber eine Datenverbindung. Guter Akku. Kamera sehr langsam. Keine ausführliche Anleitung.“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,03)

    Preis/Leistung: „günstig“, „Test-Sieger“,„Preis-Leistungs-Sieger“

    „GUT: staubdicht und begrenzt wasserdicht nach IP 67; gute Internetfunktionen; guter Klang bei Musik; helles, scharfes Display.
    SCHLECHT: kein lokaler Abgleich mit dem PC per USB; Navigation nur mit Internetverbindung.“  Mehr Details

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 2/2011 Plus
    • Erschienen: 01/2011
    • Produkt: Platz 3 von 10
    • Seiten: 6

    „gut“ (2,01)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Plus: Wasser- und staubgeschützt; Nimmt Videos in HD-Auflösung (720p) auf; Guter Klang.
    Minus: Bildkontrast etwas niedrig.“  Mehr Details

    • E-MEDIA

    • Ausgabe: 26/2010
    • Erschienen: 12/2010

    „sehr gut“ (4 von 5 Sternen)

    „... Das Motorola Defy ist robust, fix und glänzt mit Spitzenakustik. Der Touchscreen bringt aber gegenüber mechanischen Tasten deutliche Nachteile. Und die Motorola-Services sind leider echt Mist.“  Mehr Details

    • segeln

    • Ausgabe: 1/2011
    • Erschienen: 12/2010

    ohne Endnote

    „Plus: Schnelle und genaue GPS-Ortung; gute Sprachqualität; wasser- und staubresistent; günstiger Preis.
    Minus: geringe Standby-Zeit; volle Bedienungsanleitung nur im Internet erhältlich.“  Mehr Details

    • SFT-Magazin

    • Ausgabe: 12/2010
    • Erschienen: 11/2010
    • Produkt: Platz 3 von 5

    „sehr gut“ (1,4)

    „Plus: Widerstandsfähiges Gehäuse (IP67); Sehr gute Ausstattung; Brillantes Display; Flash-Inhalte darstellbar.“  Mehr Details

    • connect

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • Produkt: Platz 6 von 8
    • Seiten: 8

    „gut“ (400 von 500 Punkten)

    „Das Defy von Motorola ist im Moment das einzig echte Outdoor-Smartphone im Markt. Dank einer kratzfesten Displayabdeckung aus ‚Corning Gorilla Glass‘ und der gummierten Akkuabdeckung ist das Defy wirklich hart im Nehmen und ein unempfindlicher Begleiter bei vielen Freizeitaktivitäten. Aber auch die restliche Ausstattung des Android-Smartphones kann sich sehen lassen ...“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe Smartphones-Spezial (2/2011) erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • TecChannel

    • Erschienen: 06/2011

    ohne Endnote

    „Die Motoblur-Oberfläche ist durchaus eine gute Alternative zu Systemen wie HTC Sense. Die Widgets machen Sinn, wenn man häufig in sozialen Netzwerken unterwegs ist. Die Motoblur-Homepage bietet zudem sinnvolle Zusatzdienste wie die Geräteortung, die noch dazu kostenlos sind. Nachteilig ist natürlich die inzwischen veraltete Version von Android - Eclair ist einfach nicht mehr auf der Höhe der Zeit. ...“  Mehr Details

    • aktiv Radfahren

    • Ausgabe: 7-8/2011
    • Erschienen: 06/2011

    ohne Endnote

    „... Das Display widersteht kratzenden Schlüsseln in Taschen und selbst unsanftem Kontakt mit Asphalt. Das verschraubte Gehäuse ist ebenfalls sehr widerstandsfähig. Staub dringt überhaupt nicht nach innen. ... Das Defy bietet alle möglichen Netze und sollte damit auch draußen immer gut verbunden sein. Die Ausstattung als Smartphone ist sehr umfangreich ...“  Mehr Details

zu Motorola Defy

  • Original Motorola Defy Weiß! Gebraucht! Ohne Simlock! OVP! RAR!

    Original Motorola Defy Weiß! Gebraucht! Ohne Simlock! OVP! RAR!

  • Original Motorola Defy MB525 Schwarz! Gebraucht! Ohne Simlock! TOP!

    Original Motorola Defy MB525 Schwarz! Gebraucht! Ohne Simlock! TOP!

  • Motorola Defy NEU * 3,7 Zoll * 2GB Black Edition + EXTRAS * HSDPA GPS WLAN 5MP

    Motorola Defy NEU * 3, 7 Zoll * 2GB Black Edition + EXTRAS * HSDPA GPS WLAN 5MP

  • Motorola Defy * NEU & UNBENUTZT * + XXL PREMIUM EXTRAS * HSDPA GPS WLAN

    Motorola Defy * NEU & UNBENUTZT * + XXL PREMIUM EXTRAS * HSDPA GPS WLAN

  • Motorola Defy Smartphone (9,4 cm (3,7 Zoll) Touchscreen, 5 MP Kamera,

    DEFY - Smartphone - 3G

  • Motorola MB525 Smartphone (9,4 cm (3,7 Zoll) Display, Touchscreen,

    Kommt entriegelt (Nicht - Paket) und in der Regel mit jeder SIM - Karte auf allen GSM - Netzen verwendet. ,...

Kundenmeinungen (431) zu Motorola Defy

431 Meinungen (3 ohne Wertung)
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
182
4 Sterne
75
3 Sterne
39
2 Sterne
34
1 Stern
98
  • Ich bin sehr zufrieden mit dem defy ;)

    von Irle
    • Vorteile: ausdauernder Akku, sehr hohe Akkukapazität, tolle und vielseitige Funktionen, wasserfest!
    • Nachteile: die Kamera ist nicht gerade die beste
    • Geeignet für: SMS, alltäglichen Gebrauch, überall, Internetsurfer, telefonieren, Navigation, Musikhören, Videos/Filme sehen, Outdoor, Videos, Unterwasser-Filmen, Preisbewusste
    • Ich bin: erfahren

    Ich bin bis jetzt mit dem defy ziemlich gut zurecht gekommen :) .
    seit dem update ist es noch vielseitiger !
    ich bin vor etwa 2 wochen "ungewollt" mit dem defy bei einer tiefe von 2.10 m schwimmen gewesen :) , ich habe es einen moment in die sonne gelegt weil ich mir nicht sicher war ob es noch funktionsfähig ist und es funktioniert jetzt immer noch ,als ob nie was gewesen wäre :)
    ich bin sehr zufrieden !

    Antworten

  • Ich bin mit dem Motorola Defy unzufrieden

    von Defy
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: tolle und vielseitige Funktionen
    • Nachteile: Akku schnell leer, dauernd Systemabstürze
    • Geeignet für: alltäglichen Gebrauch, Wenignutzer, Anwender, die spätestens nach einem halben Jahr das Handy wechseln, Fotos, Unterwasser-Filmen
    • Ich bin: Student/Schüler

    ich habe mir das Motorola Defy gekauft und anfangs war es noch sehr sehr gut und hat auch gehalten was es versprach sprich wasserdicht und alles drum herum, auch nach öfteren runterfallen das display war noch wie neu bloß die hülle hat ein paar kratzer mitgenommen doch das find ich nicht schlimm doch 2 monate später kamen schon einige Probleme sprich dauernd abstürze und das hat mich richtig genervt dann hab ich mich auf das Update gefreut (Froyo 2.2) was auch sehr lange gedauert hatt!!! und das machte alles noch viel viel schlimmer !!!! systemabstürze am laufenden Band nichts hat mehr funktioniert ich war dann einfach abgenervt und bin am überlegen welches ich mir jetzt holen werde
    hoffe euch hilft das weiter
    doch eins muss ich ich noch einmal erwähnen es hat vielseitige Funktionen dadurch dass die Hersteller versprachen dass es Wasserdicht sei hab ich das mal ausgetestet einwandfreie Fotos, Videos unter Wasser man kann auch unter Wasser chatten und Musiik hören und das hat mich Fasziniert trotzdem nur 1*

    Antworten

  • Hörmuschel !!!!!!!!!

    von Gabriel112
    (Mangelhaft)
    • Vorteile: beeindruckt mit edlem Design
    • Nachteile: Akku schnell leer, bei Tageslicht schlecht lesbares Display
    • Geeignet für: Wenignutzer, Anwender, die spätestens nach einem halben Jahr das Handy wechseln
    • Ich bin: Geschäftsbereich

    Absolut sch... Handy habe es seit zwei Wochen Hörmuschel defekt ein freund von mir das selbe Problem Speicherkarte wird nicht erkannt hat er ein neues bekommen jetzt auch die Hörmuschel defekt nicht zu empfehlen absolut besch... Handy!!!!!!! :-(

    Antworten

Einschätzung unserer Autoren

Defy

Outdoor-Smartphone mit Lautsprecher-Problem

Das wasserdichte Outdoor-Smartphone Motorola Defy leidet anscheinend unter massiven Problemen mit dem Telefonielautsprecher. Wie unter anderem das Online-Magazin „Area Mobile“ berichtet, sollen immer mehr Nutzer des Mobiltelefons entsprechende Probleme in Verkaufs- und Diskussionsforen berichten. Auch im Forum des Online-Magazins habe es als Reaktion auf einen Testbericht über das Motorola Defy Nutzerhinweise zu dem Thema gegeben. Im Test selbst sei das Problem nicht aufgetreten.

Gleichwohl scheinen offenbar sehr viele Besitzer des Handys mit dem Problem zu kämpfen. Laut einer Umfrage des Fanforums „Android-Hilfe“ sind fast 30 Prozent der Käufer betroffen, die alle exakt das gleiche Problem berichten. Demnach falle bei den Geräten nach ein paar Tagen bereits der Hörerlautsprecher aus. Der Ausfall scheine sich dabei kurz vor dem endgültigen Versagen anzukündigen. Viele Nutzer schreiben, dass es plötzlich Probleme mit der Lautstärke oder ein lautes Knacken während der Gespräche gebe. Am nächsten Tag seien dann keine normalen Telefonate mehr möglich. Ähnliches liest man auch in Amazon-Kundenrezensionen.

Selbst das Herstellerforum des US-Herstellers ist voll mit entsprechenden Beschwerden. Auch hier berichten viele Nutzer, dass sie schon nach kurzer Zeit nur noch den Freisprech-Lautsprecher, nicht aber den Telefonielautsprecher verwenden könnten. Offiziell hat das Unternehmen jedoch noch keine Stellung zu den Vorfällen bezogen. So bleibt betroffenen Kunden bislang leider nur, das defekte Defy bei ihrem Verkäufer umtauschen oder reparieren zu lassen, was in letzterem Fall viel Zeit kostet.

Schade eigentlich: Das Motorola Defy ist das erste Android-Smartphone, das wasserdicht und daher perfekt für den Außeneinsatz geeignet ist. Es besitzt einen 3,7 Zoll großen Touchscreen aus nahezu unzerbrechlichem Gorilla-Glas mit 480 x 854 Pixeln Auflösung, einen Prozessor mit 800 MHz Taktrate, HSDPA, ein WLAN-Modul, einen GPS-Empfänger und eine 5-Megapixel-Kamera. 2 Gigabyte Speicher sind intern bereits vorhanden, die via microSD-Karte noch erweitert werden können. Im Handel kostet es derzeit 325 Euro (Amazon).

Defy

Wasserdichtes Outdoor-Smartphone mit Android

Im Online-Shop des Providers Vodafone ist die Ankündigung eines neuen Android-Smartphones aufgetaucht, die besondere Aufmerksamkeit verdient. Denn das dort für das vierte Quartal 2010 in Aussicht gestellte Motorola Defy soll eines der wenigen Smartphones sein, mit dem man sich guten Gewissens in staubigen oder auch nassen Gegenden aufhalten kann. Das Mobiltelefon ist dazu nach IP67 zertifiziert, was eine weitestgehende Unempfindlichkeit gegenüber Staub und Feuchtigkeit sowie Spritzwasser bedeutet. Zudem besitzt das Handy einen immerhin 3,7 Zoll großen Touchscreen (480 x 854 Pixel Auflösung), der dank Gorilla-Glas äußerst resistent gegenüber unschönen Kratzern oder gar Sprüngen ist.

Wer jetzt denkt, dass er sich im Gegenzug wie so oft mit halben Sachen bei der Ausrüstung zufrieden geben muss, der irrt. Denn das Motorola Defy ist ein vollwertiges Android-Smartphone, wie eigentlich auch schon das hochauflösende Display andeutet. Im Inneren des Handys werkelt ein Prozessor mit 800 MHz Taktrate, Daten werden via HSDPA oder WLAN nach 802.11 b/g/n übertragen und Multimedia-Freunde dürfen sich über GPS sowie eine 5-Megapixel-Kamera freuen. 2 Gigabyte Speicher sind intern bereits vorhanden, die via microSD-Karte noch erweitert werden können.

Das Motorola Defy soll laut Hersteller etwa 400 Euro kosten. Das ist überraschend fair, denn viele Smartphones mit ähnlicher Ausstattung sind für Preise zwischen 300 und 400 Euro erhältlich. Das Motorola Defy ist aber eben auch das ideale Smartphone für Baustellen und Extremsportarten – da ist der Aufpreis sicherlich gerechtfertigt.

Datenblatt zu Motorola Defy

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • Polyphone Klingeltöne
  • Bluetooth
  • MP3-Klingeltöne
Display
Displaygröße 3,7"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Android 2
Prozessor
Prozessor-Leistung 0,8 GHz
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SM2740AA4R8

Weitere Tests & Produktwissen