BenQ PhotoVue SW271C 7 Tests

Sehr gut (1,4)
7 Tests
Sehr gut (1,4)
226 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 27"
  • Dis­pla­yauf­lö­sung 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
  • Panel­tech­no­lo­gie IPS
  • Opti­male Bild­wie­der­hol­rate 60 Hz
  • Gra­fik­schnitt­stel­len 2x HDMI 2.0, 1x Dis­play­Port 1.4, 1x USB-​C 3.0 mit Dis­play­Port 1.4
  • Höhen­ver­stell­bar Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

BenQ PhotoVue SW271C im Test der Fachmagazine

  • Endnote ab 04.02.22 verfügbar

    6 Produkte im Test

    „Pro: Besonders zuverlässige Farbwiedergabe; Werksseitige Hardware-Kalibrierung; USB-C-Anschluss + Dockingfunktion; Integriertes SDXC-Kartenlesegerät; Optimiert für 24p-Videomaterial; Blendschutzhaube dabei.
    Kontra: Nur 60 Hz Wiederholrate.“

  • „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 3 von 5

    Bildqualität: 19 von 20 Punkten;
    Ausstattung: 18 von 20 Punkten;
    Ergonomie: 29 von 35 Punkten;
    Energie-Effizienz: 5 von 10 Punkten;
    Service: 14 von 15 Punkten.

  • „sehr gut“ (85 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 3 von 5

    „... In den Werkeinstellungen arbeitet er ausgesprochen farbtreu und leuchtet sein durchschnittlich 287 cd/m² helles IPS-Panel sehr homogen aus. Dabei deckt er den sRGB- und AdobeRGB-Farbraum nahezu vollständig ab (99,7 bzw. 99,6 Prozent) und schafft noch 91,7% beim DCI-P3-Farbraum. Sein Kontrastverhältnis von 805:1 ist im Vergleich etwas niedrig, reicht für professionelle Bildbearbeitung aber ohne weiteres aus. ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Die dank des großen Farbraums, der 10-Bit-Darstellung und der Hardware-Kalibrierung optimierte Darstellung ist exzellent. Die Ausstattung ist sehr gut.
    Minus: Für die echte HDR-Darstellung, die der BenQ SW271C theoretisch ermöglicht, ist die maximale Helligkeit von 300 cd/m2 etwas zu niedrig.“

    • Erschienen: Mai 2021
    • Details zum Test

    „sehr gut - überragend“ (4,5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: 9,5 von 10 Punkten

    „Während des Tests machten wir durchweg positive Erfahrungen mit dem SW271C. Dabei überzeugten uns vor allem die überragende Bildqualität und die angenehme Handhabung des Gerätes, die bei der Bildbearbeitung für viel Freude sorgten. BenQ hat hier einen leistungsstarken Monitor mit einem exzellenten Gesamtpaket für die Bildbearbeitung geschaffen, das für den Preis von 1.499 Euro keine Wünsche offen lässt. ...“

    • Erschienen:
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (4,4 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: 4 von 5 Punkten

    Stärken: hohe Verarbeitungsqualität; stabiler Standfuß mit einwandfreier Mechanik; hohe Farbpräzision ab Werk; sehr homogenes Bild; Blendschutz mitgeliefert.
    Schwächen: mittelmäßige Kontrastwerte; wenig spieletauglich. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: März 2021
    • Details zum Test

    99 von 100 Punkten; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „hervorragend“

    Pro: hohe Auflösung; vollumfängliche Ergonomie-Einstellungen; praktischer USB-C-Port mit Ladefunktion; integrierter Kartenleser; flotte Schnittstellen; hervorragende Farbraumabdeckung; exakte Farbwiedergabe; gute Helligkeit- und Kontrastwerte; gute Blickwinkelstabilität; homogene Ausleuchtung; überzeugende Hardwarekalibrierung; intuitive Bedienung; Blendschutzhauben und Hotkey Puck im Lieferumfang; lange Garantiezeit.
    Contra: hoher Kaufpreis. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu BenQ PhotoVue SW271C

zu BenQ PhotoVue SW271C

  • BenQ SW271C 68,58 cm (27 Zoll) Monitor (LED, 4K UHD, 3840 X 2160 Pixel, USB-C,
  • BENQ SW271C 27 Zoll UHD 4K Monitor (5 ms Reaktionszeit, 60 Hz)
  • BENQ SW271C 27 Zoll UHD 4K Monitor (5 ms Reaktionszeit, 60 Hz)
  • 27" (68,58cm) BenQ PhotoVue SW271C schwarz 1920x1080 1xDisplayPort 1.4 / 2xHDMI
  • BenQ PhotoVue Monitor SW271C LED-Displar 68.6 cm (27")
  • BenQ SW271C 68,6cm (27") 4K IPS Profi-Monitor HDMI/DP/USB-C 100%sRGB Pivot
  • BenQ SW271C, LED-Monitor 68 cm(27 Zoll), schwarz, UltraHD/4K, USB-C,
  • 9H.LJTLB.QBE BenQ SW271C SW Series LED-Monitor 68.6 cm (27) ~D~
  • BENQ 9H.LJTLB.QBE LED-Monitor, 27, IPS,
  • BenQ SW271C (27 "", 3840 x 2160 Pixels), Monitor

Kundenmeinungen (226) zu BenQ PhotoVue SW271C

4,6 Sterne

226 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
176 (78%)
4 Sterne
29 (13%)
3 Sterne
9 (4%)
2 Sterne
5 (2%)
1 Stern
7 (3%)

4,6 Sterne

226 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Pro­fis auf Moni­tor-​Suche kom­men an die­sem 27-​Zöl­ler kaum vor­bei

Stärken

  1. Sehr gute Voraussetzungen für Foto-, Grafik- und Videobearbeitung
  2. USB-C
  3. Werksseitig kalibriert; CalMan verif.; 99% AdobeRGB
  4. volle Ergonomie

Schwächen

  1. sehr teuer

BenQ hat mit dem PhotoVue SW271C einen Profi-Bildschirm im Sortiment, der alles mitbringt, was Sie als professioneller Fotograf oder Grafiker jemals benötigen könnten. Mit einem exorbitant hohen Kaufpreis von knapp 1.500 Euro bleibt der Monitor dem normalen Konsumentensegment fern und möchte in Fotostudios oder Grafik-Agenturen verwendet werden. Lassen Sie sich nicht von der altbackenen Optik und den dicken Bildschirmrändern irritieren – zwischen den Rändern ist der Bildeindruck tadellos. Dafür sorgt die gestochen scharfe 4K-Auflösung, die auf 27 Zoll eine absolut hohe Schärfe und große Arbeitsfläche garantiert. Das IPS-Panel ist werksseitig kalibriert und erlaubt die nachträgliche Hardware-Kalibrierung mit separaten Geräten, um eine stets akkurate Farbwiedergabe unabhängig vom angeschlossenen Computer zu ermöglichen. Dabei bringt das Panel eine 100-prozentige sRGB-Abdeckung und eine AdobeRGB-Abdeckung von 99 %. Das ist perfekt für jede professionelle Bildbearbeitung. Wenn Sie einen Monitor für die Videoproduktion suchen, eignet sich dieser BenQ ebenfalls dafür. Dank verbesserter 24 und 25p-Darstellung ohne Pulldown stellt der BenQ bewegte Inhalte schon während der Produktion natürlich dar – HDR und CalMan-Verifizierung inklusive. Dank USB-C-Verbindung herrscht Ordnung auf Ihrem Schreibtisch. Ein in jede Richtung verstellbarer Standfuß sorgt für ergonomisches Arbeiten im Studio.

von Julian Elison

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Monitore

Datenblatt zu BenQ PhotoVue SW271C

Einsatzbereich
Office fehlt
Medienbearbeitung vorhanden
Gaming fehlt
Allround fehlt
Displayeigenschaften
TFT-Monitor vorhanden
Displaygröße 27"
Displayauflösung 3840 x 2160 (16:9 / UHD)
Pixeldichte des Displays 163 ppi
Displayhelligkeit 300 cd/m²
Kontrastverhältnis 1000:1
Bildseitenverhältnis 16:9
Bildschirmoberfläche Matt
Paneltechnologie IPSinfo
Touchscreen fehlt
Ultrawide-Monitor fehlt
Curved fehlt
Nvidia G-Sync fehlt
AMD FreeSync fehlt
HDR-Unterstützung vorhanden
LED-Backlight vorhanden
Blaulichtfilter vorhanden
Leistung
Reaktionsgeschwindigkeit (Grau-zu-Grau) 5 ms
Optimale Bildwiederholrate 60 Hz
Stromverbrauch im Betrieb 37 W
Stromverbrauch im Standby 0,5 W
Ausstattung
Lautsprecher fehlt
Webcam fehlt
Grafikanschlüsse
HDMI vorhanden
Anzahl HDMI 2
DisplayPort vorhanden
Anzahl DisplayPort 1
DVI fehlt
Anzahl DVI 0
VGA fehlt
Anzahl VGA 0
Thunderbolt fehlt
Anzahl Thunderbolt 0
USB-C vorhanden
Anzahl USB-C 1
Grafikschnittstellen 2x HDMI 2.0, 1x DisplayPort 1.4, 1x USB-C 3.0 mit DisplayPort 1.4
Weitere Anschlüsse
Audio-Anschluss vorhanden
USB-Hub vorhanden
Anzahl USB-Anschlüsse 2
Ergonomie & Abmessungen
Neigbar vorhanden
Schwenkbar vorhanden
Pivot-Funktion vorhanden
VESA-Bohrung vorhanden
Höhenverstellbar vorhanden
Höhenverstellbereich 15 cm
Abmessungen mit Standfuß
Breite 64,7 cm
Tiefe 28,5 cm
Höhe 50,7 cm
Gewicht 10,9 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 9H.LJTLB.QBE

Weiterführende Informationen zum Thema BenQ PhotoVue SW271C können Sie direkt beim Hersteller unter benq.eu finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Der neueste Test erschien am .

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf