Unsere Bestenliste zeigt die derzeit besten Blomberg Kühlschränke auf dem Markt. Dafür hat unsere Fachredaktion Testberichte aus 5 Testmagazinen für Sie ausgewertet.

Die besten Blomberg Kühlschränke

  • Gefiltert nach:
  • Blomberg
  • Alle Filter aufheben
  • Blomberg KND 3880X

    • keine Tests
    Kühlschrank im Test: KND 3880X von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Blomberg KQD 1251 X

    • keine Tests
    Kühlschrank im Test: KQD 1251 X von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Blomberg KND 9861 X A+++

    • Gut 2,0
    • 3 Tests
    Kühlschrank im Test: KND 9861 X A+++ von Blomberg, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut
  • Blomberg TSM 1551 iF A++

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Kühlschrank im Test: TSM 1551 iF A++ von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Blomberg TSM 1541 A+++

    • Sehr gut 1,5
    • 2 Tests
    Kühlschrank im Test: TSM 1541 A+++ von Blomberg, Testberichte.de-Note: 1.5 Sehr gut
  • Blomberg KQD 1360 X

    • Gut 1,9
    • 2 Tests
    Kühlschrank im Test: KQD 1360 X von Blomberg, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Blomberg MKND 9860 A+++

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Kühlschrank im Test: MKND 9860 A+++ von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Blomberg TSM 1541 iF A++

    • Befriedigend 3,5
    • 2 Tests
    Kühlschrank im Test: TSM 1541 iF A++ von Blomberg, Testberichte.de-Note: 3.5 Befriedigend
  • Blomberg TSM 1541 A++

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Kühlschrank im Test: TSM 1541 A++ von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Blomberg SOM 9650

    • Gut 1,9
    • 2 Tests
    Kühlschrank im Test: SOM 9650 von Blomberg, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Blomberg KSM 9650 A++

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Kühlschrank im Test: KSM 9650 A++ von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Blomberg KND 9860 X A+++

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Kühlschrank im Test: KND 9860 X A+++ von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Blomberg DSM 9630 X A+++

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Kühlschrank im Test: DSM 9630 X A+++ von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Blomberg DSM 1510 A++

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Kühlschrank im Test: DSM 1510 A++ von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Blomberg SOM 9650 X

    • Gut 1,9
    • 1 Test
    Kühlschrank im Test: SOM 9650 X von Blomberg, Testberichte.de-Note: 1.9 Gut
  • Blomberg MDND 1880 A+++

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Kühlschrank im Test: MDND 1880 A+++ von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Blomberg DSM 9630 A++

    • ohne Endnote
    • 2 Tests
    Kühlschrank im Test: DSM 9630 A++ von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Blomberg DSM 9630 A+++

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Kühlschrank im Test: DSM 9630  A+++ von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Blomberg DSM 1631 X A++

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Kühlschrank im Test: DSM 1631 X A++ von Blomberg, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Infos zur Kategorie

Erfreu­lich hoch­wer­tige Geräte für klei­nes Geld

Kühlschränke von BlombergEinst war Blomberg ein recht bekannter mittelständischer Hersteller von Haushaltsgeräten, vor allem die Waschmaschinen des Unternehmens waren im niedrigen und mittleren Preissegment sehr beliebt. Seit 2002 gehört Blomberg jedoch zu türkischen Arcelik A.S., ebenso wie der einstige Konkurrent BEKO, dem man nun untergeordnet wurde. Die Produktion der Geräte erfolgt seither in der Türkei, hier ist aber die Entwicklungsabteilung verblieben. Die Bekanntheit von Blomberg hat seither gelitten – zu Unrecht.

Vor allem die Tischkühlschränke erhalten gute Noten

Schaut man sich auf den Topseller-Listen gängiger Verkaufsportale um, sieht man nur selten ein Blomberg-Modell auf den vorderen Plätzen. Bei den teuren Produkten dominieren natürlich Markenhersteller wie AEG, Bosch, Liebknecht oder Siemens, und im preiswerten Segment findet man eher Bomann oder Gorenje. Gleichwohl kann man den meisten Blomberg-Geräten nicht vorwerfen, sie seien von schlechter Qualität. Im Gegenteil: Vor allem die sogenannten Tischkühlschränke mit bis zu 85 Zentimeter Bauhöhe erfreuen sich in Kundenrezensionen großer Beliebtheit.

Fokus auf niedrigen Energieverbrauch

Sie gelten als sehr preiswert, kühlstark und schaffen es mitunter sogar trotz integriertem Eisfaches bis in die beste Energieeffizienzklasse A+++. Überhaupt ist ein Kennzeichen der Blomberg-Produktpalette die hohe Energieeffizienz der Geräte. Mit ganz wenigen Ausnahmen im Bereich der bulligen Side-by-Side-Modellen gibt es keinen Kühlschrank mehr, der sich unterhalb von A++ bewegt. In der Regel wird diese hohe Energieeffizienz auch mit der NoFrost-Abtautechnologie kombiniert, weshalb das Verbrauchsniveau auch auf Dauer so erhalten bleibt.

Gute Sonderausstattungen

Die Blomberg-Kühlschränke größerer Bauweise können zudem mit einer umfangreichen Sonderausstattung punkten. Nennenswert sind hier Merkmale wie Geruchsfilter, aktive Luftionisierer, antibakterieller Türdichtungen und eine im ganzen Gerät vorhandene Umluftkühlung. Dem Aspekt der maximalen Frische wird also nicht nur bei Markenherstellern Aufmerksamkeit gezollt. Man kann Blomberg-Kühlschränke daher angesichts des niedrigen Preisniveaus durchaus als einen Geheimtipp bezeichnen – lediglich die sehr großen Side-by-Side-Modelle erhalten von Nutzern öfter mal negative Kritik, wobei insbesondere die Betriebsgeräusche kritisiert werden.

Zur Blomberg Kühlschrank Bestenliste springen

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Blomberg Kühlschränke.