Gut

2,4

Befriedigend (3,0)

Gut (1,7)

Aktuelle Info wird geladen...

Fazit unserer Redaktion 17.12.2020

Kom­bi­farb­pa­trone rui­niert das Preis-​Leis­tungs-​Ver­hält­nis

Passt der Pixma TS3450 zu mir? Unsere neutrale Einschätzung zum Canon Drucker, basierend auf Tests, Meinungen und Produktdaten.

Stärken

Schwächen

Canon Pixma TS3450 im Test der Fachmagazine

  • „ausreichend“ (4,1)

    16 Produkte im Test

    Drucken (20%): „ausreichend“ (3,7);
    Scannen (10%): „gut“ (2,0);
    Kopieren (15%): „mangelhaft“ (4,6);
    Tintenkosten (20%): „ausreichend“ (3,8);
    Handhabung (15%): „befriedigend“ (3,0);
    Vielseitigkeit (10%): „ausreichend“ (4,2);
    Umwelteigenschaften (10%): „befriedigend“ (2,6).

  • ohne Endnote

    16 Produkte im Test

    „Canons günstiges Multifunktionsgerät, mit dem Sie drucken, scannen und kopieren können, ist eine All-in-One-Lösung für den Heimbereich. Im Schwarzweißdruck schafft das Gerät rund acht Seiten pro Minute. Ein 10x15-Foto, das randlos gedruckt werden kann, nimmt rund 65 Sekunden in Anspruch. Gute Lösung für Einsteiger.“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Sternen)

    Preis/Leistung: 4,5 von 5 Sternen

    Stärken: sehr preiswert; hervorragende Druckqualität bei Text; überzeugende Fotodruckqualität; einfache App Bedienung; simple Installation.
    Schwächen: schwarze Farbe könnte kräftiger sein; Fingerabdruckmagnet. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

  • „befriedigend“ (2,70)

    „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 2 von 6

    Stärken: gute Druckqualität bei Fotos und Texten; niedrige Kosten; hohe Druckgeschwindigkeit.
    Schwächen: kein Display zur Menüführung; recht kleiner Papiervorrat. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 18.03.2021
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,11)

    Stärken: recht kompaktes Gehäuse; günstiger Preis; Netzschalter.
    Schwächen: sehr hohe Seitenkosten; hohe Lautstärke beim Drucken; Randlosdruck nicht möglich; kleines Papierfach. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 22.06.2022
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Recommended“

    Pro: äußerst erschwinglicher Preis; ordentliche Druckqualität für den Preis; Ersatzpatronen nicht übermäßig teuer.
    Contra: schmuckloses Design; langsame Druckgeschwindigkeit; einige Schwächen bei der Druckqualität. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Canon Pixma TS3450

zu Canon Pixma TS3451

Meinungsanalyse zu Canon Pixma TS3450

Unsere Analyse Wie gut schlägt sich Canons Pixma TS3450 in den wichtigsten Bewertungskriterien für Drucker, wie Ausstattung oder Druckkosten? Dazu haben wir geprüfte Erfahrungsberichte analysiert und das Ergebnis für Sie zusammengefasst:

Unsere Analyse nach Kriterien:

Ausdruck

Scanner

Druckkosten

Bedienung

Geschwindigkeit

Ausstattung

Konnektivität

Preis-Leistung

Die wichtigsten Vor- und Nachteile:

Der Drucker überzeugt durch gute Druckergebnisse und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Allerdings gibt es negative Aspekte wie hohe Tintenkosten, schwierige Bedienung und unzuverlässige WLAN-Konnektivität.

