BMW Motorrad F 800 GS [11] Test

  • Befriedigend (2,6)
  • 12 Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Sporttourer / Tourer, Enduro / Motocross
  • Hubraum: 798 cm³
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • F 800 GS (63 kW) [11]
  • F 800 GS ABS (63 kW) [11]

Tests (12) zu BMW Motorrad F 800 GS [11]

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 19/2012
    • Erschienen: 08/2012
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: F 800 GS ABS (63 kW) [11]

    „... Ein Motorrad für jede Gelegenheit mit einem wunderbaren Leistungsband, genug Power in fast allen Lebenslagen, einem neutralen Fahrverhalten und hervorragenden Alltagsqualitäten. ...“

    • TÖFF

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 08/2011
    • 2 Produkte im Test
    • Seiten: 6
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: F 800 GS ABS (63 kW) [11]

    „Plus: Ergonomie, Windschutz und Bremsen; Fahrwerk hat Nehmerqualitäten; Grosser Lenkeinschlag; Geringer Benzinkonsum.
    Minus: Aufpreispflichtiger Bordcomputer; Schlecht definierter Bremsdruckpunkt.“

    • ADAC Motorwelt

    • Ausgabe: 6/2011
    • Erschienen: 06/2011
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: F 800 GS ABS (63 kW) [11]

    „Stärken: Sehr handliches Fahrverhalten, elastischer und sparsamer Motor, kraftvolle Bremsen.
    Schwächen: Sitzbankkomfort nicht optimal, Hauptständer schwer zu bedienen.“

    • 2Räder

    • Ausgabe: 1/2013
    • Erschienen: 12/2012
    • 30 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: F 800 GS (63 kW) [11]

    „Stärken: Bequeme Sitzplätze; Straffes Fahrwerk; Stattliche Zuladung (230 Kilogramm); Offroadtauglich; Zweizylinder mit gutem Durchzug.
    Schwächen: Fast alles kostet extra; Kleiner Tank ...“

    • 2Räder

    • Ausgabe: 6/2012
    • Erschienen: 05/2012
    • 30 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: F 800 GS (63 kW) [11]

    „Stärken: Twin mit gutem Durchzug; Bequeme Sitzplätze; Offroadtauglich; Straff abgestimmtes Fahrwerk; Fette Zuladung von 236 Kilogramm.
    Schwächen: Vergleichsweise kleiner Tank; Lange Aufpreisliste.“

    • 2Räder

    • Ausgabe: 11/2011
    • Erschienen: 10/2011
    • 30 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: F 800 GS (63 kW) [11]

    „Stärken: Sparsamer und durchzugsstarker Twin; Bequeme Sitzplätze; Durchaus fürs Gelände geeignet; Enorme 236 Kilo Zuladung; Straffes Fahrwerk.
    Schwächen: Kleiner 16-Liter-Tank; Karge Serienausstattung.“

    • 2Räder

    • Ausgabe: 10/2011
    • Erschienen: 09/2011
    • 4 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: F 800 GS (63 kW) [11]

    „... Die Maschine liebt es, durchs Grobe zu flitzen, und besticht durch ein exzellentes Fahrwerk und einen kraftvollen Antrieb. Dass die F 800 GS kein Langstreckentourer ist, wird beim Ritt auf der schmalen Sitzbank schnell deutlich. ...“

    • MotorradABENTEUER

    • Ausgabe: 3/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: F 800 GS ABS (63 kW) [11]

    „... Im Gelände gefällt mir bei der BMW das sensibler arbeitende Fahrwerk und die etwas höher angebrachten Fußrasten deutlich besser. ... Wer jedoch Wert auf gehobene Geländetauglichkeit legt, kommt an der BMW F 800 GS nicht vorbei!“

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 9/2011
    • Erschienen: 04/2011
    • Produkt: Platz 2 von 6
    • Mehr Details

    660 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,8, „Sieger Fahrwerk“
    Getestet wurde: F 800 GS ABS (63 kW) [11]

    „Platz zwei, was soll's? In Sachen Fahrspaß macht der BMW keine was vor. Der spritzige Motor, das agile Fahrwerk und universelle Ausrichtung beweisen: Reiseenduro geht auch mit 800 cm³.“

    • MotorradABENTEUER

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • 28 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Preis/Leistung: 70%
    Getestet wurde: F 800 GS (63 kW) [11]

    Straße: 80%;
    Piste: 90%;
    Touring: 70%;
    Zubehör: 80%;
    Preis/Leistung: 70%.

    • MOTORRAD

    • Ausgabe: 4/2011
    • Erschienen: 02/2011
    • Produkt: Platz 1 von 2
    • Mehr Details

    660 von 1000 Punkten

    Preis/Leistung: 1,8, „Sieger Fahrwerk“,„Sieger Sicherheit“,„Sieger Kosten“
    Getestet wurde: F 800 GS ABS (63 kW) [11]

    „Wendig, ausgewogen, mit ausgeprägtem Langstrecken-Komfort. So empfiehlt sich die BMW mit ihrem sparsamen, kräftigen Twin für komfortbewusste Fernreisende.“

    Info: Dieses Produkt wurde von MOTORRAD in Ausgabe 9/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

    • MO Motorrad Magazin

    • Ausgabe: 2/2011
    • Erschienen: 01/2011
    • 2 Produkte im Test
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    Getestet wurde: F 800 GS ABS (63 kW) [11]

    „... Wer souveränes Cruisen mit sattem Druck, Gutmütigkeit und viel Komfort dem bissiger zupackenden Streetsurfing vorzieht, findet in der F 800 GS eine duldsame, wenig anstrengende Partnerin mit Verwöhnpotenzial. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu BMW Motorrad F 800 GS [11]

ABS fehlt
Gewicht vollgetankt 207 kg
Hubraum 798 cm³
Nennleistung 51 bis 100 kW
Typ Enduro / Motocross, Sporttourer / Tourer

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen