8 Tablet-PCs: Eine Frage des Formats

Computer Bild: Eine Frage des Formats (Ausgabe: 16) zurück Seite 1 /von 10 weiter

Inhalt

Leichte Begleitung oder Pfundskerl für vollen Film- und Internetspaß? Die Größe macht’s! Wie acht 7- und 10-Zoll-Tablets im Vergleich abschneiden, zeigt der Test.

Was wurde getestet?

Im Test befanden sich acht Tablet-PCs unterschiedlicher Größe. Bewertet wurden jeweils technische Aussstattung, Bildschirmqualität, Multimedia-Funktionen, Internet/ E-Mail/ Netzwerk/ Datenabgleich, Bedienung und Ausdauer sowie Service. Ein Gerät wurde nur zum Vergleich mitgetestet.

Im Vergleichstest:
Mehr...

4 7"-Tablets im Vergleichstest

  • HTC Flyer Wi-Fi + 3G (32 GB)

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Gewicht: 420 g

    „gut“ (2,17) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Gut: hohe Bildqualität; GPS und UMTS; großer Speicher (32 GB); 5-Megapixel-Kamera; Stifteingabe möglich.
    Schlecht: Bauhöhe 1,6 cm.“

    Flyer Wi-Fi + 3G (32 GB)

    1

  • Samsung Galaxy Tab WLAN (16 GB)

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android

    „gut“ (2,43) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „günstig“

    „Gut: hohe Bildqualität; GPS-Empfänger; Speicher erweiterbar; Kamera mit Foto-Licht.
    Schlecht: kein UMTS.“

    Galaxy Tab WLAN (16 GB)

    2

  • Base Tab WLAN + UMTS (16 GB)

    • Displaygröße: 7";
    • Betriebssystem: Android

    „befriedigend“ (2,52)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Gut: sehr günstig; sehr lange Akkulaufzeit (fast zwölf Stunden); GPS und UMTS.
    Schlecht: schlechteste Bildqualität im Test.“

    Tab WLAN + UMTS (16 GB)

    3

  • Dell Streak 7 WiFi + 3G

    • Displaygröße: 7";
    • Arbeitsspeicher: 0,5 GB;
    • Betriebssystem: Android

    „befriedigend“ (3,43)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Gut: GPS und UMTS; 5-Megapixel-Kamera; Speicher erweiterbar.
    Schlecht: kürzeste Akkulaufzeit im Test; CE-Zeichen zu Unrecht.“

    Streak 7 WiFi + 3G

    4

4 10"-Tablets im Vergleichstest

  • LG Optimus Pad (WLAN + 3G)

    • Displaygröße: 8,9";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android

    „gut“ (2,15) – Test-Sieger

    Preis/Leistung: „teuer“

    „Gut: hohe Bildqualität; zwei rückseitige Kameras für 3D-Aufnahmen; GPS und UMTS; Mini-HDMI-Anschluss.
    Schlecht: kleines Display (8,9 Zoll).“

    Optimus Pad (WLAN + 3G)

    1

  • Acer Iconia Tab A500 WLAN (32 GB)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android

    „gut“ (2,38) – Preis-Leistungs-Sieger

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Gut: Schutzhülle mitgeliert; GPS; Mini-HDMI-Anschluss; großer USB-Anschluss.
    Schlecht: etwas hohes Gewicht; kein UMTS.“

    Iconia Tab A500 WLAN (32 GB)

    2

  • Asus Eee Pad Transformer TF101 (16 GB)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Prozessor-Modell: Nvidia Tegra 2;
    • Arbeitsspeicher (RAM): 1 GB

    „gut“ (2,43)

    Preis/Leistung: „preiswert“

    „Gut: höchste Bildqualität; GPS; Mini-HDMI-Anschluss.
    Schlecht: kein UMTS; kleiner Speicher (13 GB); Videowiedergabe ruckelt.“

    Eee Pad Transformer TF101 (16 GB)

    3

  • Samsung Galaxy Tab 10.1 WLAN (16 GB)

    • Displaygröße: 10,1";
    • Arbeitsspeicher: 1 GB;
    • Betriebssystem: Android;
    • Akkukapazität: 7000 mAh;
    • Gewicht: 590 g

    „gut“ (2,45)

    Preis/Leistung: „noch preiswert“

    „Gut: beste Bildqualität in diesem Vergleichstest; GPS; WLAN (2,4 und 5 GHz).
    Schlecht: kein UMTS; kleiner Speicher (16 GB).“

    Galaxy Tab 10.1 WLAN (16 GB)

Tests

Alle anzeigen 

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Mehr zum Thema Notebooks