Autoreifen im Vergleich: Der Winterreifen-Gipfel

Auto Bild - Heft 40/2013

Inhalt

Reifentest der Superlative: 50 Kandidaten treten an - wer wird Winterkönig 2013?

Was wurde getestet?

Im Vergleichstest befanden sich 15 Winterreifen, die 2 x mit „vorbildlich“, 5 x mit „empfehlenswert“ und 8 x mit „befriedigend“ bewertet wurden. Als Testkriterien dienten Fahrverhalten auf verschneiter, nasser und trockener Fahrbahn sowie Kosten.

  • Michelin Alpin A4 195/65; R15 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „vorbildlich“ – Testsieger

    Preis/Leistung: 1-

    Hier macht man wenig falsch. Das Lenkverhalten ist bei jedem Wetter sehr neutral, speziell im Winter zeigt er sein ganzes Können und packt auch mehr Kilometer als andere Pneus. Leben muss man aber mit dem höheren Abrollgeräusch. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Alpin A4 195/65; R15 91H

    1

  • Pirelli Winter Snowcontrol Serie 3; 195/65 R15 91H

    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „vorbildlich“

    Preis/Leistung: 2-

    Pirellis Winterprofi fährt sich bei Nässe trotzdem dynamisch und sportlich. Das Einlenkverhalten und die Bremswege sind hervorragend. Das gilt ebenso für verschneite Straßen. Die Laufleistung ist aber etwas schwächer. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    Winter Snowcontrol Serie 3; 195/65 R15 91H

    1

  • Barum Polaris 3; 195/65 R15 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“

    Preis/Leistung: 2-

    „Stärken: Winterspezialist mit bester Seitenführung und beeindruckenden Fahreigenschaften auf verschneiter Strecke, günstige Anschaffungskosten.
    Schwächen: geringe Aquaplaningreserven, eingeschränkte Laufleistung.“

    Polaris 3; 195/65 R15 91H

    3

  • Bridgestone Blizzak LM-32; 195/65 R15 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“

    Preis/Leistung: 1-

    „Stärken: Winterreifen mit sportlich sicherem Fahrverhalten auf nasser und trockener Piste, kurze Schnee- und Nassbremswege, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Schwächen: mäßige Zugkraft und Seitenführung auf Schnee.“

    Blizzak LM-32; 195/65 R15 91H

    3

  • Continental ContiWinterContact TS 850; 195/65 R15 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“

    Preis/Leistung: 3+

    „Stärken: überzeugende Handlingqualitäten auf verschneiter und nasser Piste, hohe Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, kraftstoffsparender Rollwiderstand.
    Schwächen: untersteuerndes Trockenhandling, mäßige Laufleistung.“

    ContiWinterContact TS 850; 195/65 R15 91H

    3

  • Nokian WR D3;195/65 R15 95H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“

    Preis/Leistung: 2-

    „Stärken: Winterprofil mit guter Lenkpräzision und kurzen Bremswegen auf verschneiter und trockener Piste, gute Aquaplaningreserven, niedriger Rollwiderstand.
    Schwächen: leicht reduzierte Laufleistung, verlängerte Nassbremswege.“

    WR D3;195/65 R15 95H

    3

  • Semperit Speed-Grip 2; 195/65 R15 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „empfehlenswert“

    Preis/Leistung: 2-

    „Stärken: ausgewogener Winterreifen mit kurzen Bremswegen und ausgewogenen Handlingqualitäten, angenehmer Abrollkomfort, kraftstoffsparender Rollwiderstand.
    Schwächen: verringerte Laufleistung, mäßiges Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    Speed-Grip 2; 195/65 R15 91H

    3

  • Apollo Tyres Alnac Winter; 195/65 R15 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 3

    „Stärken: gute Handlingeigenschaften bei allen Witterungsbedingungen, kurze Bremswege auf Schnee, leises Abrollgeräusch.
    Schwächen: eingeschränkte Aquaplaningeigenschaften, geringe Laufleistung, schlechtes Preis-Leistungs-Verhältnis.“

    Alnac Winter; 195/65 R15 91H

    8

  • BF Goodrich G-Force Winter; 195/65 R15 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „befriedigend“ – €co-Meister 2013

    Preis/Leistung: 1

    „Stärken: kurze Schneebremswege, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, hohe Laufleistung, geringer Rollwiderstand.
    Schwächen: nur befriedigende Nässe- und Aquaplaningeigenschaften, verlängerte Trockenbremswege, erhöhtes Abrollgeräusch.“

    G-Force Winter; 195/65 R15 91H

    8

  • Dunlop SP Winter Sport 4D; 195/65 R15 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 3+

    „Stärken: Premiumreifen mit sportlichem Handlingverhalten auf verschneiter und nasser Strecke, präzise Lenkung, gute Aquaplaningeigenschaften, leises Abrollgeräusch.
    Schwächen: mäßige Trockenhandlingqualitäten, reduzierte Laufleistung.“

    SP Winter Sport 4D; 195/65 R15 91H

    8

  • Goodyear UltraGrip 8; 195/65 R15 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 2+

    „Stärken: beste Reserven bei Aquaplaning, gute Traktion und kurze Bremswege auf Schnee, sehr gute Laufleistung.
    Schwächen: mäßige Trockenhandlingqualitäten, hohe Anschaffungskosten.“

    UltraGrip 8; 195/65 R15 91H

    8

  • Hankook Winter i*cept RS; 195/65 R15 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 2+

    „Stärken: gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, dynamisches Fahrverhalten auf trockener Piste, hohe Kilometerleistung.
    Schwächen: eingeschränkte Seitenführung und untersteuerndes Fahrverhalten auf verschneiter und trockener Fahrbahn.“

    Winter i*cept RS; 195/65 R15 91H

    8

  • Kleber Krisalp HP2; 195/65 R15 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „befriedigend“ – €co-Meister 2013

    Preis/Leistung: 1

    „Stärken: harmonisches Fahrverhalten auf verschneiter und trockener Piste, hohe Kilometerleistung, sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Schwächen: nur durchschnittliche Nässequalitäten, verlängerte Trockenbremswege.“

    Krisalp HP2; 195/65 R15 91H

    8

  • Sava Eskimo hp; 195/65 R15 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 2+

    „Stärken: gute Winterqualitäten mit kurzen Bremswegen und hoher Zugkraft, sichere Aquaplaningeigenschaften, geringer Preis.
    Schwächen: untersteuerndes Fahrverhalten und verlängerte Bremswege auf nasser Straße, erhöhter Rollwiderstand.“

    Eskimo hp; 195/65 R15 91H

    8

  • Viking Reifen SnowTech II; 195/65 R15 91H

    • Saison: Winterreifen;
    • Breite: 195 mm;
    • Reifenquerschnitt: 65%;
    • Durchmesser: 15 Zoll;
    • Speed-Index: H (bis 210 km/h)

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 3+

    „Stärken: Schneespezialist mit kurzen Bremswegen und gutem Grip auf verschneiter Piste, geringe Anschaffungskosten.
    Schwächen: unharmonischer Abrollkomfort, deutlich eingeschränkte Laufleistung, erhöhter Rollwiderstand.“

    8

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Autoreifen