JBL JR300BT 2 Tests

Befriedigend

3,0

2 Tests

872 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ On-​Ear-​Kopf­hö­rer
  • Ver­bin­dung Blue­tooth
  • Geeig­net für Kin­der
  • Aus­stat­tung Laut­stär­ke­be­gren­zung, Ver­stell­ba­rer Kopf­bü­gel, Falt­bar
  • Gewicht 113 g
  • Akku­lauf­zeit 12 h
  • Mehr Daten zum Produkt

JBL JR300BT im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (3,0)

    19 Produkte im Test

    Ton (55%): „befriedigend“ (2,8);
    Störeinflüsse (5%): „gut“ (2,3);
    Tragekomfort und Handhabung (25%): „gut“ (2,3);
    Bluetooth (10%): „befriedigend“ (3,1);
    Haltbarkeit (5%): „ausreichend“ (3,8);
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“ (1,0);
    Gehörschutz (0%): „sehr gut“ (1,0).

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    „Plus: kindgerechte Lautstärke; ordentlicher Klang.
    Minus: keine Bedientasten.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu JBL JR300BT

Kundenmeinungen (872) zu JBL JR300BT

4,6 Sterne

872 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
663 (76%)
4 Sterne
122 (14%)
3 Sterne
44 (5%)
2 Sterne
17 (2%)
1 Stern
26 (3%)

4,6 Sterne

872 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Kabel­lo­ser Kin­der­kopf­hö­rer

Stärken

  1. angenehmer Klang
  2. kabellose Musikwiedergabe
  3. integrierte Lautstärkebegrenzung
  4. bequemer Sitz

Schwächen

  1. kein optionaler Kabelbetrieb möglich

Für welches Alter sind diese Kinderkopfhörer geeignet?

JBL schreibt seine Kopfhörer für Kinder ab 3 Jahren aus. Bei jüngeren Kleinkindern ist es möglich, dass sie nicht genügend Halt bieten. Praktisch: Dank verstellbarem Kopfbügel kann man die Größe des Kopfhörers über die Jahre hinweg anpassen. Erfahrungsgemäß werden die Modelle etwa ab dem Teenageralter zu klein.

Lässt sich der Kopfhörer auch mit einem Klinkenkabel betreiben?

Viele Bluetooth-Kopfhörer lassen sich optional auch per Klinkenkabel betreiben. So können auch Geräte wie Discmans oder MP3-Player, die häufig kein Bluetooth unterstützen, als Musikquelle herangezogen werden. Das JBL-Modell verzichtet auf einen Klinkenanschluss und richtet sich vor allem an Nutzer, die Musik oder Hörbücher per Smartphone zuspielen. Ein optionaler Kabelbetrieb ist damit nicht möglich. Das mitgelieferte USB-Kabel dient lediglich zur Aufladung des Akkus.

Welche Alternative gibt es für Abspielgeräte ohne Bluetooth?

JBL hat mit dem JR300 eine kabelgebundene Alternative für rund 25 Euro im Angebot. Die Ausstattung ist bis auf die fehlende Bluetooth-Funktion deckungsgleich.

Wer Musik sowohl über Bluetooth als auch über Kabel genießen möchte, greift am ehesten zum Votones VT701. Das Modell geht für knapp 25 Euro über den Ladentisch. Nachteil: Die Akkulaufzeit ist im Gegensatz zum JR300BT etwas geringer.

von Fabi

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Kopfhörer

Datenblatt zu JBL JR300BT

Typ On-Ear-Kopfhörer
Verbindung Bluetooth
Geeignet für Kinder
Bauform Geschlosseninfo
Bügelform Kopfbügel
Ausstattung
  • Faltbar
  • Verstellbarer Kopfbügel
  • Lautstärkebegrenzung
Frequenzbereich 20 Hz - 20 kHz
Schalldruck 85 dB
Gewicht 113 g
Akkulaufzeit 12 h

Weiterführende Informationen zum Thema JBL JR300BT können Sie direkt beim Hersteller unter jbl.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf