• Gut 1,7
  • 3 Tests
4 Meinungen
Produktdaten:
Dis­play­größe: 5,5"
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 13 MP
Erweiter­ba­rer Spei­cher: Ja
Akku­ka­pa­zi­tät: 3000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Asus ZenFone Zoom im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,7)

    Preis/Leistung: „befriedigend“ (3,3)

    6 Produkte im Test

    „Dieses ZenFone ist schon ein Brocken. Der Grund: Eingebaut ist ein Kameramodul mit optischem Zoom. ... Ein bisschen schöner hätte man sie dennoch verpacken können, denn der sichtbare Kunststoffkreis auf der Rückseite stört Design und Ergonomie - und top sind die Bildergebnisse ... auch nicht. Hardware und Verarbeitung überzeugen, die hintere Abdeckung ist sogar aus echtem (wenn auch lackiertem) Leder. ...“

    • Erschienen: April 2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

  • 4 von 5 Sternen

    Platz 4 von 8

    „Plus: Tolle Kamera, gute Hardware.
    Minus: Hohes Gewicht, dick.“

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Asus Zenfone 7 Pro Smartphone (16,94 cm/6,67 Zoll, 256 GB Speicherplatz,

Kundenmeinungen (4) zu Asus ZenFone Zoom

3,0 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (25%)
4 Sterne
1 (25%)
3 Sterne
1 (25%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

3,0 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Asus Zen Fone Zoom

Hier ist die Kamera der Star

Der taiwanische Handy-Hersteller Asus hat die CES 2015 in Las Vegas genutzt, um sein neues Hardware-Portfolio zu präsentieren. Mit dabei ist erstmals ein für Asus bislang ungewöhnliches Konzept, das man bisher eher von Samsung kannte: das dezidierte Foto-Handy. Auch die Bezeichnung des Gerätes erinnert an die bekannten Modelle des südkoreanischen Konkurrenten: Asus ZenFone Zoom. Damit wäre dann aber auch gleich die wichtigste Eigenschaft des Gerätes genannt worden.

Optischer Zoom und Speziallinse

Es besitzt nämlich nicht so sehr eine immens hoch auflösende Kamera, die Auflösung ist mit 13 Megapixeln zwar ordentlich, aber nichts Besonderes mehr. Nein, die Raffinesse des ZenFone Zoom liegt im 3-fachen optischen Zoom. Damit soll das Handy endlich auch bei Bildausschnitten und Motiven in größerer Entfernung eine Bildqualität wie eine Kompaktkamera erreichen können. Die Linse besteht zudem aus zehn Teilen, deutlich mehr als sonst – häufig sind es nur fünf Teile. Auch das soll die Bildqualität verbessern.

Schlechtere Blende, aber Laserfokus

Auf der anderen Seite muss man damit leben, dass die Blende mit f/2.7 bis f/4.8 schlechter ausfällt als üblich und damit weniger Licht in die Optik einfällt. In Kombination mit einem Dual-LED-Blitzlicht sowie einem Laser-Autofokus wie bei den neueren LG-Smartphones soll dieser Effekt aber wieder kompensiert werden. Ein weiterer Nachteil ist indes das höhere Gewicht des Handys mit 185 Gramm – und das lässt sich nicht so leicht wegreden. Menschen mit feineren Händen könnten das ZenFone Zoom als zu klobig empfinden.

Restliche Ausstattung noch weitgehend unbekannt

Technisch das Smartphone ansonsten nicht überaus bemerkenswert. Es wird lediglich vage ein Quad-Core-Prozessor von Intel erwähnt, das genaue Modell ist aber unbekannt – und auch das RAM wird verschwiegen. Immerhin sollen aber LTE, WLAN nach 802.11ac, Bluetooth 4.0 und GPS an Bord sein – bei den Schnittstellen wird also aktuelle Kost geboten. Mehr wissen wir im zweiten Quartal 2015, dann soll das Handy auf den Markt geworfen werden.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Datenblatt zu Asus ZenFone Zoom

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 5,5"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 13 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Speicher
Arbeitsspeicher 2 GB
Interner Speicher 64 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 2,3 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 3000 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Tiefe 11,95 mm
Gewicht 185 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

HTC Desire 320Xiaomi RedmiNote 2OnePlus TwoMicrosoft Lumia 532 Dual SIMMicrosoft Lumia 435ZTE Blade S6Motorola Moto G 4G (2. Generation)Huawei Honor HollyBQ Aquaris E4.5 Ubuntu EditionTechniSat TechniPhone 5