Gut

2,0

Gut (2,0)

keine Meinungen
Meinung verfassen
Fazit unserer Redaktion 13.02.2021

Bie­tet viele Ein­satz­mög­lich­kei­ten

Passt der Inspiron 14 5401 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Dell Laptop, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. Prozessor mit Reserven
  2. schlank und leicht gebaut
  3. ordentlicher Akku
  4. gut aufrüstbar

Schwächen

  1. ohne Thunderbolt

Variante von Inspiron 14 5401

  • Inspiron 14 5401 (i7-1065G7, 16GB RAM, 512GB SSD)

    Inspiron 14 5401 (i7-1065G7, 16GB RAM, 512GB SSD)

Dell Inspiron 14 5401 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,0)

    Platz 9 von 13
    Getestet wurde: Inspiron 14 5401 (i7-1065G7, 16GB RAM, 512GB SSD)

    Funktionen (30%): „gut“ (2,2);
    Display (20%): „gut“ (2,1);
    Akku (20%): „sehr gut“ (1,0);
    Handhabung (20%): „gut“ (2,1);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (2,4).

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Dell Inspiron 14 5401

Einschätzung unserer Redaktion

Bie­tet viele Ein­satz­mög­lich­kei­ten

Passt der Inspiron 14 5401 zu mir? Hier unsere Einschätzung zum Dell Laptop, basierend auf Tests und Produktdaten.

Stärken

  1. Prozessor mit Reserven
  2. schlank und leicht gebaut
  3. ordentlicher Akku
  4. gut aufrüstbar

Schwächen

  1. ohne Thunderbolt

Ganz solide Mittelklasse bietet das Dell Inspiron 14 5401. Gerade für private Zwecke eignet sind das Notebook bestens, wenn anspruchsvollere Aufgabe anstehen als das Streamen aktueller Serien. Ist wenigstens der i5 der 10. Generation verbaut, sorgt die Rechenleistung für zügiges Vorankommen. Mit der optionalen Grafikkarte MX330 lassen sich sogar Videos vergleichsweise schnell bearbeiten. Selbst das eine oder andere Spiel läuft mit reduzierter Grafik ruckelfrei. Dass ein richtig schneller Anschluss wie Thunderbolt fehlt oder das Display allenfalls durchschnittlich ist, stört bei der ansonsten guten Leistung wenig. Auch der Akku besitzt keine überragende Kapazität, kann sich aber schon deutlich von Einsteigermodellen abheben. Sehr löblich und für eine längere Benutzung praktisch ist die Aufrüstbarkeit. Insgesamt können 32 Gigabyte Arbeitsspeicher verbaut werden und eine zweite M.2-SSD passt ebenfalls noch in das ansonsten schlank gehaltene Gehäuse.

von

Mario Petzold

Fachredakteur in den Ressorts Computer und Telekommunikation sowie Audio, Video und Foto – bei Testberichte.de seit 2015.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Dell Inspiron 14 5401

Notebook-Typ
Einsatzbereich
Gaming-Notebook fehlt
Multimedia-Notebook vorhanden
Office-Notebook vorhanden
Outdoor-Notebook fehlt
2-in-1-Geräte
Convertible fehlt
Bauform
Ultrabook vorhanden
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 14"
Displaytyp Matt
Paneltyp VA info
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
HDR k.A.
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
Konnektivität
Anschlüsse 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.2, 2x USB-A 3.0, 1x HDMI 1.4, 1x Klinke
LAN fehlt
WLAN vorhanden
Mobiles Internet k.A.
Bluetooth vorhanden
NFC k.A.
Ausstattung
Webcam vorhanden
Ziffernblock fehlt
Tastaturbeleuchtung k.A.
Fingerabdrucksensor vorhanden
Sicherheitsschloss fehlt
Kartenleser vorhanden
Optisches Laufwerk Kein optisches Laufwerk
Dockingstation im Lieferumfang fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 32,13 cm
Tiefe 21,62 cm
Höhe 1,67 cm
Gewicht 1400 g

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf