CrossCall Action-X3 Test

(Kabellos ladbares Smartphone)
  • ohne Endnote
  • 3 Tests
7 Meinungen
Produktdaten:
  • Geräteklasse: Mittelklasse
  • Displaygröße: 5"
  • Auflösung Hauptkamera: 12 MP
  • Erweiterbarer Speicher: Ja
  • Dual-SIM: Ja
  • Akkukapazität: 3500 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Tests (3) zu CrossCall Action-X3

    • Wanderlust

    • Ausgabe: 6/2018
    • Erschienen: 08/2018
    • 9 Produkte im Test
    • Seiten: 8
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „Action ist Programm. Wasserdichtes, robustes Telefon, auch für extremere Temperaturbereiche. Praktisch: ‚X-Link‘-Funktion verbindet den Zusatzakku per Magnet mit dem Telefon.“

    • c't

    • Ausgabe: 8/2018
    • Erschienen: 03/2018
    • 7 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „... das Display genügt mit weit unter 400 cd/m² Helligkeit keinen Outdoor-Ansprüchen. Die Kamera gehört zu den besseren im Test, fällt aber wegen fehlender Schärfe und einem Rotstich hinter das Xcover 4 zurück.“

    • telecom-handel.de

    • Erschienen: 02/2018
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu CrossCall Action-X3

  • CROSSCALL ACTION-X3 Smartphone (12,7 cm/5 Zoll, 32 GB Speicherplatz), schwarz

    Bildschirm Bildschirmdiagonale in Zentimeter , 12, 7 cm, |Bildschirmdiagonale in Zoll , 5 ", |Bildschirmauflösung ,...

  • CROSSCALL ACTION X3 BLACK

    Smartphone CROSSCALL ACTION X3 Schwarz Farbe Schwarz

  • CROSSCALL Action X3 (5", 32GB, Dual SIM, 12MP, Black)

    Nichts wurde dem Zufall überlassen. Das Design des Action - X3 verbindet auf elegante Weise einen Outdoor - ,...

  • CROSSCALL ACTION X3 BLACK

    Smartphone CROSSCALL ACTION X3 Schwarz Farbe Schwarz

  • CROSSCALL ACTION X3 BLACK

    Smartphone CROSSCALL ACTION X3 Schwarz Farbe Schwarz

Kundenmeinungen (7) zu CrossCall Action-X3

7 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
2
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
2
1 Stern
0

Datenblatt zu CrossCall Action-X3

Display
Displaygröße 5"
Displayauflösung (px) 1280 x 720 (16:9 / HD)
Pixeldichte des Displays 294 ppi
Displayschutz Gorilla Glass
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 12 MP
Dual-Kamera fehlt
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Frontkamera-Blitz fehlt
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 7
Speicher
Maximal erhältlicher Arbeitsspeicher 3 GB
Arbeitsspeicher 3 GB
Maximal erhältlicher Speicher 32 GB
Interner Speicher 32 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Octa Core
Prozessor-Leistung 1,4 GHz
Verbindungen
LTE
vorhanden
NFC
vorhanden
Erhältlich mit Dual-SIM vorhanden
Dual-SIM
vorhanden
Hybrid-Slot
vorhanden
SIM-Formfaktor Nano-SIM
Bluetooth
vorhanden
Bluetooth-Standard Bluetooth 4.1
WLAN-Standards
  • 802.11b
  • 802.11g
  • 802.11n
  • 802.11ac
WLAN vorhanden
GPS-Standards
  • GPS
  • GLONASS
  • Beidou
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3500 mAh
Austauschbarer Akku fehlt
Kabelloses Laden vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Breite 79 mm
Tiefe 12,5 mm
Höhe 152,5 mm
Gewicht 213 g
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Stoßfest vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Fingerabdrucksensor fehlt
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
3,5 mm Klinke vorhanden
Radio vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Großes Kino connect 10/2011 - Einziges Manko: Das Arc spielt ohne separate App weder WMV-Dateien noch FLV-Videos ab. Sony Ericsson Xperia Neo Das Neo gleicht seinem großen Bruder und macht als mobiles Taschenkino ebenfalls eine gute Figur. Im Vergleich zum Xperia Arc muss das Neo mit einem Display im 3,7-Zoll-Format vorlieb nehmen. Auflösung und Darstellungsqualität liegen jedoch auf ähnlich hohem Niveau und machen auch unterwegs Lust auf eine Filmsession. …weiterlesen


Preisfrage connect 9/2011 - Dank einer kratzfesten Displayabdeckung aus „Corning Gorilla Glass“ und der gummierten Akkuabdeckung ist das Defy wirklich hart im Nehmen und ein unempfindlicher Begleiter bei vielen Freizeitaktivitäten. Aber auch die restliche Ausstattung des Android-Smartphones kann sich sehen lassen, denn der Naturbursche bringt alles mit, was von einem modernen Smartphone erwartet wird. Für eine besonders einfache Texteingabe auf dem 3,7-Zoll-Display sorgt etwa Swype. …weiterlesen


„Die besten Handys & Smartphones“ - Smartphones PC-WELT 11/2009 - Idealerweise erlaubt das Handy, dass Sie die Menüstruktur an das eigene Nutzungsverhalten anpassen: So gruppieren Sie zum Beispiel Programme, die Sie fürs Büro brauchen, und solche, die beim Surfen wichtig sind. Beim HTC Hero klappt dies ganz hervorragend. Ein großes und hochwertiges Display erleichtert nicht nur die Bedienung des Handys: Wenn Sie Ihr Smartphone viel zum Surfen und Videoschauen nutzen wollen, ist ein Display mit 3,5 Zoll Durchmesser oder größer ideal. …weiterlesen


Smartphone - Schnäppchen SFT-Magazin 8/2016 - Diesen Vor sprung sieht man den Aufnahmen in Form vieler De tails deutlich an, zudem fallen die Farben sehr kräftig und lebendig aus. Neben einer kleineren Variante des OneTouch Idol 3 in 4,7 Zoll bietet Alcatel auch eine recht gut ausgestattete Phablet-Version mit 5,5 Zoll Bilddiagonale. Auf dem Papier hinterlässt das Telefon einen soliden Eindruck und kann sogar mit einem Dual-SIM-Hybridfach punkten (für eine Micro-SD-Speicherkarte oder eine zweite SIM-Karte). …weiterlesen


Heißer Handy-Sommer SFT-Magazin 6/2014 - Als MP3-Player und Einsteiger-Smartphone ist das E1 daher durchaus empfehlenswert, bei aufwendigen Anwendungen und Spielen müssen Sie allerdings Performanceeinbrüche in Kauf nehmen. Motorola Moto X Obwohl Motorolas Moto X bereits im August 2013 in den USA veröffentlicht wurde, ist es erst seit Kurzem auch hierzulande erhältlich. Die ursprüngliche Ausgabe kam in einem Plastikgehäuse, seit Anfang Mai ist aber auch eine Version mit "Walnut-Finish" erhältlich, auf der dieser Test basiert. …weiterlesen