• ohne Endnote

  • 1 Test

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Schleu­der­laut­stärke: 75 dB(A)
Was­ser­ver­brauch pro Jahr: 8800 l/Jahr
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse: A+++
Füll­menge: 6 kg
Mehr Daten zum Produkt

Grundig GWN 36630 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    „EcoTopTen-Empfehlung 2015“

    77 Produkte im Test

Testalarm zu Grundig GWN 36630

Einschätzung unserer Autoren

Grundig GWN36630

Unglaub­lich leise Wasch­ma­schine für Singles

Die Marke Grundig war eine ganze Weile aus dem Handel verschwunden, hat aber vor wenigen Jahren einen Neustart unter türkischer Oberhoheit gewagt. Grundig, das nun zur Arcelik-Gruppe gehört, hat insbesondere bei großen Haushaltsgeräten durchgestartet, wobei vor allem ein modernes Design und viel Bedienkomfort im Vordergrund stehen. Trotzdem konnte sich Grundig nicht so recht bislang in Deutschland als Tophersteller etablieren – was sicher auch am geringen Marketing lag. Das soll sich nun mit der neuen Generation an Waschmaschinen ändern.

Beim Spülen so leise wie keine andere

Die Grundig GWN 36630 etwa kann nicht nur optisch und haptisch glänzen. Sie ist auch technisch auf hohem Niveau angesiedelt. Die Waschmaschine erfüllt mühelos die Vorgabe für die beste Energieeffizienzklasse A+++ und arbeitet dabei geradezu unglaublich leise – zumindest im normalen Waschmodus. Beim Spülen der Wäsche ist im Grunde nur noch das Rauschen des Wassers zu vernehmen, kein lautes Stampfen der Umwälzpumpe oder das Sirren des Trommelantriebs. Mit 49 dB(A) ist die Maschine so leise wie keine andere am Markt.

Leider ist nicht bekannt, wie es sich beim Schleudern verhält

Einziger Haken: Der Hersteller verrät in seiner Pressemitteilung leider nicht, wie es beim Schleudern aussieht. Es kann also gut sein, dass die Maschine grundsätzlich zwar leise arbeitet, dann aber stellenweise doch genauso laut wird wie die Konkurrenz. Dennoch: Zumindest den Großteil der Zeit hat man angenehme Ruhe, denn mit 49 dB(A) ist die Maschine deutlich leiser als menschliche Sprache in Zimmerlautstärke und nur noch einen Tick lauter als handelsübliche Geschirrspüler (sofern sie nicht gerade im Flüstermodus laufen).

Gute Ausstattung, aber auch teurer

Der Rest der Grundig GWN 36630 kann sich auch sehen lassen. Die Waschmaschine empfiehlt sich mit einer Zuladung von 6 Kilogramm für Single-Haushalte, ist mit 16 Programmen sehr üppig ausgestattet (es gibt sogar eine Selbstreinigungsfunktion für die Maschine und ein Hygiene-Programm für Allergiker) und verfügt über ein ausgeklügeltes Wasserschutzsystem, dass dem beliebten AquaStop entspricht und hier WaterProtect+ genannt wird. Mit 599 Euro Listenpreis gehört die Maschine aber auch zu den eher teuren Ausführungen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Waschmaschinen

Datenblatt zu Grundig GWN 36630

Bauart
Typ Frontlader
Bauform Freistehend
Füllmenge 6 kg
Verbrauch
Energieeffizienzklasse A+++
Wasserverbrauch pro Jahr 8800 l/Jahr
Waschen & Schleudern
Schleuderlautstärke 75 dB(A)
Schleuderdrehzahl 1600 U/min
Sicherheit
AquaStop vorhanden
Ausstattung & Bedienkomfort
Ausstattung
Mengenautomatik vorhanden
Bedienkomfort
Zeitvorwahl Startzeit
Display-Anzeigen Restzeitanzeige
Programme & Optionen
Kurzprogramm vorhanden
Anti-Allergie/Hygiene vorhanden
Maße & Gewicht
Breite 60 cm
Tiefe 50 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Grundig GWN36630 können Sie direkt beim Hersteller unter grundig.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: