• ohne Endnote

  • 2 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Objek­tiv­typ: Weit­win­kel­ob­jek­tiv
Bau­art: Zoom
Kamera-​Anschluss: Fuji X
Brenn­weite: 10mm-​24mm
Bild­sta­bi­li­sa­tor: Ja
Auto­fo­kus: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Fujifilm Fujinon XF 10-24 mm F4 R OIS WR im Test der Fachmagazine

  • 96,5 Punkte

    „Empfohlen“

    9 Produkte im Test

    „... Bei 10 mm und Blende 4 sind in der Bildmitte Kontrast und Auflösung auf einem sehr hohen Niveau. Der Randabfall ist sichtbar, aber für diese Brennweite ok. Blende 8 hebt am Rand und in den Ecken den Kontrast an, die anderen Messwerte ändern sich nur wenig. Bei 15 mm und Blende 4 wird alles noch etwas besser: Die Auflösung ist moderat höher, der Randabfall von Auflösung und besonders des Kontrasts ist geringer. ...“

  • ohne Endnote

    „Kauftipp“

    4 Produkte im Test

    „... Der extrem kompakte Winkelakrobat hat uns im Einsatz mit guter Stabilisierungsleistung und einem schnellen AF gefallen. ... Ebenfalls absolut alltagstauglich: die Nahgrenze von durchgehend 24 cm, die es erlaubt, mit dem Superweitwinkel ganz nah ans Motiv zu rücken und so dynamische Bilder zu erzeugen.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Fujifilm Fujinon XF 10-24 mm F4 R OIS WR

zu Fujifilm Fujinon XF 10-24 mm F4 R OIS WR

  • Fujifilm XF 10-24mm f/4,0 R OIS WR Fujifilm X
  • Fujifilm XF 10-24mm f/4.0 OIS WR 16666791
  • Fujifilm XF10 SLR Telephoto Lens Black
  • FUJIFILM XF 10 mm - 24 f./4.0 WR, OIS (Objektiv für Fuji X-Mount, Schwarz)
  • FUJIFILM XF 10 mm - 24 f./4.0 WR, OIS (Objektiv für Fuji X-Mount, Schwarz)

Einschätzung unserer Autoren

Wet­ter­schutz und ver­bes­ser­ter Bild­sta­bi­li­sa­tor

Stärken
  1. Vor Staub und Spritzwasser geschützt
  2. Sehr gute Bildqualität
  3. Verbesserter Bildstabilisator
  4. Gute Verarbeitung
Schwächen
  1. Nicht besonders lichtstark

Fujifilm überarbeitet sein Weitwinkelzoom Fujinon XF 10-24 mm F4 R OIS und bietet mit dem Fujinon XF 10-24 mm F4 R OIS WR nun eine wetterfeste Variante an. Eine sinnvolle Optimierung, da sich die Brennweite von 10 bis 24 Millimeter gerade für Landschafts- und Outdoor-Fotografie anbietet und sie so auch bei Staub und Nässe eingesetzt werden kann. Ebenfalls überarbeitet hat Fujifilm den optischen Bildstabilisator, der dank eines neuen Gyrosensors nun mit 3,5 Lichtwertstufen (EV) eine Stufe mehr ausgleichen soll als das Vorgängermodell. An Fujifilm-Kameras mit integriertem Bildstabilisator sollen bis zu 6,5 EV erreicht werden. Der optische Aufbau wird vom Vorgänger übernommen, der in Sachen Bildqualität vollkommen überzeugen konnte. Der Blendenring ist nun mit einer Skalierung versehen und beim Gewicht hat Fujifilm rund 20 Gramm eingespart. Im Test der Fachzeitschrift "PHOTOGRAPHIE" werden zudem die kompakte Bauweise und der schnelle Autofokus lobend erwähnt. Mit einem Preis von rund 1.000 Euro liegt die neue Version auf dem gleichen Niveau wie der Vorgänger, wer die Wahl hat, sollte also zur überarbeiteten Version greifen.

von Andreas Krambrich

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Objektive

Datenblatt zu Fujifilm Fujinon XF 10-24 mm F4 R OIS WR

Stammdaten
Objektivtyp Weitwinkelobjektiv
Bauart Zoom
Kamera-Anschluss Fuji X
Verfügbar für Fuji X
Max. Sensorformat APS-C
Optik
Brennweite 10mm-24mm
Maximale Blende f/4
Minimale Blende f/22
Zoomfaktor 2,4-fach
Naheinstellgrenze 24 cm
Maximaler Abbildungsmaßstab 1:6,25
Ausstattung
Bildstabilisator vorhanden
Autofokus vorhanden
Spritzwasser-/Staubschutz vorhanden
Erhältliche Farben Schwarz
Abmessungen & Gewicht
Länge 87 mm
Durchmesser 77,6 mm
Gewicht 385 g
Filtergröße 72 mm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 16666791

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .