Grundig produziert Frontlader. Einbau-Modelle oder Toplader bietet der Hersteller nicht. In Tests schneiden die Waschmaschinen in der Regel „gut“ ab. Wir zeigen Ihnen die besten Grundig Waschmaschinen aus 5 Tests. Unsere Quellen:

Die besten Grundig Waschmaschinen

  • Gefiltert nach:
  • Grundig
  • Alle Filter aufheben
1-20 von 21 Ergebnissen
  • Grundig GWA 38431

    • Gut 2,0
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: GWA 38431 von Grundig, Testberichte.de-Note: 2.0 Gut

    1

  • Grundig GWA 48630

    • Gut 2,3
    • 2 Tests
    Waschmaschine im Test: GWA 48630 von Grundig, Testberichte.de-Note: 2.3 Gut

    2

  • Unter unseren Top 2 kein passendes Produkt gefunden?

    Ab hier finden Sie weitere Grundig Waschmaschinen nach Beliebtheit sortiert.  Mehr erfahren

  • Grundig GWN 36630

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: GWN 36630 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Grundig GWN 59492 C

    • Sehr gut 1,3
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: GWN 59492 C von Grundig, Testberichte.de-Note: 1.3 Sehr gut
  • Grundig GWN 37631

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: GWN 37631 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Grundig GWN 48631

    • Gut 1,6
    • 2 Tests
    Waschmaschine im Test: GWN 48631 von Grundig, Testberichte.de-Note: 1.6 Gut
  • Grundig GWN 26630

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: GWN 26630 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Grundig GWN 48430

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: GWN 48430 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Grundig GWN 47630

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: GWN 47630 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Grundig GWN 26430

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: GWN 26430 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Grundig GWN 57443 C

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: GWN 57443 C von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Grundig GWP 36430

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: GWP 36430 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Grundig GWN 48431

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: GWN 48431 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Grundig GWA 48431

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: GWA 48431 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Grundig GWN 47430

    • ohne Endnote
    • 1 Test
    Waschmaschine im Test: GWN 47430 von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Grundig GWN 58472 C

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: GWN 58472 C von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Grundig GWN 58474 C

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: GWN 58474 C von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Grundig GWN 57442 C

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: GWN 57442 C von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Grundig GWN 58402 C

    • keine Tests
    Waschmaschine im Test: GWN 58402 C von Grundig, Testberichte.de-Note: ohne Endnote
  • Seite 1 von 2
  • Nächste

Tests

Alle anzeigen

Sortiert nach Popularität und Aktualität

Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei neuen Tests zum Thema Grundig Waschmaschinen.

Weitere Tests und Ratgeber

  • HAUS & GARTEN TEST 6/2017 Auch das Einsetzen erfolgte leichtgängig. Die großlippigen Dichtungen der Türen ließen sich dank des weichen und unanfälligen Materials leicht von Kalkflecken befreien. Gleiches galt für die Sichtfenster der Türen, die alle aus Glas gefertigt und entsprechend pflegeleicht waren. Die Bauform des Frontladers der getesteten Waschmaschinen bietet im Badezimmer eine zusätzliche Fläche, auf der Waschmittel oder aber eine Wickelauflage für den Nachwuchs Platz finden.
  • Stiftung Warentest 10/2017 Auf die Trommel kommt es an. Waschmaschinen mit kleinen Trommeln sind im Schnitt günstiger und weniger tief. Sie passen in der Küche unter die verbreitete, 60 Zentimeter tiefe Arbeitsfläche, und sie sind ideal für Haushalte mit wenig Platz und wenig Wäsche, also für Singles und Paare ohne Kinder. Viele Maschinen mit größeren Trommeln brauchen mehr Platz. Unter einer Standard-Arbeitsfläche ragen sie womöglich um einige Zentimeter hervor.
  • Waschen per App
    CONNECTED HOME 6/2014 Belädt man sie etwa morgens, damit die Kleidung bei der Rückkehr fertig ist, muss man nur rechtzeitig von unterwegs den Waschgang starten. Idealer Wasch-Vollautomat Generell ist die Waschmaschine darauf ausgelegt, es dem Nutzer so einfach wie möglich zu machen. Sind die M i n ita n ks f ü r Wasch m it tel u nd Weichspüler gefüllt, versorgt sich die Crystal Blue in Abhängigkeit vom Gewicht der Ladung und vom Waschgang mit der nötigen Menge. Auch die Wasserzufuhr wird automatisch angepasst.
  • Stiftung Warentest 11/2013 Für Unterwäsche und Handtücher sind 60 Grad auch ratsam. Was ist noch zu empfehlen, um besonders hygienisch zu waschen? Ganz wichtig ist es, ein festes Vollwaschmittel zu benutzen: also Pulver, Perlen oder Tabs - jedoch keine Flüssig- oder Colorwaschmittel.
  • Waschmaschinen: „60 Grad? Schön wärs!“
    Stiftung Warentest 6/2013 Unangenehme Gerüche. Waschen Sie regelmäßig ein- bis zweimal im Monat mit einem pulverförmigen Volloder Universalwaschmittel bei mindestens 60 Grad Celsius. Sonst können Bakterien mit der Zeit Teile im Innern der Waschmaschine besiedeln und unangenehme Gerüche verursachen. Die können auf die Wäsche übergehen. Lassen Sie am Ende der Wäsche die Maschinentür offen, damit das Gerät innen trocknen kann. Reinigen Sie die Einspülkammer regelmäßig.
  • Sparsame Haushaltsgeräte: „Die Hälfte sparen“
    Stiftung Warentest 7/2009 Rund 430 Euro kann ein mittelgroßer Haushalt pro Jahr sparen, wenn er alte Stromfresser durch effiziente Geräte ersetzt. Das entlastet den Geldbeutel spürbar und schont zugleich die Umwelt. Die Zeitschrift test (7/2009) gibt in diesem Ratgeber Tipps zum Strom sparen. Unter anderem werden verschiedene, sparsame Haushaltsgeräte vorgestellt.
  • Hoover Vision HD Waschtrockner - Großes Fassungsvermögen beim Waschen und Trocknen
    Mit dem neuen Vision HD Waschtrockner VHW 964 DP von Hoover können neun Kilogramm Wäsche gewaschen und sechs Kilogramm getrocknet werden. Der VHW 854 ZD schafft acht Kilogramm Wäsche beim Waschen und fünf beim Trocknen. Das ist recht viel, denn normalerweise ist das Trocknen von lediglich der Hälfte der zuvor gewaschenen Wäsche möglich.
  • Hoover Dynamic Toplader - Außen klein, innen riesig
    Für diejenigen, die ein großes Wäscheaufkommen, aber nur einen begrenzten Platz in der Wohnung zur Verfügung haben, ist der Dynamic Toplader von Hoover eine gute Wahl. Der hat lediglich eine Breite von 40 Zentimetern, hat aber dennoch ein riesiges Fassungsvermögen von acht Kilogramm Wäsche. Eine Kapazität, die man den schmalen Geräten von außen so gar nicht ansieht.<br /> <br /> Ausgestattet ist der Hoover Dynamic Toplader mit vielen Standard- und Spezialprogrammen, die jedem Anspruch gerecht werden. Zusätzlich gibt es diverse Kurzprogrammen, zum Beispiel eines, das lediglich 14 Minuten benötigt. Außerdem gibt es spezielle Flecken-Optionen oder auch eine Allergie-Option. Der Verbrauch des Hoover Dynamic Toplader ist vergleichsweise gering, pro Kilogramm Wäsche verbraucht die Waschmaschine bei voller Beladung 8,6 Liter Wasser und 0,17 kWh Energie. Somit erreicht das Gerät die Energieeffizienzklasse A+ (A minus 10 Prozent). Durch die Mengenautomatik passt sich der Verbrauch an de tatsächliche Beladungsmenge an.
  • AEG Öko_Lavamat 48540 A und 47430 A - Zwei gegen Allergien und hohen Stromverbrauch
    Die beiden neuen Öko_Lavamat-Toplader von AEG 48540 A und 47430 A verfügen, wie auch der Frontlader Öko_Lavamat 74650 H, über ein spezielles Programm, das Allergene aus der Wäsche gründlich entfernen soll. Pollen, Milben aber auch Allergene von Hunden und Katzen werden bei 60 Grad, einem besonders langen Hauptwaschgang und gründlichem Spülen laut Hersteller fast komplett aus den Textilien entfernt. Zudem haben die beiden Toplader einen recht niedrigen Energieverbrauch. Auch das ist eine Eigenschaft, die nicht allen Topladern zu eigen ist. Beide Modelle wurden in die momentan beste Energieeffizienzklasse für Waschmaschinen eingestuft, die Klasse A minus 20 Prozent.
  • Bauknecht EcoStyle - Viele Funktionen für sparsames Waschen
    Bauknecht feiert in diesem Jahr 90-jähriges Jubiläum und bringt die Waschmaschinenserie EcoStyle auf den Markt. Die Maschinen sind mit einer Vielzahl an Funktionen ausgestattet, durch die das Waschen sparsamer funktionieren soll.
  • Neues Energie-Label - Verschlimmbesserung?
    Vor einigen Tagen ist die Überarbeitung der Energie-Labels beschlossen worden, wir haben bereits darüber berichtet. Nun bezweifeln aber Verbraucherschützer und Umweltverbände, ob der Sinn der Etiketten – die bessere Vergleichbarkeit und die bessere Wahrnehmung der Verbrauchswerte und die daraus resultierende Senkung des Stromverbrauchs - wirklich erreicht werden kann.
  • Bauknecht EcoStyle-Waschvollautomat WA UNIQ 814 AAA
    Hansecontrol 7/2010 Die Firma Bauknecht bringt eine neue Generation Waschvollautomaten auf den Markt an. Diese wird ab Juli verfügbar sein. Laut Bauknecht bieten diese Geräte mehr Programmvielfalt bei gleichzeitig leichterer Bedienung. Darüber hinaus sollen die Geräte über eine Reihe technischer Innovationen verfügen, mit denen das Unternehmen einen zukunftsorientierten Beitrag zum ressourceschonenden Umgang mit Wasser und Energie leisten will.
  • Miele AutoDos: Exakt dosieren und bis zu 30 Prozent sparen
    Technik zu Hause.de 11/2010 Waschmaschinen mit automatischem Dosiersystem schaffen einen hohen Zusatznutzen. Der Nutzer muss sich um Waschmittel überhaupt nicht mehr kümmern – die Maschine erledigt alles wie von Geisterhand. Jetzt folgt bei Miele ‚AutoDos‘, die einzige automatische Dosiereinheit sowohl für Flüssig‐ als auch für Pulverwaschmittel.
  • Whirlpool AWO 6S545
    Stiftung Warentest Online 12/2012 Untersucht wurde eine Waschmaschine, die mit „gut“ abschnitt. Als Kriterien zog man Funktion, Dauerprüfung, Handhabung, Umwelteigenschaften und Schutz vor Wasserschäden heran.
  • Siemens WM14S840
    Stiftung Warentest Online 12/2012 Geprüft wurde eine Waschmaschine. Als Endnote hat man die Note „gut“ vergeben. Die Tester betrachteten Funktion, Dauerprüfung, Handhabung, Umwelteigenschaften und Schutz vor Wasserschäden.
  • Samsung WF10824Z8V
    Stiftung Warentest Online 12/2012 Untersucht wurde eine Waschmaschine, die man mit „gut“ bewertete. Als Prüfungskriterien dienten Funktion, Dauerprüfung, Handhabung, Umwelteigenschaften und Schutz vor Wasserschäden.
  • Miele W5821 WPS
    Stiftung Warentest Online 12/2012 Getestet wurde eine Waschmaschine, die man mit der Note „gut“ bewertete. Als Testkriterien dienten Funktion, Dauerprüfung, Handhabung, Umwelteigenschaften und Schutz vor Wasserschäden.
  • LG F1447TD01
    Stiftung Warentest Online 12/2012 Geprüft wurde eine Waschmaschine, die mit „gut“ abschnitt. Als Testkriterien dienten Funktion, Dauerprüfung, Handhabung, Umwelteigenschaften sowie Schutz vor Wasserschäden.
  • Bosch WAS28840
    Stiftung Warentest Online 12/2012 Geprüft wurde eine Waschmaschine, die mit der Note „gut“ abschnitt. Die Prüfer untersuchten die Qualität anhand von Funktion, Dauerprüfung, Handhabung, Umwelteigenschaften sowie Schutz vor Wasserschäden.
  • AEG L87484EFL
    Stiftung Warentest Online 12/2012 Getestet wurde eine Waschmaschine, die man mit „gut“ bewertete. Als Kriterien dienten Funktion, Dauerprüfung, Handhabung, Umwelteigenschaften sowie Schutz vor Wasserschäden.