• Gut 1,8
  • 1 Test
  • 726 Meinungen
ohne Note
1 Test
Gut (1,8)
726 Meinungen
Typ: MP3-​Player
Schnitt­stel­len: USB
Aus­stat­tung: Dis­play
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Music Walker

  • Music Walker (8 GB) Music Walker (8 GB)
  • Music Walker (2 GB) Music Walker (2 GB)
  • Music Walker (4 GB) Music Walker (4 GB)

Intenso Music Walker im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Im Außengewand eines USB-Sticks kommt der nur knapp 20 Euro teure Player von Intenso daher. Neben der umständlichen Bedienbarkeit und einem lahmen Speicher überrascht der Einsteiger durch die Klangqualität und seine AAA-Batterie als Akku. Das ist für Outdoor-Menschen ein echter Bonus!“

zu Intenso Music Walker

  • Intenso Music Walker MP3-Player 8 GB (USB 2.0) schwarz
  • INTENSO 3601460 Music Walker Mp3-Player 8 GB in Schwarz
  • INTENSO 3601460 Music Walker Mp3-Player (8 GB, Schwarz)
  • Intenso Music Walker 8GB MP3-Player
  • Intenso Music Walker 3601460
  • Intenso Music Walker MP3-Player schwarz 8 GB (in Form von micro SD Karte)
  • Intenso MP3 Player Music Walker 8GB Display Batteriebetrieb schwarz
  • Intenso MP3 Player Music Walker 8GB Display Batteriebetrieb schwarz 3601460
  • Intenso »Music Walker 8GB schwarz« MP3-Player
  • Intenso Music Walker MP3-Player 8 GB (USB 2.0) schwarz
  • Intenso Music Walker MP3-Player 8 GB (USB 2.0) schwarz

Kundenmeinungen (726) zu Intenso Music Walker

4,2 Sterne

726 Meinungen (1 ohne Wertung) in 5 Quellen

5 Sterne
488 (67%)
4 Sterne
91 (13%)
3 Sterne
97 (13%)
2 Sterne
60 (8%)
1 Stern
162 (22%)

3,7 Sterne

845 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,4 Sterne

48 Meinungen bei Media Markt lesen

4,3 Sterne

11 Meinungen bei billiger.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei Conrad Electronic SE lesen

3,0 Sterne

2 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Kleiner Batteriefresser

    von 41716
    • Vorteile: gute Tonqualität
    • Geeignet für: Urlaub/Unterwegs, Musik
    • Ich bin: Normaler Hörer

    Habe den Intenso vor ein paar Jahren ohne Akku beim Mediamarkt gekauft. Nach kurzer Zeit entpuppte er sich als Batteriefresser. Im ausgeschalteten Zustand zieht er zwar nur 0,13mA, was sich allerdings auch bei Nichtbenutzung dadurch äußert, dass nach wenigen Monaten eine normale 1,5V Batterie soweit entleert ist, dass ein Hochfahren des Prozessors nicht mehr möglich ist, --auch bei einer Restkapazität von schätzungsweise 500mAH (z.B 1,4V) Gleiches gilt natürlich für den Akkubetrieb.
    Also, liebe Nutzer, bei Nichtgebrauch immer Akku oder Batterie rausmachen!

    Antworten
  • FÜR DEN PREIS OK, ABER RELATIV LEISE

    von ck 83
    • Vorteile: einfache Bedienung, günstig
    • Nachteile: geringe Maximallautstärke
    • Geeignet für: Kinder, Sport, als Zweitgerät

    Grosser Speicher, leichte (wenn auch fummelige) Bedienung. Minus: schlechter Equalizer, maximale Lautstärke zu gering. Wer keine grossen Ansprüche stellt oder ihn als Zweitgerät nutzt kann zugreifen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Music Walker (4 GB)

Großer Spei­cher für klei­nes Geld

Nach wie vor ist der Music Walker von Intenso ein Kassenschlager – obwohl er schon seit 2007 im Handel ist. Für den Erfolg ist weniger die überbordende Funktionalität des Players, sondern eher das exzellente Verhältnis von Speicherplatz und Preis verantwortlich.

Bei amazon bekommt man die 4-Gigabyte-Version des Music Walker für knapp 20 Euro, pro Gigabyte werden sozusagen fünf Euro fällig. Auf den vier Gigabyte großen Speicher passen Musikdateien mit einer Gesamtlänge von rund 72 Stunden – sofern es sich um MP3-Dateien mit einer Bitrate von 128 kbit/s handelt. Das Gerät kommt außerdem mit Musiktiteln zurecht, die im WMA-Format vorliegen. Während der Wiedergabe werden die ID3-Tags, also Informationen zum Titel, zum Album und zum Interpreten – im beleuchteten LC-Display angezeigt. Natürlich muss man die Dateien zunächst mit den passenden Informationen abspeichern. Anschließend überträgt man sie per USB von einem Rechner mit Windows, OS X oder Linux auf den Player. Das passende USB-Kabel ist im Lieferumfang enthalten. Zum Lieferumfang gehören außerdem einfache Ohrhörer und eine einzelne AAA-Batterie, alternativ lässt sich das Gerät mit einem Akku gleicher Größe betreiben. Um den optionalen Akku mit neuer Energie zu versorgen, muss man ihn herausnehmen – via USB funktioniert das nicht. Für den gewünschten Bedienkomfort bürgen diverse Tasten an der Geräteseite, ein Equalizer mit sechs vordefinierten Einstellungen und sieben Abspielarten, darunter eine Wiederhol- und eine Shuffle-Funktion für einen oder alle Titel beziehungsweise einen oder alle Ordner. Mit einer Länge von 8,4, einer Breite von 2,8 und einer Tiefe von 1,8 Zentimetern sollte das Gerät in jeder Hosentasche Platz finden.

Von einem MP3-Player, der trotz vier Gigabyte Speicherplatz nur knapp 20 Euro kostet, darf man keine formvollendete Menüführung und auch keinen Spitzenklang erwarten. Wer gelegentlich Sport treibt, eine kompakte Begleitung sucht und keine überzogenen Ansprüche hat, dürfte mit dem Musik Walker trotzdem glücklich werden.

Music Walker (8 GB)

Acht Gigabte für knapp 30 Euro

Die 8-Gigabyte-Version des MP3-Players „Music Walker“ von Intenso wird bei amazon schon für knapp 30 Euro angeboten. Viel günstiger wird man einen Flash-Speicher inklusive Wiedergabefunktion zur Zeit nicht bekommen.

Das Gerät spielt MP3- und WMA-Dateien und zeigt die ID3-Tags der Titel – sofern vorhanden – im Display an. Das Klangbild lässt sich über einen 6-Band-Equalizer (Jazz, Klassik, Rock, Pop, Bass und Normal) an die persönlichen Vorlieben anpassen. Über einen kleinen Joystick navigiert man durch das Menü und die Ordnerstrukturen. Das Gerät im Soft-Touch-Gehäuse (Hartgummi) ist 84 Millimeter lang, 28 Millimeter breit, 18 Millimeter tief und wird über einen AAA-Akku oder eine AAA-Batterie mit Energie versorgt. Die Musikdateien gelangen per USB auf den Player, wobei das Gerät mit allen Betriebssystemen zurecht kommt. Das reicht von Windows ab Version 98 SE über Mac OS ab Version 9.0 bis hin zu Linux ab Version 2.4. Im Lieferumfang sind Kopfhörer, ein USB-Kabel, eine Batterie und natürlich eine Bedienungsanleitung enthalten.

Ein echter Preisschlager – wenn man mit kleineren Mankos leben kann: Die Bedienung über den Joystick soll zwar intuitiv, dabei allerdings etwas fummelig sein. Obendrein braucht der Datentransfer über den USB-Anschluss vergleichsweise lang. Auf der Habenseite verbucht das Gerät seinen austauschbaren Akku, eine solide Tonqualität und natürlich das überragende Speicher-Preis-Verhältnis. Die perfekte Urlaubsbegleitung.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Intenso Music Walker

Typ MP3-Player
Speichermedium
  • Flash-Speicher
  • flash-media
Schnittstellen USB
Ausstattung Display
Farbe Schwarz
Wiedergabeformate WMA

Weiterführende Informationen zum Thema Intenso Music Walker können Sie direkt beim Hersteller unter intenso.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

iRiver U 10Maxfield Max-IvySamsung Yepp YP-P2Samsung YP-K3Samsung YP-Q1SanDisk Sansa ExpressSanDisk Sansa ViewTechniSat TechniPlayerTranscend T.sonic 610Trekstor i.Beat move M