Ø Sehr gut (1,4)

Tests (9)

o.ohne Note

(11)

Ø Teilnote 1,4

Produktdaten:
Benutzertyp: Supi­nie­rer, Neu­tral­fuß­läu­fer
Typ: Light­weight-​Schuhe
Einsatzbereich: Wett­kampf
Mehr Daten zum Produkt

Brooks Green Silence im Test der Fachmagazine

    • active woman

    • Ausgabe: 3/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Ein echtes Fliegengewicht. Ein echtes Designer-Sahnestück. Und absolut ‚öko‘: Zahlreiche Rohstoffe wachsen entweder nach oder sind recycelt, auch die Produktion ist viel umweltfreundlicher. Und die Performance? Die Dynamik, die Bodennähe der Sohle, die Passform durch die asymmetrische Schnürung und den eher breiten Zehenbereich machen ihn zu einer Racerakete.“  Mehr Details

    • RUNNING

    • Ausgabe: Special (2/2010)
    • Erschienen: 03/2010
    • 42 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... Bei aller Umweltverträglichkeit handelt es sich um einen reinrassigen Wettkampfschuh. Extrem flach, wenig Dämpfung bei sehr guter Passform. Die asymmetrische Schnürung passt sich perfekt der Fußform an. Unser Titelmodell ist ein racer für schnelle und leichte Wettkampfläufer auf kurzen Distanzen. ...“  Mehr Details

    • aktiv laufen

    • Ausgabe: 2/2010
    • Erschienen: 02/2010
    • 30 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „... das Laufgefühl ist ein besonderes: extrem leicht (weniger als 200 Gramm bei Schuhgröße US 9) und extrem bequem. Der Schuh verleitet zum schnellen Laufen. Genau dafür ist er auch gemacht. Dabei wirkt er trotz seiner Leichtigkeit wesentlich stabiler als er aussieht. Fürs Tempotraining und natürlich auch für Wettkampfstrecken bis 10 Kilometer ist der Greene Silence eine wirklich gute Wahl.“  Mehr Details

    • RUNNER'S WORLD

    • Ausgabe: 5/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • 8 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Seine Qualität spielt der Schuh bei schnelleren Läufen bis etwa 10 Kilometer Länge aus. Da ist er absolut wettkampftauglich. Und: Das grüne Gewissen läuft mit.“  Mehr Details

    • triathlon

    • Ausgabe: Nr. 90 (April-Mai 2011)
    • Erschienen: 03/2011
    • 29 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Optik, Gewicht und der gefühlt direkte Bodenkontakt machen den ‚Green Silence‘ tauglich für Wettkämpfe und schnelle Läufe. Die Sprengung könnte allerdings etwas niedriger ausfallen. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Der ‚Green Silence‘ ist der günstigste Schuh im Test!“  Mehr Details

    • Plus X Award

    • Erschienen: 09/2010
    • 15 Produkte im Test

    „Plus X Award-Empfehlung“

    „High Quality“,„Design“,„Ökologie“

    „Der Laufschuh GREEN SILENCE von Brooks fühlt sich sich nicht nur in der Natur am wohlsten - er ist auch wohl der erste Laufschuh der die Umwelt schont und sich ein Ökologie Siegel redlich verdient hat: 75% der Rohstoffe die zur Produktion benötigt werden kommen aus dem Recycling, Schnürsenkel und die Verpackung sind sogar zu 100% recycelt! Green Silence Laufschuhe haben nur halb so viele Einzelteile wie ein herkömmlicher Laufschuh - auch das schont die Umwelt. Zudem werden ausschließlich auf Wasser basierende Klebstoffe und ungiftige Farbstoffe verwendet. ...“  Mehr Details

    • RUNNER'S WORLD

    • Ausgabe: 10/2010
    • Erschienen: 09/2010
    • 30 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „ZU EMPFEHLEN FÜR sehr effiziente, leichtere Läufer, die schnelleres Tempo und einen leichten, sehr flexiblen Wettkampfschuh suchen. Aus ökologischen Gründen sollte man ihn aber nicht tragen, auch er besteht letztlich aus Kunststoff.“  Mehr Details

    Info: Dieses Produkt wurde von RUNNER'S WORLD in Ausgabe 5/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • Fit For Fun

    • Ausgabe: 5/2010
    • Erschienen: 04/2010
    • 20 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Testsieger“

    „Kompromissloser, leichter Wettkampfschuh, der zu 75 Prozent aus Recyclingmaterial besteht.“  Mehr Details

    • Men's Health

    • Ausgabe: 4/2010
    • Erschienen: 03/2010
    • 11 Produkte im Test

    ohne Endnote

    „Zu drei Vierteln aus recyceltem Schuh- und Verpackungsmaterial gefertigt. Die Produktion ist so nur halb so materialintensiv wie bei vergleichbaren Modellen. Eignet sich für kurze Läufe und leichte Überpronierer. Durch das dünne Obermaterial fühlt sich der Schuh fast an wie eine Socke.“  Mehr Details

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Brooks Mens Ricochet 2 Running Shoe, Black/Grey/Blue, 47.5 EU

    Running shoes Fit Knit Upper Soft and Balanced Cushioning

  • ASICS Damen Gel-Exalt 5 Laufschuhe, Mehrfarbig (Indigo Blue/Silver 400), 40.5 EU

    Atmungsaktives Athletik - Mesh Bester Halt und Stabilität Perfekte Dämpfung Ideal für kurze und mittlere Distanzen ,...

Kundenmeinungen (11) zu Brooks Green Silence

4,6 Sterne

11 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
10 (91%)
4 Sterne
1 (9%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

11 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Green Silence

Laufschuh aus Mais, Soja, Bee-Gees-CDs und Studentensofas

Brooks vertreibt zurecht mit einigem Stolz seit Anfang 2010 mit dem Green Silence den ersten Laufschuh, der sich mit gutem gewissen „Öko“ nennen dürfte. Bei der Produktion verwendet Brooks nämlich zu 75 Prozent entweder nachwachsende oder recycelte Materialien. Zu Ersteren gehören etwa Mais und Soja, zu Letzteren unter anderem ausrangierte Bee-Gees-CDs, japanische (!) Polyester-Sportanzüge sowie alte Studentensofas.

In jedem Exemplar des Green Silence steckt demnach ein Stück mehr oder weniger schöner / schrecklicher Geschichte. Außerdem, so Brooks, wird bei der Herstellung besonders sorgsam mit Energie und Mineralöl umgegangen. Sportlich gesehen wiederum ist der rundum aus umweltschonenden Materialien bestehende Schuh – nur zur Illustration: die Bee-Gees-CDs verstärken zum Beispiel die Hinterkappe – als Laufschuh für ambitionierte Läufer ausgelegt – wobei er sich, darauf sei nur am Rande hingewiesen, aufgrund seines Designs auch gut als Freizeit-Sneaker machen würde. Seine asymmetrische Schnürung soll sich außerdem der Fußform „ideal“ anpassen.

Der Green Silence, in dem seine Besitzer mit einem ruhigen Gewissen ihre Trainingsrunden absolvieren dürfen, kostet je nach Anbieter zwischen 80 und 95 Euro. Außerdem hat er auch schon die ersten Tests der Zeitschriften „Men's Health“ sowie „aktiv laufen“ hinter sich gebracht, deren Testfazits in Kürze hier auf Testberichte.de veröffentlicht werden. Dann wird sich zeigen, ob der Green Silence außer Öko- auch Laufqualitäten aufzuweisen hat.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Brooks Green Silence

Benutzertyp
  • Neutralfußläufer
  • Supinierer
Typ Lightweight-Schuhe
Einsatzbereich Wettkampf
Obermaterial
  • Mesh
  • Synthetik
Material Innenschuh Synthetik
Verschluss Schnürung

Weiterführende Informationen zum Thema Brooks Green Silence können Sie direkt beim Hersteller unter brooksrunning.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Ecco Biom CNike LunaRacer Plus 2Nike Air Zoom Structure Triax+ 13Nike Free Run+Adidas Supernova Glide 2Adidas Adistar SalvationMizuno Wave Aero 8Asics Gel-Noosa Tri 5K-Swiss K-Ona SBrooks Glycerin 8