connect prüft Notebooks (4/2020): „Gut und günstig“

connect: Gut und günstig (Ausgabe: 5) zurück Seite 1 /von 4 weiter
  • Acer Aspire 5 A515-54G (i5-10210U, GeForce MX250, 8GB RAM, 1TB SSD)

    • Displaygröße: 15,6";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: Intel Core i5-10210U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB

    „gut“ (404 von 500 Punkten)

    „Plus: gut verarbeitetes 15,6-Zoll-Notebook; umfangreiche Schnittstellenversorgung incl. LAN-Port; schnelle Terabyte-SSD; dedizierte Nvidia-Grafikkarte; großes Touchpad; beleuchtbare Tastatur mit Nummernblock; Fingerabdrucksensor; stabiler Displaydeckel; um 180 Grad umklappbar.
    Minus: überschaubare Akkulaufzeit; mäßige Displayhelligkeit; kein Kartenleser; relativ hohes Gewicht.“

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 6/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    Aspire 5 A515-54G (i5-10210U, GeForce MX250, 8GB RAM, 1TB SSD)
  • Huawei MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)

    • Displaygröße: 14";
    • Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD);
    • Prozessor-Modell: AMD Ryzen 5 3500U;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 8192 MB

    „gut“ (404 von 500 Punkten)

    „Plus: gut verarbeitetes, kompaktes 14-Zoll-Notebook; gute Ausstattung; ordentliche Akkulaufzeit; Fingerabdrucksensor im Einschaltknopf; Tastaturbeleuchtung; um 180 Grad umklappbar; in der Funktionstastenleiste versenkbare Webcam; einfache Kopplung mit EMUI-basierten Smartphones über NFC.
    Minus: ungünstiger Webcam-Blickwinkel; kein Kartenleser; Touchpad reagiert leicht verzögert.“

    Info: Dieses Produkt wurde von connect in Ausgabe 7/2020 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    MateBook D 14 (2020) (Ryzen 5 3500U, 8GB RAM, 512GB SSD)

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks