HP OfficeJet Pro 9010 Test

(Laserdrucker mit automatischem Einzug)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
  • 06/2019
8 Meinungen
Produktdaten:
  • Drucktechnik: Laserdrucker
  • Farbdruck: Farbdrucker
  • Druckauflösung: 1200 x 1200 dpi
  • Automatischer Duplexdruck: Ja
  • Typ: Multifunktionsdrucker
  • Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu HP OfficeJet Pro 9010

    • c't

    • Ausgabe: 14/2019
    • Erschienen: 06/2019
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Für Arbeitsgruppen taugt der HP OfficeJet Pro 9019 nicht: Man vermisst mehrere Papierfächer oder einen Einzelblatteinzug. ... Wer aber einen schicken Multifunktionsdrucker für kleine Büros braucht und vor allem Text bearbeitet, kann zugreifen. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Hewlett-Packard OfficeJet Pro 9010

  • HP OfficeJet Pro 9010 All-in-One Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker

    Revolutionärer Alleskönner: der OfficeJet Pro 9010 All - in - One von HP Dieser Tintenstrahl - Multifunktionsdrucker ,...

  • HP Officejet Pro 9010 Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker 4in1 -

    Drucken, Kopieren, Scannen, Faxen / Tintenstrahldruck / Bis zu 22 S. / Min. / 250 Blatt Papierzufuhr / 35 Blatt ADF / ,...

  • HP OfficeJet Pro 9010 Multifunktionsdrucker Scanner Kopierer Fax LAN WLAN
  • HP OfficeJet Pro 9010 All-in-One-Drucker (3UK83B) »Drucken, Kopieren, Scannen,

    Sparen Sie Zeit mit Smart Tasks, [1] automatischem beidseitigen Scannen und erstklassiger Sicherheit. [3] Ein ,...

  • Multifunktionsdrucker »OfficeJet Pro 9010 All-in-One«, HP, 48.7x40.9x32.5 cm

    Multifunktionsdrucker »OfficeJet Pro 9010 All - in - One«, Duplex - Druck: automatisch, Druckgeschwindigkeit (SW / ,...

  • HP OfficeJet Pro 9010 Multifunktionsdrucker Scanner Kopierer Fax LAN WLAN

    • Tintenstrahldrucker, Kopierer, Scanner, Fax • Druckauflösung: bis zu 4. 800 x 1. 200 dpi • Druckgeschwindigkeit: ,...

Kundenmeinungen (8) zu HP OfficeJet Pro 9010

8 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

HP OfficeJet Pro 9015

Es geht auch zackig mit einem Tintenstrahler

Stärken

  1. für Tintenstrahler zackige Druckgeschwindigkeit
  2. ebenso schnelles Anspringen auf Druckaufträge
  3. starke Anschluss-Ausstattung
  4. echter Duplex-Druck

Schwächen

  1. ADF ohne Duplex-Einzug (beidseitig)
  2. recht laut im Betrieb

Der HP OfficeJet Pro 9010 ist ein klassischer Büro-Drucker, bei dem der Fokus auf Verfügbarkeit und Druckgeschwindigkeit liegt. Das bedeutet, der Drucker springt bereits nach unter zehn Sekunden auf einen Druckauftrag an und spuckt die Seiten dann mit einer für Tintenstrahler vergleichsweise hohen Geschwindigkeit von 22 Seiten S/W und 18 Seiten Farbe je Minute aus. Angesichts des moderaten Preises ist die Ausstattungsliste des Pro 9010 erstaunlich umfangreich. Sie umfasst auch den automatischen Duplexdruck (beidseitig), die Bedienung über ein ordentliches Farbtouchdisplay und eine starke Anschlussausstattung inklusive LAN, WLAN, USB sowie Apple AirPrint. Einziger Makel an dieser Stelle: Der praktische ADF-Einzug für Einzeldokumente beherrscht leider kein beidseitiges Einscannen. Das können nur die teureren Modelle der Baureihe.

Datenblatt zu HP OfficeJet Pro 9010

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 1200 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck
vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 22 Seiten/min
Farbe 18 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung 1200 x 1200 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Duplex-ADF
fehlt
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host
vorhanden
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint
vorhanden
Android-Direktdruck
vorhanden
NFC
fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 250 Blätter
Ausgabekapazität 60 Blätter
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate A4; A5; A6; B5 (JIS); Briefumschlag (DL, C5,C6); Karte
Abmessungen & Gewicht
Breite 43,93 cm
Tiefe 34,25 cm
Höhe 27,8 cm
Gewicht 8,95 kg
Stromverbrauch
Betrieb
30 W
Standby 5,8 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Gütesiegel Energy Star
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 1KR55B, 3UK83B, 3UK91B

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Fotodruck per Funk PC NEWS Nr. 2 (Februar/März 2013) - Das Chassis des ENVY zeichnet sich durch eine niedrige Höhe und schnörkelloses Design aus. Die Hochglanzflächen machen im Neuzustand Eindruck, lösen aber im Praxisbetrieb keine einhellige Begeisterung aus, weil sie Fingerabdrücke - wie auch bei anderen Herstellern - nur allzu deutlich zeigen. Unstrittig praktisch ist hingegen das ausklappbare, berührungsempfindliche Display, welches dazu einlädt, bei Fotodruck den PC gar nicht erst einzuschalten. …weiterlesen


Überraschung im Detail Stiftung Warentest (test) 4/2012 - Druckt sehr schnell, sehr licht- und wasserbeständig, Text sehr gut, Farbseiten gut, Fotos befriedigend. Scannt Text und Farbseiten sehr gut. Kopiert Text gut, Fotos nur schwach. Hoher Stromverbrauch bei Fax-Empfangsbereitschaft. Lan. …weiterlesen


Drucken in Mac OS X MAC easy 3/2011 - Wählen Sie in einem Programm bei geöffnetem Dokument den Befehl Drucken aus dem Menü Ablage. Alternativ verwenden Sie die Tastenkombination [cmd] + [p]. Es erscheint der Druckdialog für den Standarddrucker. Wenn Sie mehrere Drucker installiert haben, können Sie im Aufklappmenü Drucker einen anderen Drucker auswählen. Wenn Sie beim Drucken weitere Vorgaben machen wollen, bestimmen Sie diese in den verschiedenen Seiten, die sich über das dritte Menü im Druckdialog aufrufen lassen. …weiterlesen


Für den Großformatdruck zwischendurch MAC LIFE 4/2009 - Denn sie ist so hakelig, dass die zweifach herausfahrbaren Ablagebretter nur mit viel Fingerspitzengefühl ganz ausgezogen werden können. Dann aber nimmt die Vorrichtung Großformatdrucke sicher auf. Anschlüsse Dass der Photosmart B8550 der kleine Bruder des Photosmart Pro B9180 (Test in Mac Life 08.2008) ist, merkt man aber nicht nur an den genannten Äußerlichkeiten und dem um die Hälfte reduzierten Preis, auch an den Anschlüssen sparte Hewlett Packard. …weiterlesen


Multifunktionsdrucker auf dem Prüfstand - klarer Sieg für den Epson Stylus Photo PX800FWF In einem Test der Zeitschrift „Macup“, an dem sechs Multifunktionsdrucker der Preisklasse um 300 Euro teilnahmen, wurde der Epson Stylus Photo PX800WF klarer Testsieger. Der Drucker überzeugte unter anderem in den Disziplinen Fotodruck und Geschwindigkeit. Kreative Fotofreunden wiederum empfiehlt sich laut „Macup“ der Canon Pixma MP980 , während der neue All-in-One Premium von HP als Allrounder im Büro geeignet ist. Der aus der Preisklasse nach unten ausscherende und deswegen auch in der Ausstattung reduzierte Lexmark X4950 eignet sich trotz seines letzten Platzes als Einsteigergerät.


Das Büro der Zukunft Business & IT 7/2011 - Gespart werden soll vor allem durch eine Maßnahme: Zentralisierung und Homogenisierung der Druckgerätelandschaft im Unternehmen. Die am häufigsten genannte Maßnahme bei der Umsetzung einer neuen Druckgeräte‐Strategie laut der Printerumfrage11 war „Druckermodelle durch ein einheitliches Druckgerätemodell zu ersetzen“, es folgte die Maßnahme, „die Arbeitsplatzgeräte durch zentrale Etagengeräte zu ersetzen“. Die Reduktion der Geräteanzahl soll Anschaffungs‐ und Betriebskosten senken. …weiterlesen


Mehr Leistung für mehr Geld Die Zeitschrift „test“ hat 14 Multifunktionsdrucker getestet, darunter 12 Tintenstrahlmodelle und zwei Laserdrucker. Testsieger wurde der Canon Pixma MP610, gefolgt vom Epson Stylus Photo RX685 und dem HP Officejet Pro L7480. Insgesamt zeigte der Test, dass sich beim Kauf eines Gerätes eine größere Investition lohnt und die einzelnen Modelle unterschiedliche Stärken besitzen.


Tipps & Tricks PC-WELT 8/2013 - Windows 8 Backup und Dateisynchronisierung über die Cloud Dieses Programm brauchen Sie: SWX Onlinebackup 1.31, gratis, auf Heft-DVD oder unter www.kreutzweb.de Es gibt kaum eine lästigere Aufgabe, als Datenbestände auf mobilen und stationären PCs aktuell zu halten und möglichst zugleich für ein funktionierendes Backup zu sorgen. Dank kostenloser, öffentlich zugänglicher Cloud-Speicher ist diese Aufgabe aber zumindest leichter geworden. …weiterlesen