Barum Polaris 3 Test

(Autoreifen)
Polaris 3 Produktbild
Befriedigend
2,8
18 Tests
09/2018
51 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Winterreifen
  • Kraftstoffeffizienz: F
  • Nasshaftung: C
  • Geräuschemission: 71 dB
Mehr Daten zum Produkt
Produktvarianten
  • Polaris 3; 165/70 R14 81T
  • Polaris 3; 185/60 R15 84T
  • Polaris 3; 185/60 R15 88T
  • Polaris 3; 185/65 R15 88T
  • Polaris 3; 195/65 R15 91H
  • Polaris 3; 205/55 R16 91H
  • Polaris 3; 215/65 R16 98H
  • Polaris 3; 225/50 R17 98H

Tests (18) zu Barum Polaris 3

  • Ausgabe: 10/2017
    Erschienen: 09/2017
    Produkt: Platz 10 von 16
    Seiten: 4

    „durchschnittlich“ (49%)

    Getestet wurde: Polaris 3; 215/65 R16 98H

    Trockene Fahrbahn (15%): „durchschnittlich“;
    Nasse Fahrbahn (30%): „durchschnittlich“;
    Schnee (20%): „gut“;
    Eis (10%): „durchschnittlich“;
    Geräusch (5%): „durchschnittlich“;
    Schnellauf (0%): bestanden;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleiss (10%): „gut“.

  • Ausgabe: 10/2013
    Erschienen: 10/2013
    Produkt: Platz 9 von 17

    „befriedigend“ (2,9)

    Getestet wurde: Polaris 3; 185/60 R15 88T

    „Stärken: Gut auf Schnee.
    Schwächen: Etwas schwächer auf trockener und nasser Fahrbahn.“

  • Ausgabe: 10/2013
    Erschienen: 09/2013
    Produkt: Platz 9 von 17
    Seiten: 7

    „befriedigend“ (2,9)

    Getestet wurde: Polaris 3; 185/60 R15 88T

    Nasse Fahrbahn (30%): „befriedigend“ (2,9);
    Schnee (20%): „gut“ (2,2);
    Trockene Fahrbahn (15%): „befriedigend“ (2,6);
    Eis (10%): „gut“ (2,3);
    Verschleißfestigkeit (10%): „gut“ (2,5);
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“ (2,4);
    Geräusch (5%): „befriedigend“ (3,1);
    Schnelllaufprüfung (0%): „ohne Einschränkungen bestanden“.

  • Ausgabe: 38/2018
    Erschienen: 09/2018
    Produkt: Platz 16 von 20

    „befriedigend“

    Getestet wurde: Polaris 3; 195/65 R15 91H

    „Stärken: hohe Zugkraft und dynamische Fahreigenschaften auf Schnee, kurze Nassbremswege, günstiger Preis.
    Schwächen: untersteuerndes Nasshandling, verlängerte Trockenbremswege, eingeschränkte Laufleistung.“

  • Ausgabe: 42/2017
    Erschienen: 10/2017
    Produkt: Platz 12 von 20

    „befriedigend“

    Getestet wurde: Polaris 3; 225/50 R17 98H

    Schnee: 1-;
    Nass: 3+;
    Trocken: 2;
    Kosten: 2+.

  • Ausgabe: 40/2017
    Erschienen: 10/2017
    Produkt: Platz 16 von 20

    „befriedigend“

    Getestet wurde: Polaris 3; 225/50 R17 98H

    „Stärken: stabil sichere Fahrqualitäten auf verschneiter und trockener Fahrbahn, günstiger Preis.
    Schwächen: nur durchschnittliches Gripniveau auf nasser Piste, untersteuerndes Nasshandling, mäßige Aquaplaningreserven.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild in Ausgabe 42/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Ausgabe: 1/2017
    Erschienen: 11/2016
    Produkt: Platz 9 von 20

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 1

    Getestet wurde: Polaris 3; 205/55 R16 91H

    Schnee (30%): 2+;
    Nass (30%): 2;
    Trocken (20%): 3+;
    Kosten (20%): 2+.

  • Ausgabe: 40/2016
    Erschienen: 10/2016
    Produkt: Platz 10 von 20

    „befriedigend“

    Getestet wurde: Polaris 3; 205/55 R16 91H

    „Stärken: gute Wintereigenschaften, stabiles Nasshandling, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Schwächen: eingeschränktes Gripniveau und verzögertes Lenkansprechen auf trockener Strecke.“

  • Ausgabe: 10/2016
    Erschienen: 09/2016
    Produkt: Platz 12 von 15
    Seiten: 3

    „durchschnittlich“ (43%)

    Getestet wurde: Polaris 3; 185/65 R15 88T

    Trockene Fahrbahn (15%): „gut“;
    Nasse Fahrbahn (30%): „durchschnittlich“;
    Schnee (20%): „gut“;
    Eis (10%): „durchschnittlich“;
    Geräusch (5%): „laut“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleiß (10%): „sehr gut“.

  • Ausgabe: 40/2015
    Erschienen: 10/2015
    Produkt: Platz 1 von 18

    „vorbildlich“

    Getestet wurde: Polaris 3; 185/60 R15 84T

    „Stärken: Preiswerte Alternative zu den Premiumherstellern. Winterprofil mit durchgehend sicheren Fahreigenschaften. Gute Wintertauglichkeit mit hoher Zugkraft und kurze Bremswege auf verschneiter Piste. Harmonisches Fahrverhalten auf trockener Strecke, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Schwächen: Nur durchschnittliche Laufleistung, leicht erhöhter Rollwiderstand.“

  • Ausgabe: 10/2015
    Erschienen: 09/2015
    Produkt: Platz 11 von 16
    Seiten: 3

    „durchschnittlich“ (49%)

    Getestet wurde: Polaris 3; 165/70 R14 81T

    Trockene Fahrbahn (15%): „gut“;
    Nasse Fahrbahn (30%): „durchschnittlich“;
    Schnee (20%): „gut“;
    Eis (10%): „durchschnittlich“;
    Geräusch (5%): „durchschnittlich“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleiß (10%): „gut“.

  • Ausgabe: 10/2015
    Erschienen: 09/2015
    Produkt: Platz 10 von 19
    Seiten: 3

    „durchschnittlich“ (48%)

    Getestet wurde: Polaris 3; 205/55 R16 91H

    Trockene Fahrbahn (15%): „durchschnittlich“;
    Nasse Fahrbahn (30%): „durchschnittlich“;
    Schnee (20%): „gut“;
    Eis (10%): „gut“;
    Geräusch (5%): „durchschnittlich“;
    Kraftstoffverbrauch (10%): „gut“;
    Verschleiß (10%): „gut“.

  • Ausgabe: 40/2014
    Erschienen: 10/2014
    Produkt: Platz 10 von 16

    „befriedigend“

    Preis/Leistung: 2

    Getestet wurde: Polaris 3; 225/50 R17 98H

    „Stärken: preisgünstiges Winterprofil mit guter Schneetauglichkeit, angenehmer Komfort, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, geringer Rollwiderstand.
    Schwächen: eingeschränkte Seitenführung und mäßige Fahrqualitäten auf nasser und trockener Fahrbahn.“

    Info: Dieses Produkt wurde von Auto Bild in Ausgabe 42/2017 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

  • Ausgabe: 40/2013
    Erschienen: 10/2013
    Produkt: Platz 3 von 15

    „empfehlenswert“

    Preis/Leistung: 2-

    Getestet wurde: Polaris 3; 195/65 R15 91H

    „Stärken: Winterspezialist mit bester Seitenführung und beeindruckenden Fahreigenschaften auf verschneiter Strecke, günstige Anschaffungskosten.
    Schwächen: geringe Aquaplaningreserven, eingeschränkte Laufleistung.“

  • Ausgabe: 10/2013
    Erschienen: 09/2013
    Produkt: Platz 9 von 17

    „durchschnittlich“ (53%)

    Getestet wurde: Polaris 3; 185/60 R15 88T

zu Barum Polaris 3

  • Reifen Barum Polaris 3 ( 185/60 R15 84T )

    Energieeffizienzklasse F, Schwarz auf weiß – zum coolen Preis Für Fahrzeuge der Kompakt - , Mittel - ,...

  • Reifen Barum Polaris 3 ( 185/60 R15 84T )

    Schwarz auf weiß – zum coolen Preis Für Fahrzeuge der Kompakt - , Mittel - und Oberklasse sowie SUVs. Alles im Grip. ,...

  • Barum Polaris 5 145/80 R13 75T PKW Winterreifen 145/80 R 13

    F'r dies Produkt ist zur Zeit keine Beschreibung vorhanden

  • Viking WinTech ( 145/80 R13 75T )

    Viking WinTech Zu Hause im Winter - der Kältespezialist für sichere Schneehaftung. Traktion auf Schnee Das Profil ,...

  • Barum Polaris 3 (185/60 R15 84T)

    Barum Polaris 3 (185 / 60 R15 84T)

  • Kumho WinterCraft WP51 M+S 145/80 R13 75T

    perfekte Nasshaftung, gutes Handling auch auf Schnee, hervorragende Bremsleistung,

Kundenmeinungen (51) zu Barum Polaris 3

51 Meinungen
Durchschnitt: (Sehr gut)
5 Sterne
45
4 Sterne
3
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
0

Einschätzung unserer Autoren

Polaris 3; 185/60 R15 88T

Auf Schnee in seinem Element

Zu den Reifenmarken, die bei Tests regelmäßig das Mittelfeld besetzen, gehört auch Barum. Der einzige Pkw-Winterreifen der Continental-Tochter, der Polaris 3, konnte beim ADAC in der Größe 185/60 R15 T ein respektables Testergebnis einfahren und sich sogar vor dem Pirelli Winter 190 Snowcontrol 3 etablieren.

Bei Regen leichte Schwächen

Vor allem in schneereichen Gegenden kann der Polaris 3 seine Stärken ausspielen. Für die Qualtiäten bei Passfahrt und Handling erntete in der ADAC Motorwelt (Heft 10/2013) die Note 2,0 und für Traktion und Bremsweg auf Schnee jeweils eine 2,3. Mit regnerischen Bedingungen kommt der Barum jedoch nicht ganz so gut zurecht, vor allem bei Aquaplaning bleibt er nur befriedigend. Mit der Nässe-Gesamtnote 2,9 kann er aber immer noch als sicherer Reifen gelten. Der Bremsweg auf trockenem Untergrund könnte ebenfalls wenig besser ausfallen (befriedigend, Note 3,0), doch insgesamt vergibt der ADAC eine Trocken-Note von 2,6.

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei den Kosten zeigt sich der Barum von einer akzeptablen Seite, denn weder der Verschleiß (Note 2,5) noch der Rollwiderstand (Note 2,4), der den Kraftstoffverbrauch beeinflusst, trüben den ordentlichen Gesamteindruck. Die Nässe-Note gibt am Ende den Ausschlag dafür, dass es über eine 2,9 im Gesamtresultat nicht hinausgehen kann und der Barum im Testfeld unter 17 Reifen den zehnten Platz belegt. Alles in allem ist der Polaris 3 aber ein guter Winterreifen, der beim Kauf die Haushaltskasse schont und deshalb durchaus empfohlen werden kann.

Datenblatt zu Barum Polaris 3

Breite 165 mm
Durchmesser 14 Zoll
Geräuschemission 71 dB
Kraftstoffeffizienz F
Nasshaftung C
Reifenquerschnitt 70%
Reifentragfähigkeit 81
Speed-Index T (bis 190 km/h)
Typ Winterreifen

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen