• Gut 2,2
  • 2 Tests
49 Meinungen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: Farb­dru­cker
Druckauflösung: 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck: Ja
Typ: Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker
Fax: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Dell Color MFP H625cdw im Test der Fachmagazine

    • PC-WELT

    • Ausgabe: 4/2016
    • Erschienen: 03/2016
    • Seiten: 1

    „gut“ (2,17)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Pro: Duplex-Druck, Duplex-Scan; PCL 6, PS-3-Emulation; faire Seitenpreise.
    Contra: kein echter Ausschalter; laut im Betrieb; Fotoscan mit Rand.“  Mehr Details

    • PC-WELT Online

    • Erschienen: 01/2016

    „gut“ (2,17)

    Preis/Leistung: „preiswert“

     Mehr Details

Kundenmeinungen (49) zu Dell Color MFP H625cdw

49 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
24
4 Sterne
5
3 Sterne
3
2 Sterne
6
1 Stern
11
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Dell Color MFP H625cdw

Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck Farbdrucker
Druckauflösung 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck vorhanden
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 4
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Fax vorhanden
Schnittstellen
LAN vorhanden
Direktdruck
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
Features
Ausstattung
Netzwerkzugang vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Dell H 625 cdw können Sie direkt beim Hersteller unter dell.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Dell Color MFP H625cdw

PC-WELT 4/2016 - Insgesamt sind die Farben etwas dunkel, aber in sich harmonisch. Die Scans sind etwas hell. Die Auswertung zeigt satte Blau- und Rottöne bei guter Schärfe. Das Testfoto scannt das H625cdw grundsätzlich mit Rand ein - das ist ärgerlich, wenn randlose Fotos benötigt werden. Im günstigsten Fall errechnen wir Seitenpreise von 2,6 Cent für das schwarzweiße und 13,1 Cent für das farbige Blatt - faire Kosten. …weiterlesen

Der beste Tintenstrahldrucker

PC-WELT 10/2009 - Ein Allround-Drucker, ideal für zu Hause und das kleine Büro. Das Vorgängermodell des Testsiegers ist vergleichbar gut in der Druckqualität und genauso üppig ausgestattet. Allerdings war er nicht ganz so schnell. Im Test zeigte der Tintenstrahldrucker sehr gute Allround-Fähigkeiten. Angesichts der guten Ausstattung und der hohen Leistung hat der Drucker einen fairen Preis. Der Bürodrucker lässt sich sowohl übers Netzwerk als auch drahtlos ansteuern. …weiterlesen

Faxen dicke

Computer Bild 11/2008 - Praktisch: zwei Papierfächer für insgesamt 250 Blatt. Dank Netzwerkanschluss lässt sich das Gerät mit mehreren Computern verbinden. Der Photosmart hat ein Extra-Fach für Fotopapier im Format 10 x 15 Zentimeter. HP Photosmart C7280 Die Druckqualität des Photosmart C7280 war ordentlich. Beim Fotodruck lieferte das mit sechs Farben druckende Gerät das beste Ergebnis im Test. In punkto Druckgeschwindigkeit lag das Photosmart beim Textdruck mit 15 Sekunden im Mittelfeld des Tests. …weiterlesen

Drucken in Mac OS X

MAC easy 3/2011 - Das CUPS-Drucksystem (Common UNIX Printing System) sowie Gutenprint stellen außerdem weitere Treiber unter / usr/share/cups zur Verfügung. Bevor der Mac drucken kann, muss die passende Druckersoftware installiert werden. Die Druckererweiterung wird wie jede andere Erweiterung auch mit dem Installationsprogramm ganz einfach installiert. In vielen Fällen steht Ihnen danach der Drucker bereits automatisch zum Drucken zur Verfügung. …weiterlesen

Druckertipps für den Alltag

PCgo 11/2011 - Ist der entsprechende Treiber nicht im Angebot, können Sie versuchen, ob es entsprechende Angebote beispielsweise in englischer Sprache gibt. Hilft Ihnen das nicht weiter, bietet auch Windows für nahezu alle bekannten Druckerfirmen schon im System verankerte Treiber für einige Druckermodelle. Je aktueller das Betriebssystem und die jeweiligen Service-Packs, desto größer ist auch das Treiberangebot von Windows. …weiterlesen