• Gut 2,0
  • 14 Tests
1 Meinung
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 47"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

LG 47LW650S im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 6 von 6

    „Sehr gut für 3D. Bringt 7 Polarisationsbrillen mit. Zeigt auch sonst gutes Bild. Ton klingt aber nur ausreichend. Sehr vielseitig: mit Satempfänger, Netzwerkanschluss, kann uneingeschränkt das Internet nutzen. Ausführliche Gebrauchsanleitung nur auf CD-Rom.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Stiftung Warentest in Ausgabe Spezial Fernseher (5/2012) erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 10 von 10

  • „gut“ (70 von 100 Punkten)

    Platz 14 von 16

    „... Bei den zum Standard gewordenen Internet- Angeboten ist die YouTube-Wiedergabe in HD-Qualität bemerkenswert. Das Bild ist zwar ausreichend scharf, doch kommt in düsteren Filmen wenig Tiefenwirkung auf.“

  • „sehr gut“ (80%)

    Preis/Leistung: „überragend“

    Platz 9 von 9

    „Plus: gute Multimedia-Ausstattung, 3D angenehm und ruhig, helles Bild mit neutralen Farben.
    Minus: höherer 3D-Betrachtungsabstand.“

    • Erschienen: Oktober 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,0)

    „Der LCD-Fernseher LG 47LW650S hat 119 Zentimeter Bilddiagonale, 1920 x 1080 Bildpunkte und ist für 3D geeignet. Leuchtdioden (LED) liefern das Licht. Der Empfänger für Antenne, Kabel und Satellit ist HD-tauglich. Die Standardeinstellungen für zuhause (Home Mode) führen zu einem befriedigenden Bild. Mit optimierten Einstellungen verbessert es sich etwas, die Note ist dann gut.“

  • ohne Endnote

    7 Produkte im Test

    „Bei LGs 47-Zöller bleibt die Farbwiedergabe dank des IPS-Panels auch von der Seite natürlich. Die Anzahl der angezeigten Meldungen in Twitter und Facebook ist begrenzt und für Texteingaben muss dort statt der komfortablen Smartphone-Remote-App die Fernbedienung her.“

  • „gut“ (1,5)

    Platz 2 von 3

    „Plus: Gute Bildqualität; Hochwertiges Internetportal.
    Minus: Bild über Lichtsensor zu dunkel; Kein HbbTV.“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (67,5 von 100 Punkten)

    „VORTEILE: 3D-Wiedergabe mit neuer Technik; gute Bewegungsschärfe; neutrale Farben; geringer Stromverbrauch.
    NACHTEILE: niedriger Kontrast; unkomfortable Bedienung; unvollständige Formatumschaltung.“

  • „gut“ (70 von 100 Punkten)

    9 Produkte im Test

    „Im Gegensatz zu allen anderen Empfehlungen erzeugt der LG 47 LW 650 S dreidimensionale Bilder mittels der Polfilter-Methode. ... Blu-rays erscheinen scharf und mit natürlichen Farben. ... Bei 24p-Signalen stimmen Bewegungsschärfe und Filmlook, in komplexen Szenen entstehen aber leichte Säume. Gut: Selbst bei voller Helligkeit liegt der Stromverbrauch unter 100 Watt. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 1/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: September 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    „Leider zeigte unser Testgerät Schwächen in Bildhomogenität und Ausleuchtung. Die Helligkeitsverteilung variiert zu stark, und die Ausleuchtung ist fleckig. Besonders in schnellen Spielen kann der etwas zu hohe Input-Lag störend sein. Das Kontrastverhältnis liegt für ein IPS-Panel im grünen Bereich. Allerdings erreicht die Konkurrenz mit dem Einsatz von VA-Panels nativ deutlich höhere Werte. Aufgrund der Edge-LED Hintergrundbeleuchtung kann auch die ‚Local Dimming‘ Funktion in den meisten Situationen keine entscheidende Verbesserung erreichen.“

  • 4,5 von 5 Sternen

    Platz 1 von 3

    „... Wir können dem 47LW650S ein gutes Bild in allen Gangarten attestieren, selbst schwache Quellen werden noch ansehnlich aufbereitet. Die Auswirkungen der leistungsstärkeren Bewegungskompensation zeigen sich in sehr flüssigen und scharfen Bildern. Objekte vor komplexen Mustern bringen die Technik jedoch aus dem Tritt und es zeigen sich auffällige Bildfehler. ...“

  • 3D-Leistung: „sehr gut“

    3 Produkte im Test

    „... Durch die nur 16 Gramm schweren Brillen wird 3D zum leichten Vergnügen, Lichtquellen im Raum flackern nicht. Wer den Vergleich zum schärferen, detailreicheren Shutter-Bild nicht kennt, wird hier nichts vermissen - die 3D-Darstellung ist nahezu fehlerfrei und somit sehr gut.“

  • „sehr gut“ (80%)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 3 von 3

    „... überzeugt der 3D-Modus durch eine sagenhafte Bild ruhe und sehr hohe Brillanz. Etwas negativ fällt die Ausleuchtung auf. Die Leuchtkraft konzentriert sich auf die Bildmitte, jedoch schön radial, ohne Flecken erkennen zu lassen. Daher stören Lichteinfälle weniger als bei den Vorgängern. Farbigkeit, Blickwinkel und Gammafunktion sind absolut top. ...“


    Info: Dieses Produkt wurde von Video-HomeVision in Ausgabe 12/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
  • „gut“ (70 von 100 Punkten)

    „Stromsparer '11“,„Innovation“

    9 Produkte im Test

    „Der sparsame LG zeigt bei leichter Beleuchtung ein helles, bewegungsscharfes Bild mit guten Farben. Schwächen sind die unbequeme Bedienung und die nur mäßige Bildqualität in dunkler Umgebung.“


    Info: Dieses Produkt wurde von audiovision in Ausgabe 1/2012 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Kundenmeinung (1) zu LG 47LW650S

4,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
1 (100%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Ein paar Fehler hat er doch.....

    von EuroBit
    • Vorteile: attraktives Design, gute Auflösung, angenehme Farben
    • Nachteile: umständliche Bedienung, Audioübertragung auf die Stereoanlage für alle Anwendungen
    • Geeignet für: überall
    • Ich bin: technisch versiert

    Bild und Ausstattung Gut, Design sehr Gut! jedoch kleine Mängel! Das Bild-Format stellt sich nicht richtig ein. Audioausgang nur beim Fernsehen bei Apps usw. nur über die internen Lautsprecher. Bei der Inbetriebnahme kam es zu Probleme, (HD-Sender haben gefehlt, Programmwunschliste nicht funktionsfähig) habe ich aber mit einer Werkseinstellung beheben können. Habe zur Zeit den Fernsher über Kabel + SAT laufen. Über die FAV - Taste kommt mann auf die gewünschten Sender. Wenn man auf der Fernbedienung die Ziffern drückt (1,2 usw.), kommt man immer auf die Kabelkanäle zurück! 3D Qualität, dank der leichten Brillen macht durchaus Spaß. Habe an LG auch eine E-Mail gesendet und prompt Antwort bekommen. :-)
    Die neueste Firmware wurde eingespielt. Jetzt müßte noch eine Firmware kommen um die kleinen Probleme zu beheben

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu LG 47LW650S

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • WLAN
  • 3D-Konvertierung
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • WLAN optional
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 47"
Auflösung Full HD
3D vorhanden
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A
Gewicht 18 kg

Weiterführende Informationen zum Thema LG 47 LW 650S können Sie direkt beim Hersteller unter lg.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

LG 47LW650S

Stiftung Warentest Online 10/2011 - Der LCD-Fernseher LG 47LW650S hat 119 Zentimeter Bilddiagonale, 1920 x 1080 Bildpunkte und ist für 3D geeignet. Leuchtdioden (LED) liefern das Licht. Der Empfänger für Antenne, Kabel und Satellit ist HDtauglich. Die Standardeinstellungen für zuhause (Home Mode) führen zu einem befriedigenden Bild. Mit optimierten Einstellungen verbessert es sich etwas, die Note ist dann gut. Bild und Ton Der LG schneidet in den Prüfungen zur Bildqualität gut ab – auch bei SD-Fernsehen. …weiterlesen

Duell der 3D-Technik

Video-HomeVision 6/2011 - Grund genug, mit der neuen Firmware einen Test nachzuschieben. das gleiche Grundgerüst In der hochwertigen Ausstattung und Bedienung stimmen der 47LW650S und sein kleiner Bruder überein. Was Empfänger und Eingänge betrifft, ist alles, was wichtig ist, vorhanden: Viermal HDMI und Satelliten-Tuner mit CI-Plus genügen gehobenen Ansprüchen. Wer will, kann WLAN oder Wireless AV nachkaufen oder den TV in seine Haussteuerung einbinden. …weiterlesen