Befriedigend (2,9)
26 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Sai­son: Win­ter­rei­fen
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Winter i*cept RS

  • Winter i*cept RS; 175/65 R14 82T Winter i*cept RS; 175/65 R14 82T
  • Winter i*cept RS; 205/55 R16 H Winter i*cept RS; 205/55 R16 H
  • Winter i*cept RS; 195/65 R15 T Winter i*cept RS; 195/65 R15 T
  • Winter i*cept RS; 225/45 R17 91H Winter i*cept RS; 225/45 R17 91H
  • Winter i*cept RS; 205/55 R16 Winter i*cept RS; 205/55 R16
  • Winter i*cept RS; 225/50 R17 94H Winter i*cept RS; 225/50 R17 94H
  • Winter i*cept RS; 185/60 R15 88T Winter i*cept RS; 185/60 R15 88T
  • Winter i*cept RS; 205/55 R16 91H Winter i*cept RS; 205/55 R16 91H
  • Winter i*cept RS; 195/65 R15 91H Winter i*cept RS; 195/65 R15 91H
  • Winter i*cept RS; 225/45 R17 94V Winter i*cept RS; 225/45 R17 94V
  • Mehr...

Hankook Winter i*cept RS im Test der Fachmagazine

  • „empfehlenswert“ (188 von 250 Punkten)

    Platz 7 von 10 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 205/55 R16

    Sicherheit Winter: 56 von 80 Punkten;
    Sicherheit nass: 61 von 80 Punkten;
    Sicherheit trocken: 47 von 60 Punkten;
    Wirtschaftlichkeit / Umwelt: 24 von 30 Punkten.

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 10 von 14 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 175/65 R14 82T

    Nasse Fahrbahn (30%): „befriedigend“ (3,0);
    Schnee (20%): „befriedigend“ (2,8);
    Trockene Fahrbahn (15%): „gut“ (2,4);
    Eis (10%): „befriedigend“ (2,6);
    Verschleißfestigkeit (10%): „gut“ (2,0);
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“ (2,0);
    Geräusch (5%): „ausreichend“ (4,0);
    Schnelllaufprüfung (0%): „ohne Einschränkungen bestanden“.

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 10 von 14 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 175/65 R14 82T

    „Plus: Noch gut bei Kraftstoffverbrauch und Verschleiß.
    Minus: Etwas schwächer auf Nässe, Schnee und Eis.“

  • „durchschnittlich“ (50%)

    Platz 10 von 14 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 175/65 R14 82T

    Nasse Fahrbahn (30%): „durchschnittlich“;
    Trockene Fahrbahn (15%): „gut“;
    Schnee (20%): „durchschnittlich“;
    Eis (10%): „durchschnittlich“;
    Geräusch (5%): „weniger zufriedenstellend“;
    Schnelllaufprüfung (0%): „bestanden“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleißfestigkeit (10%): „gut“.

  • „empfehlenswert“ (8,0 von 10 Punkten)

    Platz 8 von 10 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 205/55 R16 91H

    „Plus: Sehr gute Bremsleistungen und gute Traktion auf Schnee, ordentliche Aquaplaningvorsorge. Hohe Lenkpräzision und hohes Gripniveau auf trockener Bahn, geringer Rollwiderstand.
    Minus: Relativ zur Traktion schwache Seitenführung auf Schnee, daher ausgeprägtes Untersteuern. Auch auf nasser Bahn zu viel Untersteuern.“

  • „empfehlenswert“

    Preis/Leistung: 2

    Platz 5 von 16 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 225/50 R17 94H

    „Stärken: Winterprofil mit sicherem Fahrverhalten auf verschneiter und trockener Strecke, harmonisches Einlenken, stabile Seitenführung auf Schnee, gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning.
    Schwächen: befriedigende Handlingqualitäten bei Nässe, mäßiger Komfort.“

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 8 von 14 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 195/65 R15 T

    Nasse Fahrbahn (30%): „befriedigend“ (3,0);
    Schnee (20%): „befriedigend“ (3,0);
    Trockene Fahrbahn (15%): „gut“ (2,0);
    Eis (10%): „gut“ (2,5);
    Verschleißfestigkeit (10%): „gut“ (2,0);
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“ (2,1);
    Geräusch (5%): „ausreichend“ (3,8);
    Schnelllaufprüfung (0%): „ohne Einschränkungen bestanden“.

  • „befriedigend“ (3,0)

    Platz 8 von 14 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 195/65 R15 T

    „Plus: Bestnote auf trockener Fahrbahn, geringer Verschleiß.
    Minus: Etwas schwächer auf Nässe und Schnee.“

  • „durchschnittlich“ (51%)

    Platz 8 von 14 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 195/65 R15 T

    Nasse Fahrbahn (30%): „durchschnittlich“;
    Trockene Fahrbahn (15%): „gut“;
    Schnee (20%): „durchschnittlich“;
    Eis (10%): „gut“;
    Geräusch (5%): „weniger zufriedenstellend“;
    Schnelllaufprüfung (0%): „bestanden“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleißfestigkeit (10%): „gut“.

  • „befriedigend“

    Preis/Leistung: 2+

    Platz 8 von 15 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 195/65 R15 91H

    „Stärken: gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, dynamisches Fahrverhalten auf trockener Piste, hohe Kilometerleistung.
    Schwächen: eingeschränkte Seitenführung und untersteuerndes Fahrverhalten auf verschneiter und trockener Fahrbahn.“

  • „befriedigend“ (3,2)

    Platz 11 von 17 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 185/60 R15 88T

    „Stärken: Gut auf trockener Fahrbahn.
    Schwächen: Relativ schwach auf Nässe.“

  • „befriedigend“ (3,2)

    Platz 12 von 15 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 225/45 R17 91H

    „Stärken: Gut auf trockener Fahrbahn, geringer Spritverbrauch.
    Schwächen: Relativ schwach auf Nässe.“

  • „befriedigend“ (3,2)

    Platz 11 von 17 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 185/60 R15 88T

    Ein durchwachsenes Bild liefert dieser Hankook-Winterreifen. Während er bei Trockenheit und auf Eis gute Leistungen zeigt, sind Schnee und vor allem Nässe nicht unbedingt sein Revier. Der Verbrauch geht in Ordnung. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (3,2)

    Platz 12 von 15 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 225/45 R17 91H

    Bei Schnee, Eis und unter trockenen Wetterbedingungen fährt man mit dem robusten Winter i*cept RS des koreanischen Herstellers Hankook auf gutem Niveau. Einschränkungen muss man jedoch bei Regen und Nässe machen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „durchschnittlich“ (48%)

    Platz 11 von 17 | Getestet wurde: Winter i*cept RS; 185/60 R15 88T

zu Hankook Winter i*cept RS

  • Austone Winterreifen 205/55 R16 91H SP 901
  • Hankook Winter i*cept RS W442 M+S - 145/70R13 71T - Winterreifen
  • CONTI-REIFEN Winterreifen 205/55R16 91H Conti TS 860
  • Hankook Winter i*cept RS W442 M+S - 145/70R13 71T - Winterreifen
  • Hankook Winterreifen »W 442«
  • Hankook Winter i*cept RS W442 SP SBL 155/80 R13 79T
  • Hankook Winter i*cept RS (W442) 155/80R13 79T
  • Hankook 1x Winterreifen HANKOOK Winter i*cept RS W442 165/70 R13 79T
  • Imperial Snowdragon Hp 145/70 R13 71T Winterreifen
  • Hankook Winter ISternCEPT RS (W442) 3PMSF M+S 145/70 R13 71T Winterreifen
  • Hankook Modell Winter i*cept RS2 Reifengröße 195/65 R15 91T M+S

Kundenmeinungen (4) zu Hankook Winter i*cept RS

4,7 Sterne

4 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
11 (275%)
4 Sterne
4 (100%)
3 Sterne
2 (50%)
2 Sterne
3 (75%)
1 Stern
2 (50%)

3,7 Sterne

20 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

2 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Winter i*cept RS; 185/60 R15 88T

Bei Regen nur Mit­tel­maß

Reifen von Hankook machen mittlerweile vielen europäischen Marken ernsthafte Konkurrenz. Doch das Leistungsniveau der Koreaner variiert, und der Wintereifen I*Cept RS ist nicht unbedingt das stärkste Produkt im Hankook-Sortiment, wie u. a. ein Test der „ADAC-Motorwelt“ (Heft 10/2013) in der Größe 185/60 R15 T ergab.

Auf Schnee brauchbar, bei Trockenheit gut

Bei winterlichen Bedingungen ist der I*Cept RS durchaus brauchbar. Er konnte beim Anfahren und Bremsen auf Schnee die Note 2,8 erzielen, bei Passfahrt und Handling sogar eine 2,1. Die Schnee-Gesamtnote lautet daher 2,6. Auf eisigem Untergrund erreichte der Hankook eine 2,3. Bei trockener Fahrbahn konnte der Reifen aus Korea noch höher punkten: Der ADAC vergab in dieser Disziplin die Note 2, die sich jeweils aus einer 1,8 bei Fahrverhalten und Fahrsicherheit sowie einer 3,0 beim Bremsweg zusammensetzt.

Schwache Nässe-Note

Für den mäßigen Platz 12 unter den 17 Winterfeifen des Testfeldes ist in erster Linie die schwache Leistung auf nasser Straße verantwortlich. Der I*Cept RS kommt beim Bremsen nur auf eine 3,3, beim Handling auf 3,6 und bei der Seitenführung auf eine 3,5. Beim Aufschwimmen sieht es nicht ganz so schlecht aus, in der Kategorie Aquaplaning längs genügte es für eine 2,5, bei Aquaplaning quer für eine 2,0. Die Gesamtnote auf Nässe blieb aber eine 3,2, und nach den Regeln der ADAC-Reifentests konnte das Endresultat für den Hankook I*Cept RS damit nicht besser ausfallen.

Bessere Alternative

Der Kraftstoffverbrauch (Note 2,1) und der Verschleiß (Note 2,3) bleiben im grünen Bereich. Unter dem Strich ist der I*Cept RS also ein halbwegs akzeptabler Winterreifen, dessen Schwächen auf Nässe jedoch auch die „Auto Bild“ (Heft 40/2013) in der Dimension 195/65 R15 bestätigt. Er ist damit nur eingeschränkt empfehlenswert. Ein Firestone Winterhawk 3 ist in dieser Preisklasse die bessere Wahl.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Hankook Winter i*cept RS

Allgemeine Daten
Saison Winterreifen

Weiterführende Informationen zum Thema Hankook Winter i*cept RS können Sie direkt beim Hersteller unter hankooktire.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Nokian Rotiiva AT 235/85 R16 RGOOD YEAR Ultra Grip 8Sava Eskimo S3+; 165/70 R14TSemperit MasterGrip; 165/70 R14 TFirestone Winterhawk 2 Evo; 165/70 R14TDunlop SP Winter Response; 165/70 R14 THankook Winter i*cept RS; 165/70 R14 TGT Radial Champiro WinterPro; 165/70 R14 TYokohama W.drive V903; 205/55 R16 HFalken Eurowinter HS449; 205/55 R16 H