Huawei Honor 8 Test

(Android Handy)
  • Gut (1,6)
  • 18 Tests
2.656 Meinungen
Produktdaten:
  • Geräteklasse: Oberklasse
  • Displaygröße: 5,2"
  • Auflösung Hauptkamera: 12 MP
  • Erweiterbarer Speicher: Ja
  • Akkukapazität: 2900 mAh
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Honor 8 (32 GB)
  • Honor 8 (64 GB)

Tests (18) zu Huawei Honor 8

  • Ausgabe: 5/2017
    Erschienen: 07/2017
    Produkt: Platz 4 von 6
    Seiten: 4

    „gut“ (1,6)

    Preis/Leistung: „gut“ (1,9)

    Getestet wurde: Honor 8 (64 GB)

    „... Wer zuschlägt, erhält ein rundum solides Smartphone zu einem attraktiven Preis. ... Verbaut ist ein Schlitten-Hybrid, Sie haben also die Wahl zwischen zwei SIM-Karten oder einer SIM-Karte und einer externen Speichererweiterung.“

  • Ausgabe: 3/2017
    Erschienen: 01/2017
    Produkt: Platz 10 von 10
    Seiten: 6

    „gut“ (2,09)

    „Das Honor 8 bietet ein gutes Gesamtpaket für vergleichsweise wenig Geld: Neben einem scharfen und hellen Full-HD-Display gibt’s schnelle High-End-Hardware mit ausdauerndem Akku. Das Design ist schick und die Doppel-Kamera für Hobby-Fotografen interessant. Zwar erreicht es Arbeitstempo und Kamera-Qualität des bauähnlichen Huawei P9 nicht ganz, doch die Unterschiede sind im Alltag unerheblich.“

  • Ausgabe: 12/2016
    Erschienen: 11/2016
    Produkt: Platz 2 von 5
    Seiten: 4

    „gut“ (1,5)

    „Plus: Auffälliges, hochwertiges Design; Gute Performance; Ordentliche Dual-Kamera.
    Minus: CPU nicht auf High-End-Niveau.“

  • Ausgabe: 11/2016
    Erschienen: 10/2016
    Seiten: 3
    Mehr Details

    „sehr gut“ (431 von 500 Punkten)

    „Pro: Dual-Kamera, u.a. zur nachträglichen Fokusänderung; sehr gute Ausdauer; Fingerscanner; hochwertige Glasoptik; 32 GB Speicher; 4 GB Arbeitsspeicher; Schnelllade-Technologie; Individualisierungsmöglichkeiten; günstiger Preis.
    Contra: sehr glatt; Rückseite verkratzt leicht; Monochrom-Sensor nicht einzeln ansprechbar.“

  • Ausgabe: 10/2016
    Erschienen: 09/2016
    Seiten: 1
    Mehr Details

    5 von 5 Punkten

    „... Im Inneren verrichtet ein flotter Achtkern-Prozessor (Kirin 950) hervorragende Arbeit und sorgt – gemeinsam mit 4 GB Arbeitsspeicher – dafür, dass Betriebssystem und Apps flüssig laufen, selbst wenn mehrere Anwendungen in Verwendung sind. ... Das Beste am Fingerabdrucksensor ist, dass er (etwa im Vergleich zum iPhone) sehr einfach einzurichten ist und unglaublich schnell reagiert ...“

  • Einzeltest
    Erschienen: 12/2016
    Mehr Details

    ohne Endnote

  • Einzeltest
    Erschienen: 10/2016
    Mehr Details

    4,5 von 5 Sternen

  • Einzeltest
    Erschienen: 10/2016
    Mehr Details

    „gut“ (4,3 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen

  • Einzeltest
    Erschienen: 09/2016
    Mehr Details

    9,2 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: 8,7 von 10 Punkten

  • Einzeltest
    Erschienen: 09/2016
    Mehr Details

    „gut“ (87%)

  • Ausgabe: 20/2016
    Erschienen: 09/2016
    Seiten: 1
    Mehr Details

    „gut“ (2,21)

    „Für 399 Euro bietet das Honor 8 eine sehr ordentliche Leistung und ist dem Vorbild Huawei P9 in fast allen Punkten ebenbürtig. Schade allerdings, dass Huawei die Leistung der Doppelkamera (absichtlich?) beschnitten hat. Wem das egal ist, der spart mit dem Honor 8 gegenüber dem P9 rund 90 Euro.“

  • Einzeltest
    Erschienen: 09/2016
    Mehr Details

    ohne Endnote

  • Einzeltest
    Erschienen: 09/2016
    Mehr Details

    4 von 5 Sternen

  • Einzeltest
    Erschienen: 09/2016
    Mehr Details

    „sehr gut“ (90,7%)

    Preis/Leistung: 94%

    Stärken: schneller Prozessor; gute Akkulaufzeit; ansehnlich verarbeitet.
    Schwächen: Aufladen recht langwierig; Kamera mit leichten Defiziten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • Ausgabe: 19/2016
    Erschienen: 09/2016
    Mehr Details

    ohne Endnote

    „... Das neue Top-Modell der Chinesen hat ein scharfes Full-HD-Display, punktet in der B-Note mit dem extravaganten Design-Mix aus Glas und Metall, und auf der Rückseite fällt sofort die Dualkamera auf. Doppelkamera? Das hatte doch schon das Huawei P9? Richtig! Die Ähnlichkeit zum großen Bruder ist wenig verwunderlich. Technisch sind die beiden Smartphones nahezu identisch. ...“

zu Huawei Honor8

  • Huawei FRD-L09 Pearl White Honor 8 LTE Dual SIM Smartphone 13,2 cm (5,

    13. 2cm (5. 2") IPS Full - HD Touchscreen, 2. 3GHz QC + 1. 8GHz QC, 32GB Flash, 4GB RAM, 13MP Kamera, microSD - ,...

  • Honor 8 Premium Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Touchscreen,

    Honor 8 Premium (pink)

  • Honor 8 Premium Smartphone (13,2 cm (5,2 Zoll) Touchscreen,

    Honor 8 Premium (pink)

  • Huawei 51090RKY Honor 8 blue ~E~

    Huawei 51090RKY Honor 8 blue ~ E ~

  • Huawei 51090QMJ Honor 8 white ~E~

    Huawei 51090QMJ Honor 8 white ~ E ~

  • Honor 8 Smartphone (13,21 cm (5,2 Zoll) Full HD Display, 32 GB Speicher,

    13. 2cm (5. 2") IPS Full - HD Touchscreen, 2. 3GHz QC + 1. 8GHz QC, 32GB Flash, 4GB RAM, 13MP Kamera, microSD - ,...

  • Honor 8 DualSim weiß 32GB LTE Android Smartphone o. Simlock 5,2" Display 12MPX

    Honor 8 DualSim weiß 32GB LTE Android Smartphone o. Simlock 5, 2" Display 12MPX

  • Huawei Honor 8 - 32GB - Perlweiß - Dual Sim - Ohne Simlock - Smartphone

    Huawei Honor 8 - 32GB - Perlweiß - Dual Sim - Ohne Simlock - Smartphone

  • Huawei Honor 8 32GB midnight black

    Abmessungen: 145, 5 x 71 x 7, 45 mm Gewicht: 153 gr Netzstandard: Quad - Band UMTS: ja Kamera: ja Auflösung: 12, ,...

  • Huawei Honor 8 32GB pearl white

    Abmessungen: 145, 5 x 71 x 7, 45 mm Gewicht: 153 gr Netzstandard: Quad - Band UMTS: ja Kamera: ja Auflösung: 12, ,...

  • Honor 8 Smartphone (13,21 cm (5,2 Zoll) Full HD Display, 32 GB Speicher,

    13. 2cm (5. 2") IPS Full - HD Touchscreen, 2. 3GHz QC + 1. 8GHz QC, 32GB Flash, 4GB RAM, 13MP Kamera, microSD - ,...

  • Honor 8 Smartphone (13,21 cm (5,2 Zoll) Full HD Display, 32 GB Speicher,

    Honor 8 blue

Kundenmeinungen (2.656) zu Huawei Honor 8

2.656 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
2254
4 Sterne
309
3 Sterne
38
2 Sterne
16
1 Stern
39

Unsere Einschätzung aus Tests und Meinungen

Günstige, solide Alternative zu iPhone, Galaxy und Co.

Stärken

  1. starke Kameras
  2. Systemleistung genügt für Alltagsaufgaben
  3. gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Schwächen

  1. Akku nicht tauschbar
  2. Speichererweiterung nur bei Verzicht auf Dual-SIM-Funktion

Display

Bildqualität

Nur die absoluten Display-Könige unter den Smartphones können das Honor 8 überbieten. Full-HD-Auflösung auf 5,2 Zoll Diagonale ist eine starke und scharfe Pixelkombination. Die Farben wirken natürlich und gediegener als bei Konkurrenten mit OLED. Mehr Pepp kriegst du über die Bildschirmeinstellungen.

Lesbarkeit bei Sonnenlicht

Auch bei der Lesbarkeit bei Sonnenlicht haben OLED-Screens oft Vorteile, aber das IPS-Display des Honor 8 macht aufgrund seiner immens hohen Helligkeit auch einen guten Job. Im Freien kannst Du das Display trotzdem ablesen.

Kamera

Fotoqualität der Hauptkamera

Im Honor 8 werkelt dieselbe Kameratechnik wie im Klassenprimus Huawei P9, wurde nur um einige wenige Funktionen reduziert. Entsprechend fällt das Ergebnis beim Fotografieren gut aus. Lobenswert finde ich den schnellen Autofokus. Ein optischer Bildstabilisator wird aber schmerzlich vermisst.

Bilder bei schlechtem Licht

Der zweite Sensor hilft bei der Erfassung der Tiefenschärfe in dunklen Umgebungen, aber trotz dieser gewinnbringenden Eigenschaft erwartet dich bei schlechten Bildverhältnissen nur die Handy-typische Bildqualität mit stark sichtbarem Bildrauschen.

Fotoqualität der Selfie-Kamera

Die Kamera auf der Vorderseite ist mehr als respektabel. Die Auflösung ist mit acht Megapixeln vergleichsweise hoch, was für scharfe Aufnahmen sorgt. Die Kamera-Software hat sogar einen eigenen Modus für Selbstporträts, der die Qualität dieser merklich hebt. Einziges Manko: Kein LED-Blitz.

Leistung

Schnelligkeit

Ebenso wie bei der Kamera ähnelt das Honor 8 im Inneren dem Spitzenmodell P9. Huaweis Mischung aus reichlich Arbeitsspeicher und modernem Prozessor sorgt im Alltag für allseits flüssige Bedienung. Nur bei der Bearbeitung von HD-Videos und opulenten 3D-Spielen musst Du mit Einschränkungen rechnen.

Speicherplatz

Das Honor 8 kommt mit 32 GB Speicher, von dem erfahrungsgemäß 5-6 GB mit dem Betriebssystem und einigen Apps belegt sind. Damit bleibt noch genug Platz für reichlich Fotos, Spiele und Co. Der Speicher ist auch per Karte erweiterbar, aber nur wenn Du auf eine zweite SIM-Karte verzichten kannst.

Akku

Akku

Die Akkukapazität liegt im guten Mittelfeld. In der Praxis reicht der Akku bei normaler Nutzung für zwei Tage. Als Intensivnutzer kommst Du ebenfalls gut über den Tag. Leider lässt sich der Akku nicht tauschen und die Aufladezeit ohne das mitgelieferte Schnellladegerät ist äußerst gemächlich.

Das Huawei Honor 8 wurde zuletzt von Janko am überarbeitet.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Huawei Honor8

Huawei Honor8

Für wen eignet sich das Produkt?

Unter seiner hauseigenen Marke Honor veröffentlicht der Hersteller Huawei preislich attraktive Alternativen zu seinem jeweiligen Flaggschiff wie dem aktuellen P9. Dabei fließen durchaus Highend-Merkmale des Vorbild mit in die Konstruktion ein. Diesmal jedoch erstaunt Huawei: Das kommende Honor 8 wird ebenfalls eine Dual-Kamera erhalten und auch sonst stark dem eigentlichen Firmen-Flaggschiff ähneln. Teilweise kann man sogar ein aufgewertetes Modell erwarten.

Stärken und Schwächen

Das 5,2 Zoll große Display löst mit 1.920 x 1.080 Pixeln angenehm scharf auf. Die nötige Power liefert ein nagelneuer Kirin 950 mit acht CPU-Kernen á 2,3 GHz Taktrate und wahlweise 3 oder 4 Gigabyte RAM. So dürfte man eine ganze Weile mit der Entwicklung der Android-Welt Schritt halten können. Auch der Medienspeicher fällt mit 32 bis 64 Gigabyte satt aus, zumal er erweitert werden kann. Auch Fotofreunde kommen nicht zu kurz: Vorne kommt eine 8-Megapixel-Kamera für Selfies zum Einsatz, hinten eine Doppelkamera mit 12 Megapixeln Auflösung, zusätzlichem Schwarz-Weiß-Sensor, Laserfokus und Dual-LED-Blitzlicht. Hier kopiert man das P9 und lässt scheinbar lediglich den Leica-Hinweis weg. Einziger Haken: Der Akku ist mit 2.900 mAh Nennladung eher mittelmäßig aufgestellt und wird kaum für überraschend lange Laufzeiten sorgen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Ein Preis wurde für das Huawei Honor 8 noch nicht mitgeteilt. Das in Asien bereits vorgestellte Honor V8 ist dem Modell aber sehr ähnlich und wird für umgerechnet 310 bis 400 Euro angeboten. Selbst wenn hier noch Zölle und andere Kosten aufgeschlagen werden, dürfte man unterhalb des Preises des P9 verbleiben. Das ist ein echter Kracher, denn vom Leica-Branding der Kamera abgesehen bietet das P9 eigentlich keine echten Vorteile – hier kommen in der großen Version sogar 64 Gigabyte Speicherplatz zum Zuge. Beeindruckend.

Huawei Honor8

Das Edel-Smartphone erhält einen aktuellen Nachfolger

In der Honor-Baureihe veröffentlicht Huawei Smartphones, die mit einem besonders edlen Aussehen überzeugen sollen – zugleich aber eine sehr ordentliche Ausstattung für faires Geld offerieren. Denn obwohl sich die Modelle meist in der oberen Mittelklasse einordnen, finden sich hier vereinzelt Merkmale von Oberklassegeräten. Mit der Ankündigung eines Honor 8 macht Huawei neugierig auf das neue Topmodell in dieser Baureihe.

Stärken und Schwächen

Leider wurde bislang noch nicht viel verraten über die Ausstattung des Gerätes. Fest steht nur, dass es im Sommer 2016 in den Handel kommen dann bereits ab Werk mit der aktuellen Android-Version 6.0 Marshmallow ausgestattet sein soll. Das sollte zwar eigentlich selbstverständlich sein, doch kommen noch immer viele Modelle gerade von eher unbekannten Gerätereihen nur zu gerne mit älteren Android-Versionen auf den Markt. Dadurch ist die Kompatibilität des Honor 8 zu modernen Apps auch auf lange Sicht sichergestellt, ferner erhält man stets die aktuellen Sicherheitsupdates. Das Honor 8 wird laut Hersteller einen weiteren Schritt nach vorn machen – man darf also vor allem auf mehr Speicher hoffen, insbesondere 4 Gigabyte Arbeitsspeicher und vermutlich auch 32 Gigabyte Medienspeicher. Das aktuelle Modell hat hier eine klare Schwäche.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Huawei Honor 8 soll sich in einem ähnlichen Preisbereich bewegen wie das Vorgängermodell. Man kann also von etwa 350 Euro ausgehen. Sollte es tatsächlich ein spürbares Speicherupgrade geben, wäre das durchaus angemessen. Denn ansonsten bietet schon das Honor 7 mit seinem scharfen Full-HD-Display, der starken 20-Megapixel-Kamera und seinem ausdauernden Akku jede Menge Oberklassemerkmale.

Datenblatt zu Huawei Honor 8

Display
Displaygröße 5,2"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Pixeldichte des Displays 423 ppi
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 12 MP
Blende Hauptkamera 2,2
Dual-Kamera vorhanden
Max. Videoauflösung Hauptkamera 1920 x 1080 px
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 8 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 6
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 4 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 2,3 GHz
Verbindungen
LTE
vorhanden
NFC
vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Hybrid-Slot
vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth
vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.2 Smart
WLAN-Standards
  • 802.11a
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2900 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden fehlt
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 71 mm
Tiefe 7,45 mm
Höhe 145,5 mm
Gewicht 153 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz fehlt
Staubdicht fehlt
Stoßfest fehlt
Wasserdicht fehlt
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio fehlt
Streaming auf TV fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 51090QMF, 51090QMJ, 51090RKY

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen