Sehr gut (1,4)
3 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
DVB-​T2-​HD: Ja
DVB-​S2: Ja
DVB-​S2X: Ja
DVB-​C: Ja
Tuner: Sin­gle
Pay-​TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Axas HIS C 4K im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86%)

    • Erschienen: September 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86%)

    Installation: 28 von 30 Punkten;
    Bedienung: 54 von 60 Punkten;
    Ausstattung: 33 von 50 Punkten;
    Empfang: 19,5 von 20 Punkten;
    Darstellung: 37 von 40 Punkten;
    Multimedia: 15,5 von 20 Punkten;
    Festplattenmodus: 35 von 40 Punkten;
    Decodierung: 8 von 10 Punkten.

    • Erschienen: August 2019
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (86%)

    Installation: 28 von 30 Punkten;
    Bedienung: 54 von 60 Punkten;
    Ausstattung: 33 von 50 Punkten;
    Empfang: 19,5 von 20 Punkten;
    Darstellung: 37 von 40 Punkten;
    Multimedia: 15,5 von 20 Punkten;
    Festplattenmodus: 35 von 40 Punkten;
    Decodierung: 8 von 10 Punkten.

zu Axas HIS C 4K

  • Axas HIS C 4K SE E2 Linux H.265 HEVC 2160p Combo DVB-S2X & DVB-C/T2 Receiver
  • Axas HIS C 4K SE UHD E2 Linux Combo Sat- Kabel- DVB-T2 Receiver mit DVB-

Einschätzung unserer Autoren

HIS C 4K

Über­zeu­gende UHD-​Linux-​Box

Stärken
  1. sehr gute Empfangsleistung
  2. Triple-Tuner, WLAN, Micro-SD
  3. flexibel dank OpenATV 6.2 und Plugins
  4. Inbetriebnahme und Bedienung einfach
Schwächen
  1. kein CI-Plus-Slot

Triple-Tuner, WLAN-Modul, drei USB-Buchsen und ein Micro-SD-Kartenleser - für 120 Euro bringt der Axas HIS C 4K einiges mit. Micro-SD-Karten können Sie laut „SATELLIT“ als Speicher für ein zweites Betriebssystem oder zum Hinterlegen von Senderlogos, aber auch für (Timeshift-)Aufnahmen nutzen. Lob gibt es für das zum Testzeitpunkt vorinstallierte und mit diversen Plugins personalisierbare Linux-Image OpenATV 6.2, für die problemlose Inbetriebnahme und den schnellen Kaltstart. Auch die Umschalt- und generell die Reaktionszeiten des Receivers gefallen. Ausgeliefert wird das Gerät mit einer großen, klar beschrifteten und in Teilen individualisierbaren Fernbedienung. Kleiner Wermutstropfen: Ein CI-Schacht fehlt, beim Empfang verschlüsselter Sender sind Ihnen also Grenzen gesetzt.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Axas HIS C 4K

Features
  • Display
  • HEVC/H.265
  • HDR10
Anzahl der CI-Slots 0
Anzahl Smartcard-Reader 1
Empfangsweg
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-S2X vorhanden
DVB-C vorhanden
IPTV fehlt
Empfangsart
Tuner Single
Ultra-HD vorhanden
Pay TV Smartcardreader
Funktionen
EPG vorhanden
Videotext vorhanden
Media-Player vorhanden
Betriebssystem Linux
Aufnahme
Aufnahmefunktion Ab Werk
Manuelles Timeshift vorhanden
Interne Festplatte Ohne
Netzwerk
WLAN vorhanden
TV-Mediatheken (HbbTV) vorhanden
SAT>IP Client vorhanden
SAT>IP Server fehlt
Anschlüsse
LAN vorhanden
USB vorhanden
Kartenleser vorhanden
Bluetooth fehlt
Audio & Video
HDMI vorhanden
Antennenausgang fehlt
Digitaler Audioausgang Optisch
Analoger Audioausgang fehlt
Analoger Videoausgang AV
Maße
Breite 19,5 cm
Tiefe 11,5 cm
Höhe 2 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Axas HIS C 4K können Sie direkt beim Hersteller unter axas.tv finden.

Weitere Tests & Produktwissen

All-Rounder

Audio Video Foto Bild 2/2011 - Das Gerät kann außer auf USB-Festplatten auch auf Modelle mit eSata-Anschluss aufzeichnen. Der Smart empfängt herkömmliches Fernsehen, HDTV von den Öffentlich-Rechtlichen und von den Privaten der HD-Plus-Gruppe. Andere Bezahlsender wie Sky lassen sich damit nicht empfangen. Seiner Zunft voraus ist das Gerät mit seinen Internetangeboten: Per Netzwerkkabel mit einem Router¨ verbunden, kann der CX10 beispielsweise Sendungen von der Tagesschau-Mediathek wiedergeben. …weiterlesen

„Die Schüssel zum Glück“ mit Festplatte

Stiftung Warentest 11/2005 - Er kann auch zeitversetzt fernsehen: Ruft mitten im Krimi jemand an, zeichnet er den Rest nicht nur auf, sondern kann sich das Aufgenommene parallel dazu ansehen. Bearbeiten lassen sich die Aufnahmen aber kaum. Nur Humax und Kathrein UFD 580 erlauben, die Werbeblöcke rauszuschneiden. TIPP Nicht mit jeder Festplattenbox können Besitzer einer entsprechenden Sat-Antenne (Twin-LNC) eine Sendung sehen, während sie eine andere aufzeichnen. Dafür sind auch zwei Tuner im Gerät erforderlich (Twin). …weiterlesen

Gereifter Goliath

video 7/2014 - Der Hu- max spielt jetzt Filme, Fotos und Musik direkt vom iPhone oder von einem PC mit laufendem iTunes-Programm ab. Damit kann sich der iPhone-User die kleine Apple TV-Box getrost sparen. Sogar ein Sat-IP-Server werkelt nun im iCord. Receiver, die mit diesem Netzwerk-Standard arbeiten, greifen über das Netzwerk statt per Koax-Leitung auf die Sat-Empfänger zu. Auch seine Aversion gegen große Fotos hat der iCord Evolution mit der neuen Software teilweise abgelegt. …weiterlesen