HP Spectre x360 13 (2019) 6 Tests

(Ultrabook 13 Zoll)

Ø Gut (1,7)

Tests (6)

Ø Teilnote 1,7

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 13,3"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Prozessor-Modell: Intel Core i7-​8565U
Arbeitsspeicher (RAM): 16384 MB
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Spectre x360 13 (i7-8565U, 16GB RAM, 512GB SSD) (2019)

HP Spectre x360 13 (2019) im Test der Fachmagazine

    • PC Magazin

    • Ausgabe: 12/2019
    • Erschienen: 11/2019
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 9

    Dieser Test ist ab dem auf Testberichte.de verfügbar.

    Getestet wurde: Spectre x360 13 (i7-8565U, 16GB RAM, 512GB SSD) (2019)

    „... Dieses Convertible aus dem Hause Hewlett-Packard ist äußerst schick, schnittig und durchweg sehr modern. ... Leider spiegelt der Bildschirm recht stark, zudem besitzt er eine vergleichsweise geringe Leuchtkraft. Die Scharniere dürften gern etwas schwergängiger sein ... Der Preis wirkt auf den ersten Blick recht hoch, doch gilt das auch für die Qualität und die Verarbeitung. ...“  Mehr Details

    • PCgo

    • Ausgabe: 11/2019
    • Erschienen: 10/2019
    • Produkt: Platz 5 von 5
    • Seiten: 9

    „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: Spectre x360 13 (i7-8565U, 16GB RAM, 512GB SSD) (2019)

    „Das Spectre überzeugt in allen Bereichen – mit Ausnahme des Bildschirms. Das ist, wie auch beim Schenker Slim, leider etwas zu dunkel geraten.“  Mehr Details

    • c't

    • Ausgabe: 12/2019
    • Erschienen: 05/2019

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Spectre x360 13 (i7-8565U, 16GB RAM, 512GB SSD) (2019)

    „HP hat bei der 2019er-Edition ... die Performance-Probleme des Vorgängers ausgemerzt und bietet mit dem Sure-View-Bildschirm ein Alleinstellungsmerkmal. ...“  Mehr Details

    • Computer Bild

    • Ausgabe: 8/2019
    • Erschienen: 03/2019
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 2

    „gut“ (2,20)

    Getestet wurde: Spectre x360 13 (i7-8565U, 16GB RAM, 512GB SSD) (2019)

    „Die 400 Euro Aufpreis fürs HP sind eine Menge Geld. Aber dafür gibt’s statt eines Ultrabooks auch ein praktisches Convertible – mit toller Ausstattung und einer langen Akkulaufzeit. ...“  Mehr Details

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 09/2019

    „gut“ (86%)

    Getestet wurde: Spectre x360 13 (i7-8565U, 16GB RAM, 512GB SSD) (2019)

    Stärken: edle Materialwahl und wertig verarbeitet; genügend Schnittstellen; flotter Speicherkartenleser, ordentliche Ausdauer; überzeugende Lautsprecher; recht leise und erwärmt sich kaum.
    Schwächen: enttäuschende Bildschirmqualität; SureView-Funktion hat keinen Nutzwert; kaum zu warten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 06/2019

    „gut“ (2,27)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Getestet wurde: Spectre x360 13 (i7-8565U, 16GB RAM, 512GB SSD) (2019)

    Stärken: schnelle SSD verbaut; genügend Ausdauer; geringe Lautstärke der Lüfter; kompaktes Design bei geringem Gewicht.
    Schwächen: Bildschirm könnte heller sein. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Hewlett-Packard Spectre x360 13 (2019)

  • HP Spectre X360 13-ap0312ng blau 2in1 Convertible (13.3""FHD Antigl Slim
  • HP Spectre X360 13-ap0312ng, Convertible mit 13.3 Zoll Display, Core™ i7 Prozess

    HP Spectre X360 13 - ap0312ng, Convertible mit 13. 3 Zoll Display, Core™ i7 Prozess

  • HP Spectre x360 13-ap0110ng (13,3 Zoll / FHD IPS Touch) Convertible Laptop

    Prozessor: Intel Core i7 - 8265u quad Besonderheiten: Ein Laptop der sich Ihnen anpasst - Nutzen Sie den Spectre x360 in ,...

Einschätzung unserer Autoren

HP Spectre x360 13-ap0000ng

Flottes Edel-Convertible

Stärken

  1. sehr hochwertiges Gehäuse
  2. ausdauernder Akku
  3. Bedienstift im Lieferumfang
  4. starke Performance bei Alltagsanwendungen

Schwächen

  1. gewöhnungsbedürftiges Tastaturlayout
  2. hohes Preisniveau

Das Spectre x360 13 richtet sich an mobile Anwender, die auch unterwegs nicht auf Rechenleistung verzichten wollen und zudem auf außergewöhnliches Design Wert legen. Mit Preisen deutlich jenseits der 1.000 Euro Marke ist das 13-Zoll-Convertible nicht gerade ein Schnäppchen, rechtfertigt die Preisstrategie aber mit einer guten Verarbeitungsqualität und einer außergewöhnlichen Materialgüte. Ein aktiver Bedienstift liegt dem Gerät bei. Beim Innenleben haben Sie die Wahl aus verschiedenen Core-i-Prozessoren und einer flotten M.2-SSD in unterschiedlichen Kapazitätsstufen. Egal welche Variante Sie wählen, die Leistung bei Alltagsaufgaben stimmt. Beim Display gibt es auch eine UHD-Variante, die sich bei dieser Bildschirmgröße aber nicht sehr lohnt.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu HP Spectre x360 13 (2019)

Subwoofer fehlt
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook vorhanden
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible vorhanden
Convertible-Typ Umklapptastatur
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook vorhanden
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 13,3"
Displaytyp
  • Spiegelnd
  • Touchscreen
Paneltyp IPSinfo
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Hardwarekomponenten
Speicher
SSD vorhanden
Hybrid-Festplatte fehlt
Konnektivität
Anschlüsse 2 x USB Typ-C 3.1 Gen 2, 1x USB 3.1 Gen2 Type-A, Audiokombo
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung vorhanden
Fingerabdrucksensor vorhanden
Kensington-Schloss fehlt
Kartenleser vorhanden
Dockingstation-Anschluss fehlt
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Akku
Akkukapazität 61 Wh
Abmessungen & Gewicht
Breite 30,88 cm
Tiefe 21,79 cm
Höhe 1,47 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Hewlett-Packard Spectre x360 13 (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter hp.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Asus TUF Gaming FX705DYIBM/Lenovo ThinkPad X390Eve-Tech Eve VAsus VivoBook E203MAFujitsu Celsius H780Acer Swift 5 SF514-53TDell Latitude 14 5495Vaio A12HP 15 dw-0000Lenovo ThinkPad E485

Der neueste Test erschien am 02.11.2019.