Epson Perfection V600 Photo Test

(Filmscanner)
  • Gut (1,7)
  • 11 Tests
60 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Fotoscanner, Filmscanner, Flachbettscanner, Dokumentenscanner, Negativ- / Dia-Scanner
  • Scan-Bereich: Mittelformat, Kleinbild, Din A4
  • Auflösung: 6400 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Tests (11) zu Epson Perfection V600 Photo

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: 4/2015
    • Erschienen: 03/2015
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... der Profimodus spricht an, denn dort können alle ... Parameter manuell eingestellt werden. ... Nicht nur Bilder können digitalisiert werden, sondern der eingebaute Durchsichtmodus erlaubt einem, Dias mit Rahmen und 35-mm-Negativ-Filmstreifen in die entsprechenden Filmhalter zu platzieren. Das Resultat ist befriedigend, solange in den Filmstreifen keine allzu grossen Kontrastunterschiede vorhanden sind. ...“

    • fotoMAGAZIN

    • Ausgabe: Nr. 4 (April 2013)
    • Erschienen: 03/2013
    • 8 Produkte im Test
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Die Qualität des Flachbettscanners reicht nicht ganz an dedizierte Filmscanner heran, dafür ist er am vielseitigsten.“

    • Stiftung Warentest (test)

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 02/2010
    • 7 Produkte im Test
    • Seiten: 7
    • Mehr Details

    „gut“ (2,0)

    „Scannt Papierbilder durchweg und Negative in optimierter Einstellung gut, Dias optimiert sogar sehr gut. Arbeitet relativ schnell, beste Handhabung. Scannt bis zu vier Dias oder zwei Filmstreifen gleichzeitig.“

    • c't

    • Ausgabe: 4/2012
    • Erschienen: 01/2012
    • 7 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Bedienung: „gut“;
    Geschwindigkeit: „gut“;
    Auflösung (Durchlicht): „gut“;
    Scanqualität Fotos: „gut“;
    Scanqualität Dias: „gut“;
    Scanqualität Negative: „gut“;
    OCR-Qualität: „gut“;
    Geräusche: „zufriedenstellend“.

    • PCgo

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Plus: Bedienung, Scanergebnis; Software, Schnelligkeit.
    Minus: sehr kleine Durchlichteinheit.“

    • FOTOHITS

    • Ausgabe: 1-2/2010
    • Erschienen: 12/2009
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Bildqualität sehr gut“

    „Die Scanergebnisse und die Geschwindigkeit des V600 sind beeindruckend. Die Auflösung des Scanners reicht sowohl für Aufsicht- als auch Durchsichtvorlagen aus, da sie an den Grenzen liegt, die diese Vorlagen erreichen. Auch die Geschwindigkeit ist selbst bei Einsatz von Digital ICE bemerkenswert. ...“

    • HomeElectronics

    • Ausgabe: Nr. 4 (April 2012)
    • Erschienen: 03/2012
    • 4 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Plus: gute Farbwiedergabe; Software für Staub-/Kratzerentfernung.
    Minus: mässige Auflösung.“

    • Foto Digital

    • Ausgabe: 5-6/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • 9 Produkte im Test
    • Mehr Details

    „gut“

    Epsons Fotoscanner überzeugt mit guter Farbqualität. Schnell einsatzbereit und entfernt auf Wunsch Unreinheiten. Im Praxistest der Zeitschrift Foto Digital kam es beim Perfection V600 Photo zu Bildfehlern. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • TIPA - European Photo & Imaging Awards (D)

    • Einzeltest
    • Erschienen: 04/2010
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Award-Gewinner 2010

    „... Der Scanner erzeugt dank seiner optischen Auflösung von 6400 dpi und seiner optischen Dichte von 3.4 Dmax hochwertige Bilddateien. Die integrierte Diaeinheit nimmt Filmstreifen bis zum Mittelformat auf. ...“

    • PC Praxis

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 01/2010
    • Produkt: Platz 2 von 12
    • Mehr Details

    „gut“ (1,75)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Als leistungsstarker Flachbettscanner ist der Epson eher ein Generalist als ein Spezialist.“

    • PROFIFOTO

    • Ausgabe: 12/2009
    • Erschienen: 11/2009
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... mehr als doppelt so schnell wie sein Vorgänger und benötigt dank Epson Ready Scan LED-Technologie keine Aufwärmzeit. ... Staub und Kratzer können per Knopfdruck vor dem Scannen entfernt werden. Die Farben alter verblasster Fotos frischt dagegen die Software Epson Easy Photo Fix auf. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu Epson Perfection V600 Photo

  • Epson Perfection V600 Photo Scanner (Event Manager,

    Epson Perfection V600 Foto

  • Epson Perfection V600 Photo Scanner (Event Manager,

    Epson Perfection V600 Foto

  • Epson Perfection Photo Scanner V600

    Flachbett - Farbbildscanner DIN - A4 Perfection V600 Photo, inkl. UHG Optische Auflösung 6400 x 9600 dpi, bis 12800dpi, ,...

  • EPSON Perfection V600 Photo Flachbettscanner

    Der EPSON Flachbettscanner Perfection V600 Photo macht Scannen zum Vergnügen! Ihre Ausdrucke, Negative und Diapositive ,...

  • Epson Perfection V600 Photo A4 Scanner »LED, 6400dpi, USB 2.0, Hi-Speed«,

    Technik: Scannertyp : Flachbett - Scanner , Scanauflösung : 6. 400 dpi (horizontal x vertikal) , Optical Resolution : ,...

  • Epson Perfection V600 Photo Flachbettscanner

    Flachbettscanner / CCD mit Microlenses / 6400 x 9600 dpi / USB 2. 0 / 48 Bit intern / Scan - to - PDF / Scan - to - ,...

  • Epson V600 PHOTO Flachbettscanner

    Epson V600 PHOTO Flachbettscanner

  • Epson Perfection Perfection V600 Photo Foto-Scanner Gebraucht & Gut

    Epson Perfection Perfection V600 Photo Foto - Scanner Gebraucht & Gut

  • Epson Perfection V750 Pro

    Epson Perfection V750 Pro

  • Epson Perfection V600 Photo Scanner (Event Manager,

    Epson Perfection V600 Foto

  • Epson Perfection V 600 Photo Scanner

    Epson B11B198031 - EPSON Perfection V600 Photo

Kundenmeinungen (60) zu Epson Perfection V600 Photo

60 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
29
4 Sterne
7
3 Sterne
12
2 Sterne
4
1 Stern
8

Einschätzung unserer Autoren

Epson Perfection V 600 Photo

Fotoscanner mit hoher Nominalauflösung

epson2In den USA hat Epson einen neuen Fotoscanner in sein Portfolio aufgenommen, der mit einer hohen Nominalauflösung von 6.400 x 9.600 Pixeln aufwartet. Außerdem besitzt der V600 Photo einen hohen Dichteumfang von 3,4 Dmax. Der Scanner soll sich daher insbesondere zum Digitalisieren von Fotos eigne, wobei die Fotos angesichts der hohen Auflösung von hochwertigen Spiegelreflexkameras aufgenommen sein können. Für Fotos einer herkömmlichen Kompaktkameras wären solche Auflösungen nicht notwendig.

Allerdings ist fraglich, ob der Perfection V600 Photo tatsächlich in der Praxis die Nominalauflösung erreichen wird. Sein Pendant, der Perfection V700 Photo, erzielte zum Beispiel in einem Test des Internetportals filmscanner.info de facto nur einen Praxiswert von 2.300 dpi – ein häufig zu beobachtendes Phänomen bei Flachbettscannern, die mit hohen Auflösungen beworben werden und sogar oft nur einen Bruchteil von ihr erreichen. Doch selbst mit einer niedrigeren Auflösung dürfte der Perfection V600 für die Ansprüche der meisten (Hobby-)Fotografen ausreichen.

perfection-v600_216x144Der Perfection V600 Photo scannt maximal Fotos der Größe A4 und benötigt dank einer LED-Belichtung laut Epson nur eine geringe Aufwärmzeit und ist außerdem energieeffizient, also: recht sparsam. Neben Fotos können auch Dias und Negative sowie sowie Mittelformat-Panoramafilme über eine Durchlichteinheit digitalisiert werden. Software-Zugaben helfen außerdem dabei, die Scans zu optimieren beziehungsweise zu bearbeiten, also etwa Kratzer zu beheben oder die Farbe zu rekonstruieren. Texte wiederum können mittels Abby Fine Reader eingelesen und als durchsuchbare PDFs abgespeichert werden. Kostenpunkt des Perfection V600 Photo: 250 Dollar (170 Euro)

Datenblatt zu Epson Perfection V600 Photo

Anschlüsse und Schnittstellen
Standard-Schnittstellen USB 2.0
Betriebsbedingungen
Luftfeuchtigkeit in Betrieb 10 - 80%
Temperaturbereich in Betrieb 10 - 35°C
Design
Scanner-Typ Flatbed
Energie
Stromverbrauch (Standby) 1.6W
Stromverbrauch (typisch) 16.5W
Gewicht & Abmessungen
Gewicht 4000g
Leistung
Sensor-Typ CCD
Papierbehandlung
ISO-A-Formate (A0...A9) A4
Letter vorhanden
Maximale Papiergröße der ISO A-Serie A4
Scannen
Eingabe-Farbtiefe 48bit
Farbscannen vorhanden
Filmabtastung vorhanden
Flachbett-Scangeschwindigkeit (s/w, A4) 23sec/page
Maximale Scan-Abmessung 210 x 297mm
Optische Scan-Auflösung 6400 x 9600DPI
Systemanforderung
Mac-Kompatibilität vorhanden
Verpackungsinhalt
Gebündelte Software Epson Scan 3.8\nEpson Event Manager\nEpson Copy Utility\nAdobe Photoshop Elements 7 (PC)\nAdobe Photoshop Elements 6 (Mac)\nABBYY FineReader 6 Sprint Plus (PC)\nABBYY FineReader 5 Sprint Plus (Mac)
Weitere Spezifikationen
Abmessungen (BxTxH) 280 x 485 x 118mm
Energiebedarf AC 100-240V, 50-60Hz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: B11B198032, D-1257638000
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Scanner oder Dienstleister? fotoMAGAZIN Nr. 4 (April 2013) - Immerhin kann man zwischendurch etwas anderes unternehmen - aber nicht im selben Raum. Dazu ist der Geräuschpegel des DigitDia zu hoch. Epson Perfection V600 Photo Positiv überrascht hat uns der nächste Testkandidat: Der Flachbettscanner V600 Photo ist ein Universalist, der schon lange sechs Jahre auf dem Markt ist. Integriert ist nicht nur eine Durchlichteinheit, sondern auch eine hardwarebasierte Staub- und Kratzererkennung. …weiterlesen


Fotos neu beleben Stiftung Warentest (test) 3/2010 - Wird in Bit angegeben. dpi (Dots per Inch, englisch für Punkte pro Zoll): Maß für die Punktdichte beim Scannen oder Drucken. Jpeg (Joint Photographic Experts Group): Weitestverbreitetes Dateiformat für digitale Bilder, verwendet verlustbehaftete Kompressionsverfahren, die je nach eingestelltem Kompressionsgrad die Bildqualität mehr oder weniger beeinflussen. Kompression: Verfahren zur Verringerung der Datenmenge zur effizienteren Speicherung und Datenübertragung bei digitalen Daten. …weiterlesen