Epson Workforce WF-2860DWF im Test

(NFC-Drucker)
  • Befriedigend 3,2
  • 5 Tests
1.126 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Tin­ten­strahl­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 4800 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Tests (5) zu Epson Workforce WF-2860DWF

    • Konsument

    • Ausgabe: 9/2019
    • Erschienen: 08/2019
    • Produkt: Platz 3 von 7
    • Seiten: 3

    „durchschnittlich“ (52%)

    Drucken (20%): „durchschnittlich“;
    Scannen (10%): „gut“;
    Kopieren (15%): „durchschnittlich“;
    Tonerkosten (20%): „weniger zufriedenstellend“;
    Handhabung (15%): „gut“;
    Vielseitigkeit (15%): „gut“;
    Umwelteigenschaften (5%): „gut“.
     Mehr Details

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 4/2019
    • Erschienen: 03/2019
    • Produkt: Platz 5 von 9
    • Seiten: 6

    „befriedigend“ (2,9)

    Drucken (20%): „befriedigend“ (3,5);
    Scannen (10%): „gut“ (2,2);
    Kopieren (15%): „befriedigend“ (2,9);
    Tintenkosten (20%): „ausreichend“ (3,8);
    Handhabung (15%): „gut“ (2,4);
    Vielseitigkeit (15%): „gut“ (1,9);
    Umwelteigenschaften (5%): „gut“ (2,3).  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 05/2018

    „gut“ (2,2)

    Preis/Leistung: „sehr preiswert“

    Pro: gute Ausstattung; überzeugende Druckqualität; bei Online-Registrierung Garantieverlängerung auf 3 Jahre; insgesamt sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Contra: hohe Druckkosten; kleine Patronen im Lieferumfang. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • IT PRO

    • Erschienen: 11/2018

    2 von 5 Sternen

    Pro: nützliche Funktionen; ordentliche Druckgeschwindigkeiten.
    Contra: bei den Patronen wurde an der Tinte gespart; langsame Scangeschwindigkeiten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

    • Expert Reviews

    • Erschienen: 09/2018

    2 von 5 Sternen

    Pro: integriertes Fax-Modem; automatischer Duplexdruck; kabelgebundenes und kabelloses Internetverbindung.
    Contra: langsame Geschwindigkeiten; absurd hohe Betriebskosten; Druckqualität nimmt im Laufe der Zeit deutlich ab. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Epson Workforce WF-2860DWF

  • Epson WorkForce WF-2860DWF Tintenstrahl-Multifunktionsgerät Drucker (Scannen,

    WorkForce WF - 2860DWF

  • Epson WorkForce WF-2860DWF Tintenstrahl-Multifunktionsgerät Drucker (Scannen,

    WorkForce WF - 2860DWF

  • EPSON WF-2860 DWF Tintenstrahl 4-in-1 Multifunktionsgerät WLAN Netzwerkfähig,

    Art # 2398741

  • EPSON WorkForce WF-2860DWF Tintenstrahl-Multifunktionsdrucker

    Leistungsstark und produktiv: der EPSON WorkForce WF - 2860DWF Tintenstrahl - Multifunktionsdrucker Dieser Drucker ist ,...

  • Epson WorkForce WF-2860DWF Multifunktionsgerät Tinte

    Computer & Büro > Drucker & Scanner > MultifunktionsgeräteAngebot von Euronics XXL Mösker

  • Epson WorkForce WF-2860DWF Tintenstrahl-Multifunktionsgerät Drucker (Scannen,

    WorkForce WF - 2860DWF

  • Epson WorkForce WF-2860DWF Tintenstrahl-Multifunktionsgerät Drucker (Scannen,

    WorkForce WF - 2860DWF

Kundenmeinungen (1.126) zu Epson Workforce WF-2860DWF

1.126 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
462
4 Sterne
191
3 Sterne
79
2 Sterne
90
1 Stern
304
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Epson C11CG28402

Epson C11CG28402

Vier-in-eins-Drucker für Büros mit überschaubarem Arbeitsvolumen

In kleinen Büros und überschaubaren Teams bewältigt der Drucker Epson Workforce WF-2860DWF ein geringes bis mittleres Arbeitsvolumen. Das Multifunktionsgerät folgt dem Modell WF-2760DWF nach, arbeitet aber anders als der Vorgänger mit Dye- statt mit Pigmentfarben. Die Vier-in-eins-Ausstattung ist für Allround-Einsätze konzipiert und bewältigt neben Druckaufträgen auch Scan-, Fax- und Kopierarbeiten. In funktionaler Hinsicht ähnelt das Gerät dem Markenkollegen ET-4750 aus der EcoTank-Serie, nutzt im Gegensatz zum deutlich sparsameren Verwandten aber keine kostengünstige Tinte aus nachfüllbaren Behältern, sondern deutlich teurere Wegwerfpatronen. Die vielseitige Konnektivität erlaubt die flexible Integration in die örtliche Infrastruktur und den Zugriff von unterschiedlichen Endgeräten.

Vielseitige Konnektivität und Duplexdruck, aber langsamer Farbdruck und nur Simplex-ADF

Neben der klassischen USB-Verbindung für den Betrieb am Einzelplatz hält die Konnektivität einen WLAN-Anschluss und eine Ethernet-Schnittstelle für die Netzwerk-Anbindung bereit. Smartphone und Tablet nutzen WiFi-Direct und NFC für die Kommunikation vor Ort. Der Kontakt von unterwegs erfolgt per E-Mail oder Google CloudPrint. Mit bis zu 14 Seiten pro Minute erreicht der Schwarz-Weiß-Druck zwar ein bürotaugliches Tempo. Beim Farbdruck sinkt die Arbeitsgeschwindigkeit aber um fast 50 Prozent auf nur noch 7,5 Seiten pro Minute. Das Druckbild erreicht eine Auflösung von maximal 4.800 x 1.200 dpi, wobei neben den vier Dye-Farben Cyan, Magenta und Gelb auch Pigmentschwarz für mehr Kontur und Farbstabilität zum Einsatz kommt. Duplex- und vollflächiger Randlosdruck gehören zu den Komfort-Features. Für eine ergonomische Handhabung beim Scannen und Kopieren sorgt außerdem der 30 Blatt fassende, nur einseitig arbeitende Vorlageneinzug.

Niedrige Anschaffungskosten, aber ein hoher Folgeaufwand im laufenden Betrieb

Der japanische Hersteller Epson hat den Marktstart des Multifunktionsgeräts in das zweite Halbjahr 2018 gelegt und der Online-Handel gibt einen Preis von ungefähr 130 Euro für die Auslieferung an den Endkunden bekannt. Den recht niedrigen Anschaffungskosten steht ein hoher Aufwand im laufenden Betrieb gegenüber. Entsprechend den Berechnungen der Druckkostenanalyse fallen 16,2 Cent pro A4-Farbseite für Tinte an. Beim sparsamen Markenkollegen aus der EcoTank-Serie verhält es sich genau umgekehrt: Dem hohen Kaufpreis von über 400 Euro steht ein niedriger Einsatz von nur 0,3 Cent beim Druck einer Farbseite gegenüber. Ein Modell von Canon gehört zu den Mitbewerbern, die für einen Betrag unter 100 Euro zu haben sind und günstiger (für ungefähr 10 Cent pro Seite) drucken.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Epson Workforce WF-2860DWF

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 4800 x 1200 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Geschwindigkeit
S/W 14 Seiten/min
Farbe 7,5 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Einzelfarbpatronen
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung 1200 x 1200 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) vorhanden
Duplex-ADF fehlt
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 30 Blätter
Maximale Papierstärke 95 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate DIN A4, DIN A5, DIN A6, DIN B5, DIN C6 (Umschlag), DL (Umschlag), No. 10 (Umschlag), Letter, Letter Legal, 10 x 15 cm, 13 x 18 cm, 16:9, Benutzerdefiniert
Abmessungen & Gewicht
Breite 37,5 cm
Tiefe 34,7 cm
Höhe 23 cm
Gewicht 6,4 kg
Stromverbrauch
Betrieb 12 W
Standby 5,3 W
Bedienung
Farbdisplay vorhanden
Touchscreen vorhanden
Navigationstasten fehlt
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Gütesiegel Energy Star
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: C11CG28402

Weiterführende Informationen zum Thema Epson C11CG28402 können Sie direkt beim Hersteller unter epson.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Der neueste Test erschien am 29.08.2019.