• Gut

    2,1

  • 32 Tests

239 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 10,1"
Arbeitsspei­cher: 1 GB
Betriebs­sys­tem: Android
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Iconia Tab A500

  • Iconia Tab A500 WLAN + 3G (32 GB) Iconia Tab A500 WLAN + 3G (32 GB)
  • Iconia Tab A500 WLAN (16 GB) Iconia Tab A500 WLAN (16 GB)
  • Iconia Tab A500 WLAN (32 GB) Iconia Tab A500 WLAN (32 GB)

Acer Iconia Tab A500 im Test der Fachmagazine

  • „gut“

    Platz 3 von 5

    „Das Acer Iconia A500 ist ein gutes und leicht zu bedienendes Tablet, das ausreichend Anschlussmöglichkeiten zu einem fairen Preis bietet.“

  • 4 von 5 Punkten

    Platz 2 von 6
    Getestet wurde: Iconia Tab A500 WLAN (16 GB)

    „Das Tegra 2-Tablet von Acer hat als einziges von uns getesteten Tablets einen herkömmlichen USB-Port, an den beispielsweise USB-Speichersticks angeschlossen werden können. Die Verarbeitung ist hochwertig, wobei das Gerät deutlich dicker ist, als die Konkurrenz von Samsung oder Asus.“

  • „befriedigend“ (2,6)

    Platz 7 von 11
    Getestet wurde: Iconia Tab A500 WLAN (32 GB)

    „Keine größeren Schwächen. Android-3-System. Display sehr hell, aber Bild nur befriedigend. Gute Kamera. Der 32 Gigabyte große interne Speicher kann mit microSD-Karten erweitert werden. USB-Anschluss für Speichersticks, Micro-USB-Anschluss für PC, separater Netzteilanschluss zum Laden des Akkus. Kein UMTS, Modellvarianten mit UMTS heißen Iconia Tab A501. Varianten bis 64 Gigabyte Speicher verfügbar.“

  • 4 von 5 Sternen

    Platz 3 von 4
    Getestet wurde: Iconia Tab A500 WLAN (16 GB)

    „Das 10-Zoll-Tablet von Acer gehört zu den besten und günstigsten 10-Zoll-Tablets. Von den technischen Parametern her (nVidia Tegra 2, 16 GByte interner Speicher) ist es zwar mit der Konkurrenz identisch, es hebt sich aber beim Design positiv von der Masse ab. Dank der von Asus angekündigten neuen Quadcore-Generation gehen die Preise zudem stets leicht nach unten. ...“

  • „durchschnittlich“ (58%)

    Platz 7 von 11
    Getestet wurde: Iconia Tab A500 WLAN (32 GB)

    Funktionen (25%): „durchschnittlich“;
    Handhabung (25%): „gut“;
    Display (20%): „durchschnittlich“;
    Akku (20%): „durchschnittlich“;
    Vielseitigkeit (10%): „durchschnittlich“.

  • Note:1,86

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 5 von 5
    Getestet wurde: Iconia Tab A500 WLAN + 3G (32 GB)

    „... Hauptproblem beim Iconia Tab ist das stark spiegelnde Display. Auch die maximale Helligkeit ist für den Einsatz im Freien etwas zu niedrig. Zudem sind die Knöpfe unpraktisch angebracht ... Leistung und Akkulaufzeit sind hingegen gut. Wenn Sie jedoch ein möglichst günstiges Android-3.2-Tablet mit 10,1-Zoll-Bildschirm wollen und mit den genannten Schwächen leben können, ist das Iconia Tab interessant für Sie.“

  • 4 von 5 Sternen

    Platz 7 von 9

    „Mit dem Iconia A500 schickt Acer ein überzeugendes Tablet ins Rennen. Die Plattform der Wahl stellt Apples derzeit größter Widersacher.“

  • ohne Endnote

    9 Produkte im Test

    Display: „zufriedenstellend“;
    Ausstattung: „sehr gut“;
    Kamera Fotos / Videos: „zufriedenstellend“ / „zufriedenstellend“;
    Laufzeit / Geschwindigkeit: „zufriedenstellend“ / „gut“;
    Angebot Apps / Medien: „zufriedenstellend“ / „schlecht“.

  • „gut“ (1,6)

    Platz 7 von 9

    „Plus: Schönes, gut funktionierendes Touch-Panel; Gute Systemleistung; Vielfältiges Schnittstellenangebot.
    Minus: Relativ hohes Gewicht.“

  • „gut“ (2,38)

    Preis/Leistung: „preiswert“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 2 von 4
    Getestet wurde: Iconia Tab A500 WLAN (32 GB)

    „Gut: Schutzhülle mitgeliert; GPS; Mini-HDMI-Anschluss; großer USB-Anschluss.
    Schlecht: etwas hohes Gewicht; kein UMTS.“

  • „befriedigend“ (2,53)

    Preis/Leistung: „preiswert“, „Preis-Leistungs-Sieger“

    Platz 4 von 6
    Getestet wurde: Iconia Tab A500 WLAN (32 GB)

    „Acer hat Android 3.0 nachgebessert. Dadurch funktionierte beim Iconia A500 etwa der Kartenleser. Außerdem hat Acer zusätzliche Apps installiert, unter anderem einen E-Book-Reader, ein Sync-Programm und Spiele. Mit dem 3D-Photo-Browser kann man durch Kippen des Tablet-PCs in Bildergalerien blättern. Aber nicht immer reagierte er flott auf Eingaben, besonders im Internet-Browser ruckelte es hin und wieder. ...“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    „gut“ (4 von 5 Punkten)

    „Das Acer Iconia bietet eine schnelle Hardware und eine gute Ausstattung, das Display könnte besser sein. Ein Problem ist noch die magere Auswahl an nativen Apps.“

    • Erschienen: Januar 2012
    • Details zum Test

    „gut“ (2,4)

    Getestet wurde: Iconia Tab A500 WLAN (32 GB)

    • Erschienen: November 2011
    • Details zum Test

    4,4 von 5 Punkten

    „Das A500 von Acer hat den diesjährigen EISA-Award für das beste Tablet zu Recht bekommen. Es überzeugt neben einer guten Verarbeitung durch die zahlreichen Schnittstellen, den günstigen Preis und die vorinstallierten Anwendungen. Sie sind auf der Suche nach einem guten Android-Tablet zum Spielen und Surfen auf der Couch, dann ist das A500 genau das Richtige für Sie.“

    • Erschienen: November 2011
    • Details zum Test

    3,5 von 5 Sternen

    Getestet wurde: Iconia Tab A500 WLAN (16 GB)

Kundenmeinungen (239) zu Acer Iconia Tab A500

4,1 Sterne

239 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
143 (60%)
4 Sterne
43 (18%)
3 Sterne
13 (5%)
2 Sterne
21 (9%)
1 Stern
19 (8%)

4,1 Sterne

236 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

3 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Hochwertiges Tablet

    von gugutown
    • Vorteile: attraktive Optik, flottes Arbeitstempo, brillantes und kontraststarkes Display, robust, GPS
    • Geeignet für: jeden

    Ich besitze das Acer Iconia A500 nun seit mehr als 2 Jahren und es hat mir bis heute immer gute Dienste geleistet.
    Das Display ist scharf und hell.
    Die Haptik/ Verarbeitungsqualität ist sicher eine der besten in diesem Segment.
    Der Prozessor ist vielleicht nicht mehr ganz zeitgemäß allerdings hat das Acer ja auch schon lange Nachfolger.
    Bis auf das eingebaute Mikro mit dem Acer viele Probleme hat, läuft alles perfekt und ich kann das A500 ausnahmslos empfehlen.

    Antworten
  • Tolles Tablet

    von Jg Kolibrie
    • Vorteile: attraktive Optik, brillantes und kontraststarkes Display
    • Geeignet für: Jugendliche, Leute, die gerne ein wenig spielen

    Das Acer Iconia Tab A500 Wlan ist ein Tablet welches für mich nach Schulnotensystem ganz klar mit der Note drei bewertet werden müsste.
    Die Auflösung ist gut, sie beträgt 1280x800 pixel. Das Bild ist scharf, der Blickwinkel ist stabiel und das Display ist hell. Auch die Kamera ist in Ordnung. 5 Megapixel sind akzeptabel, eine Digitalkamera kann damit allerdings nicht ersetzt werden. Die Bedinung ist einfach und der Tochscreen reagiert hervoragend. Außerdem ist der Browser angenehm schnell. Allerdings, gibt es auch einige Dinge die mich stören. Da wäre zu erst der Nvidea Tegra 2 Dualcore Prozessor, der mitlerweile schon eindeutig zum alten Eisen gehört. Schließlich gibt es mitlerweile schon den Nvidea Tegra 4 Quadcore Prozessor. Auch das Betriėbsystem ist leider nicht mehr aktuell. Gut hingegen ist jedoch die Verarbeitung. Vorne sehen wir zwar fast nur Kunststoff aber der hinten besteht das Tablet aus gebürstetem Aluminium. Das macht was her.

    Antworten
  • Gelungenes Produkt

    von rehekli
    • Geeignet für: erfahrene PC-Benutzer

    Ich bin "Otto-Normalverbraucher" und über 50. Zu meinem Acer Notebook habe ich mir für unterwegs dieses hübsche kleine Teil geleistet. Der A500 ist handlich, übersichtlich und praktisch. Die Bedienung fällt mir nicht schwer. Mittlerweile funktioniert ja selbst mein Mobiltelefon so ähnlich. Mag sein, dass ich nicht alle tollen Möglichkeiten voll nutze, aber Spaß machen sie.
    Sehr ratsam ist, sich gleich eine Tasche bzw. Hülle dazu zu kaufen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Acer Iconia Tab A 500

Von Android 3.0 bis HDMI alles dabei

Der Elektronikhersteller Acer hat für die kommende CeBIT 2011 in Hannover gleich eine ganze Reihe neuer Tablets angekündigt, von denen alleine drei Stück mit dem Google-Betriebssystem Android laufen werden. Als das Flaggschiff gilt hierbei das Acer Iconia A500, ein Tablet der 10-Zoll-Klasse mit dem Dual-Core-Prozessor Nvidia Tegra 2. Die Ausstattung des Pads kann sich sehen lassen: Acer hat hier alles hineingepackt, was derzeit im Bereich Tablet PC en vogue ist oder künftig sein wird.

Prozessor und Display machen es beispielsweise möglich, Videos in der Full-HD-Auflösung 1.080p flüssig abzuspielen. Videos im Format 720p können sogar in voller Größe wiedergegeben werden, denn der Touchscreen löst stolze 1.280 x 720 Pixel auf. Stolz ist das Unternehmen hierbei auch auf die enorme Blickwinkelstabilität von mehr als 80 Grad. Demnach biete der Bildschirm auch bei steilsten Blickwinkeln noch satte Farben und einen ordentlichen Kontrast.

Das Tablet bietet darüber hinaus eine 5-Megapixel-Kamera auf der Geräterückseite, eine 1,3-Megapixel-Kamera für die Videotelefonie auf der Vorderseite und sogar einen HDMI-Ausgang, um HD-Inhalte nicht nur auf dem eigenen Display, sondern auch auf externen Geräten abspielen zu können. Darüber hinaus finden sich eine USB-Schnittstelle und ein Speicherkartensteckplatz für microSD-Karten. Erfreulicherweise wird das Gerät zudem nicht nur über WLAN, sondern auch über UMTS verfügen. Eventuell kommt aber auch noch eine abgespeckte Version ohne UMTS.

Das lediglich 13,3 Millimeter flache Acer Iconia A500 hat also allerhand zu bieten und dürfte zur Premiumklasse der kommenden Android-Tablets gehören. Das zeigt sich auch in der verwendeten Betriebssystemversion. Statt dem derzeit überall noch üblichen Android 2.2 oder 2.3 als Notlösung soll das Iconia-Tablet mit dem speziell für solche Geräte entwickelten Android 3.0 ausgeliefert werden.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Tablets

Datenblatt zu Acer Iconia Tab A500

Display
Displaygröße 10,1"
Displayauflösung (px) 1280 x 800 (8:5 / WXGA)
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Prozessorleistung 1 GHz
Prozessortyp Nvidia Tegra 2
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: XE.H6LEN.001

Weiterführende Informationen zum Thema Acer Iconia Tab A 500 können Sie direkt beim Hersteller unter acer.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Acer Iconia Tab A500

PC Magazin - Das Iconia A500 von Acer gehört zu den ersten Android-3.0-Tablets auf dem Markt. Mit seinem 10,1-Zoll-Display und Nvidias Tegra2 als ARM-Prozessor soll das Iconia auch dem iPad2 von Apple Konkurrenz machen. ... …weiterlesen

Acer Iconia Tab A500 im Test

TecChannel - Das Iconia A500 ist das erste Android-Tablet von Acer. Zur Ausstattung zählen ein hochauflösendes 10,1-Zoll-Display, NVIDIA Tegra 2 Dual-Core-CPU und eine 32-GByte-Speicherkarte. Ist das neue Tablet für 500 Euro ein Schnäppchen? …weiterlesen