4,3 Sterne

3.217 Meinungen in 4 Quellen

5 Sterne
1962 (61%)
4 Sterne
661 (21%)
3 Sterne
217 (7%)
2 Sterne
94 (3%)
1 Stern
259 (8%)

4,3 Sterne

3.142 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

50 Meinungen bei Media Markt lesen

2,5 Sterne

24 Meinungen bei Cyberport lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Einschätzung unserer Redaktion

Kom­bi­farb­pa­trone rui­niert das Preis-​Leis­tungs-​Ver­hält­nis

Stärken

Schwächen

Canon zeigt mit dem Pixma TS3450 einen kostengünstigen Allrounder im Sortiment, der sich in kleinen Haushalten mit unterschiedlichen Endgeräten am wohlsten fühlt. Der TS3450 lässt sich dank WLAN-Schnittstelle in Ihr Heimnetzwerk einspeisen und kann gut mit Smartphone und Tablet kommunizieren. So können Sie kabellose Druckaufträge von Ihren Geräten aus versenden und unter Android und iOS Direktdrucke ausführen – das ist unkompliziert und schnell. Als Multifunktionsdrucker kommt der TS3450 mit einer Scan- und Kopiereinheit, die sich jedoch gänzlich unauffällig zeigt. Um im Home-Office oder für die eigene Buchhaltung ein paar Dokumente zu kopieren oder zu digitalisieren, reicht die Leistung des Geräts völlig aus. Der randlose Fotodruck ist zwar möglich, allerdings verbraucht dies viel Tinte. Apropos Tinte: Canon setzt hier auf ein wenig effizientes Kombifarbpatronensystem. Das ist für Sie hinsichtlich der Verwendung zwar komfortabler, da Sie immer nur zwei Patronen (Schwarz und Kombifarbe) wechseln müssen. Problem: Meist ist eine der drei Farben in der Kombifarbpatrone als erstes leer. So müssen Sie in diesem Fall die gesamte Patrone wechseln, obwohl andere Farben noch verfügbar wären. Das treibt die Folgekosten in die Höhe und nivelliert den geringen Anschaffungspreis teilweise. Auf Sonderfunktionen wie Duplexdruck, Fax oder einen automatischen Einzug müssen Sie bei dem Preis verzichten. Für den Bürobetrieb eignet sich der Canon aufgrund seines sehr kleinen 60-Blatt-Papiervorrats nicht.

von Julian Elison

„Mein Tipp: Mit Blick auf die Umwelt und die Folgekosten sind Tintentankdrucker das Nonplusultra. Ein Blick kann sich durchaus lohnen.“

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Drucker

Datenblatt zu Canon Pixma TS3450

Stromverbrauch im Standby

0,8 W

Das Gerät ist im Bereit­schafts­mo­dus beson­ders spar­sam.

Stromverbrauch im Betrieb

9 W

Das Gerät ver­braucht beim Druck wenig Ener­gie.

Druckgeschwindigkeit S/W

8 Seiten/min

Die Druck­ge­schwin­dig­keit ist für diese Druck­tech­nik lang­sam.

Maximaler Papiervorrat

60 Blätter

Das Papier­fach fällt klein aus.

Aktualität

Vor 3 Jahren erschienen

Es han­delt sich um ein älte­res Modell.

Pictbridge fehlt
Drucken
Drucktechnik Tintenstrahldrucker
Farbsystem Farbdrucker
Druckauflösung 4.800 x 1.200 dpi
Automatischer Duplexdruck fehlt
Geschwindigkeit
Druckgeschwindigkeit S/W 7,7 Seiten/min
Druckgeschwindigkeit Farbe 4 Seiten/min
Patronen / Toner
Patronensystem Kombifarbpatrone
Anzahl der Druckpatronen / Toner 2
Funktionen
Typ Multifunktionsdrucker
Kopieren vorhanden
Scannen vorhanden
Scanauflösung 600 x 1.200 dpi
Flachbettscanner vorhanden
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Duplex-ADF fehlt
Fax fehlt
Stromverbrauch
Stromverbrauch im Betrieb 9 W
Stromverbrauch im Standby 0,8 W
Stromverbrauch im Ruhemodus 0,3 W
Schnittstellen
Netzwerkzugang vorhanden
LAN fehlt
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 60 Blätter
Maximale Papierstärke 275 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate Normalpapier: A4, A5, B5, Letter, Legal / Fotopapier: 13 x 18 cm, 10 x 15 cm, 13 x 13 cm [Individuelle Formate] Breite 89 - 215,9 mm, Länge 127 - 676 mm
CD/DVD-Druck fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 43,5 cm
Tiefe 32,7 cm
Höhe 14,5 cm
Gewicht 4 kg
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Navigationstasten vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
Nachhaltigkeit
Energiesparend k.A.
Produkt recycelbar k.A.
Schadstoffarm k.A.
Fair produziert k.A.
Ohne Kinderarbeit k.A.
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 4463C006, 4463C026, 4463C046

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf