• Befriedigend 2,9
  • 2 Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Drucktechnik: Laser­dru­cker
Farbdruck: S/W-​Dru­cker
Druckauflösung: 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck: Nein
Typ: Ein­fa­cher Dru­cker
Fax: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Canon i-SENSYS LBP113w im Test der Fachmagazine

  • „durchschnittlich“ (52%)

    Platz 5 von 5

    Drucken (45%): „durchschnittlich“;
    Tonerkosten (20%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (15%): „durchschnittlich“;
    Vielseitigkeit (15%): „durchschnittlich“;
    Umwelteigenschaften (5%): „gut“.

  • „befriedigend“ (2,9)

    Platz 5 von 5

    Drucken (45%): „befriedigend“ (2,9);
    Tonerkosten (20%): „befriedigend“ (2,9);
    Handhabung (15%): „befriedigend“ (3,0);
    Vielseitigkeit (15%): „befriedigend“ (2,9);
    Umwelteigenschaften (5%): „gut“ (2,0).

zu Canon i-SENSYS LBP113w

  • Canon 2207C001 Drucker

    Schwarzweiß - Laserdrucker / Drucken 22 DIN A4 Seiten / Minute / 5 - Zeilen - LCD USB, WLAN, Direktverbindung / ,...

  • Canon i-SENSYS LBP113w, Laserdrucker schwarz, USB, WLAN A4, A5, A6, B5, C5,

    (Art # 1526722)

  • Canon i-SENSYS LBP 113 w
  • Canon i-SENSYS LBP113w Laserdrucker

    Ideal für Ihr Home Office: zuverlässig und umweltschonend Der i - SENSYS LBP113w Laserdrucker aus dem Hause Canon ist ,...

  • Canon i-SENSYS LBP113w, Laserdrucker ,schwarz, USB, WLAN

    Canon i - SENSYS LBP113w, Laserdrucker , schwarz, USB, WLAN

  • CANON i-SENSYS LBP113w - Schwarzweiß-Laserdrucker

    Drucken / bis zu 22 S. / Min. / 600 x 600 dpi / 256MB Arbeitsspeicher / USB 2. 0 / WiFi / WiFi - Direct / AirPrint / ,...

  • Canon i-SENSYS LBP113w - Drucker - monochrom - Laser - A4/Legal (2207C001)
  • Canon i-SENSYS LBP113w - Drucker - monochrom - Laser - A4/Legal - 600 x 600 dpi

    (Art # 2207C001)

  • Canon i-SENSYS LBP113w Laserdrucker - Einfarbig - Laser

    (Art # 2684699)

  • Canon i-SENSYS LBP113w Laserdrucker s/w

    Allgemein Hersteller Canon Herst. Art. Nr. 2207C001 Hauptmerkmale Produktbeschreibung Canon i - SENSYS LBP113w - ,...

Einschätzung unserer Autoren

i-SENSYS LBP113w

Bil­lig – und das war's auch schon

Stärken

  1. sehr preiswert

Schwächen

  1. nur Schwarz-Weiß-Druck
  2. hoher Stromverbrauch im Betrieb
  3. für einen Laser recht langsam
  4. winziges, schwer ablesbares Display

Der Canon i-SENSYS LBP113w ist einer der preiswertesten Laserdrucker am Markt, teils können Sie ihn für unter 100 Euro bekommen. Doch Vorsicht! Für einen Laser eher ungewohnt bezahlen Sie diesen niedrigen Einstiegspreis mit teuren Tonerkartuschen, bei denen der Seitenpreis sich auf saftige 4,5 Cent beläuft. Auch sonst spricht wenig für dieses Gerät: Es beschränkt sich auf den reinen Monochrom-Druck, besitzt mit 900 W im Betrieb einen enorm hohen Stromverbrauch und ist zudem unkomfortabel zu bedienen. Nicht zuletzt spielt er nicht einmal die klassische Laser-Stärke aus, die Geschwindigkeit. Mit 22 Seiten je Minute ist er eher gemächlich unterwegs und kaum schneller als Standard-Tintenstrahler.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Canon i-SENSYS LBP113w

Eignung
Fotodrucker fehlt
Bürodrucker vorhanden
Drucken
Drucktechnik Laserdrucker
Farbdruck S/W-Drucker
Druckauflösung 600 x 600 dpi
Automatischer Duplexdruck fehlt
Geschwindigkeit
S/W 22 Seiten/min
Patronen / Toner
Anzahl der Druckpatronen / Toner 1
Funktionen
Typ Einfacher Drucker
Kopieren fehlt
Scannen fehlt
Flachbettscanner fehlt
Automatischer Blatteinzug (ADF) fehlt
Duplex-ADF fehlt
Fax fehlt
Schnittstellen
LAN fehlt
WLAN vorhanden
USB vorhanden
Direktdruck
USB-Host fehlt
Kartenleser fehlt
Apple AirPrint vorhanden
Android-Direktdruck vorhanden
NFC fehlt
Bluetooth fehlt
Papiermanagement
Maximaler Papiervorrat 150 Blätter
Ausgabekapazität 50 Blätter
Maximale Papierstärke 163 g/m²
Papierfach für Sonderformate fehlt
Format
A3 fehlt
A4 vorhanden
Medienformate DIN A4, DIN A5, B5, DIN A6, Legal, Letter, Executive, Statement, OFFICIO, B-OFFICIO, M-OFFICIO, GLTR, GLGL, Foolscap, 16K, Umschläge (COM10, Monarch, DL, C5)
Abmessungen & Gewicht
Breite 37,6 cm
Tiefe 29,1 cm
Höhe 22,2 cm
Gewicht 6 kg
Stromverbrauch
Betrieb 900 W
Standby 2,7 W
Bedienung
Farbdisplay fehlt
Touchscreen fehlt
Navigationstasten vorhanden
Features
Mobilität Stationärer Drucker
Kompatible Systeme
  • Windows
  • macOS
  • Linux
Ausstattung
CD/DVD-Druck fehlt
Netzwerkzugang vorhanden
Pictbridge fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 2207C001

Weitere Tests & Produktwissen

Mobile Fotodrucker im Test

DigitalPHOTO 5/2005 - Dies hat zum Vorteil, dass man Tinte relativ günstig nachkaufen kann und ein nicht mehr zu reinigender Druckkopf nicht mehr zur zwangsläufigen Reparatur oder im schlimmsten Fall zur Entsorgung des ganzen Druckers führt. Ist der Druckkopf einmal nach längerer Pause auch mit allen Tricks nicht mehr zu reinigen, und das Druckbild weist durch verstopfte Einzeldüsen fehlende Linien auf, so reicht bei den meisten Canon-Druckern der Neukauf eines Druckkopfes, damit das Ergebnis wieder einwandfrei ist. …weiterlesen

Der große Kaufratgeber 2012

PC-WELT 1/2012 - Auch für Modellvarianten, die die Druckersprachen PCL und Postscript beherrschen, müssen Sie mit Aufpreis rechnen. Doch genaues Hinsehen lohnt sich insbesondere bei Farblaser-Kombigeräten, denn ein späteres Nachrüsten etwa mit zusätzlichen Papierkassetten ist nicht möglich. Drucken bleibt teuer: Egal, ob Tinte oder Laser: Drucken und Kopieren kostet einfach Geld. Als Faustregel gilt: Je niedriger der Gerätepreis, desto höher fallen die Seitenkosten aus. …weiterlesen