• Befriedigend

    2,6

  • 6 Tests

481 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Gewicht: 37,6 g
Was­ser­dicht: Ja
Tauch­tiefe: 50 m
Touch­s­creen: Ja
GPS-​Navi­ga­tion: Ja
Puls­o­xi­me­ter (Blut­sau­er­stoff): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Garmin Venu Sq Music im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,5)

    Platz 6 von 21

    Fitness (40%): „befriedigend“ (2,8);
    Kommunikation und weitere Funktionen (15%): „befriedigend“ (2,8);
    Handhabung (30%): „gut“ (2,1);
    Stabilität (5%): „sehr gut“ (1,3);
    Datenschutz und Datensicherheit (10%): „befriedigend“ (2,6);
    Schadstoffe (0%): „sehr gut“ (1,0).

  • „gut“ (413 von 500 Punkten)

    Platz 4 von 5

    „Plus: sehr leicht; große Auswahl an Sportmodi und Gesundheitsfunktionen; erfasst unter anderem Stresslevel, Body Battery und VO2max; unterstützt mehrere Musikdienste und mobiles Bezahlen; herausragende Akkulaufzeit; präzise Messwerte.
    Minus: Kunststoffgehäuse mit breiten Displayrändern und wenig überzeugender Haptik; leuchtschwaches LCD; Barometer fehlt.“

  • „befriedigend“ (2,60)

    Platz 4 von 10

    Stärken: bietet viele Sportfunktionen; sehr genauer Pulsmesser; NFC.
    Schwächen: mäßige Bedienung; Gehäuse nur aus Kunststoff; geringes App-Angebot. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Dezember 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: dezente Optik; kompakte und leichte Bauweise; intuitive Bedienung; überzeugende Musik-Funktionen und -Steuerung; überzeugendes Display; lange Akkulaufzeiten; zuverlässige Smartphone-Verbindung; gute Sensorik (inkl. Blutsauerstoffgehaltsmessung); präzise GPS-Ortung; praktische Connect-App mit hilfreich aufbereiteten Daten; angenehmer Tragekomfort; dezente Optik.
    Contra: etwas billig wirkende Verarbeitung; leicht unübersichtliches Menü. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: schickes Gehäuse-Design; leichte und flache Bauweise; insgesamt gut ablesbares Display; flotte Reaktionszeiten; intuitive Bedienung; indivitualisierbare Benutzeroberfläche; sehr gute Sensorik (v.a. Herzfrequenz, GPS); solide Akkulaufzeiten; fairer Preis.
    Contra: kein Barometer; mittelmäßige Übersicht (wenige Datenfelder). - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: November 2020
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Pro: ordentliche Verarbeitung; angenehmer Tragekomfort; ausdauernder Akku; intuitive Bedienung; überzeugende Schlafanalyse; tolle Garmin Connect-App.
    Contra: wenige Watch-Faces; laute Vibration; fehlende Ausstattungsmerkmale (Höhenmesser, Barometer); keine Infos zu Regenerationsphasen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Garmin Venu Sq Music

zu Garmin Venu Sq Music

  • Garmin Venu Sq Music – wasserdichte GPS-Fitness-Smartwatch mit Musikplayer, 1,
  • Garmin VENU SQ Music Smartwatch (3,3 cm/1,3 Zoll), rosa
  • GARMIN Venu SQ Music Smartwatch Polymer Silikon, -, Schwarz/Schiefer
  • GARMIN Venu SQ Music Smartwatch Polymer Silikon, -, Schwarz/Schiefer
  • Garmin Venu Sq Music (40.60 mm, Polymer), Sportuhr + Smartwatch
  • Garmin GPS-Fitness-Smartwatch "Venu Sq NFC-Music" in Beige/ Roségold/ Schwarz -
  • GARMIN Venu Sq Music Smartwatch schwarz, schiefer 010-02426-10
  • Garmin venu Sq Music Schwarz/Schiefer
  • Garmin Venu SQ Music 3,3 cm 1.3 Zoll Touchscreen WLAN GPS 37,
  • Garmin Venu Sq Music Smartwatch, schwarzer, grauer Rahmen
  • Garmin Venu Sq Music – wasserdichte GPS-Fitness-Smartwatch mit Musikplayer, 1,
  • Garmin VENU SQ Music Beige/Rosegold Android iOS Smartwatch Kunststoff Silikon
  • Garmin VENU SQ Music Schwarz/Schiefergrau Android iOS Smartwatch Kunststoff
  • Garmin VENU SQ Music Dunkelblau/Weissgold Android Smartwatch iOS Silikon Unisex

Kundenmeinungen (481) zu Garmin Venu Sq Music

4,5 Sterne

481 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
337 (70%)
4 Sterne
87 (18%)
3 Sterne
34 (7%)
2 Sterne
14 (3%)
1 Stern
10 (2%)

4,5 Sterne

481 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Bud­get-​Alter­na­tive mit schwä­che­rem Dis­play für Musik­freunde

Stärken
  1. kann so gut wie jede Sportart
  2. interner Musikspeicher für bis zu 500 Titel
  3. Puls, Sauerstoffsättigung und viele weitere Sensoren
  4. sehr leicht und angenehm zu tragen
Schwächen
  1. kontrast- und etwas leuchtschwaches Display

Wenn Sie den großen Funktionsumfang einer Garmin-Sportuhr schätzen, präzise Sensoren benötigen und beim Training gerne auch offline Musik hören möchten, könnte die relativ günstige Garmin Venu Sq Music der passende Begleiter darstellen. Im Gegensatz zur teureren Premium-Variante Venu setzt die Venu Sq Music nicht auf Edelstahl, sondern kommt mit einem robusten Polymer-Gehäuse samt Silikonarmband. Das spart nochmal einiges an Gewicht – nur rund 38 g sind am Handgelenk kaum noch zu spüren. Dennoch ist die Garmin vollgepackt mit allen gängigen Funktionen: Sie kann so gut wie jede Sportart automatisch erkenne, sogar Golf, Skifahren und diverse Outdoor-Aktivitäten zählen dazu. Das Besondere an der Music-Variante verrät bereits der Name. Sie besitzt einen Speicher, auf dem Sie bis zu 500 Ihrer Lieblingslieder ablegen können, um beim Training auch ohne Smartphone über kabellose Kopfhörer Musik zu hören. Beim Training können Sie auf Ihren Puls, die Blutsauerstoffsättigung, verbrauchte Kalorien und viele andere Vitalwerte zugreifen. Zum einfachen Schwimmsport reicht die Wasserdichtigkeit von 5 ATM aus, wenn Sie jedoch Wakeboarding oder ähnliche Sportarten mögen, sollten Sie sich nach einer Uhr mit mindestens 10 ATM umschauen. Der Sq-Budget-Uhr mangelt es leider an Displayqualität. Auf LCD-Technik basierend ist das Display für helles Sonnenlicht etwas zu schwach. Für ein brillantes OLED-Display müssen Sie dann zur teureren Venu greifen.

von Julian Elison

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Sportuhren

Datenblatt zu Garmin Venu Sq Music

Akku
Solarbetrieb fehlt
Stromversorgung Fest verbauter Akku
Display
Beleuchtung vorhanden
Farbdisplay vorhanden
Bedienung
Touchscreen vorhanden
Tasten vorhanden
Drehbare Lünette fehlt
Sport & Training
Sensoren
Herzfrequenzmesser vorhanden
Pulsmessung per Brustgurt fehlt
Pulsmessung am Handgelenk vorhanden
Pulsoximeter (Blutsauerstoff) vorhanden
Distanzmesser vorhanden
Geschwindigkeitsmesser vorhanden
Schrittzähler vorhanden
Barometer fehlt
Thermometer fehlt
Kompass vorhanden
Unterstützte Sportarten
Lauftraining vorhanden
Radfahren vorhanden
Schwimmen/Tauchen vorhanden
Golf vorhanden
Skifahren vorhanden
Outdoor vorhanden
Sonstige Funktionen
Kalorienverbrauch vorhanden
Schlafanalyse vorhanden
Navigation
GLONASS-Navigation vorhanden
GPS-Navigation vorhanden
App & Kommunikation
Smartphone-Benachrichtigungen vorhanden
Integrierter Musikplayer vorhanden
Schnittstellen
Funk fehlt
Bluetooth vorhanden
USB vorhanden
WLAN fehlt
Abmessungen & Gewicht
Austauschbares Armband vorhanden
Gewicht 37,6 g
Gehäusegröße
Höhe 4,06 cm
Breite 3,7 cm
Tiefe 1,15 cm
Robustheit
Kälteunempfindlich fehlt
Stoßfest fehlt
Kratzfest vorhanden
Spritzwasserschutz vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Tauchtiefe 50 m
Gehäusematerial Kunststoff/Polyamid
Glasmaterial Gorillaglas
Armbandmaterial Silikon
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 010-02426-10, 010-02426-11, 010-02426-12, 010-02426-13

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .